Kein deutscher Kurs dabei

Formel 1: Die 20 Rennstrecken der Saison 2017 im Überblick 

1 von 20
2 von 20
3 von 20
4 von 20
5 von 20
6 von 20
7 von 20
8 von 20

München - 20 Rennen in 245 Tagen, zehn Teams und kein deutscher Grand Prix - am 26. März beginnt die neue Formel-1-Saison in Melbourne. 

Wir haben alle 20 Rennstrecken für Sie in einer Fotostrecke zusammen gefasst, jeweils mit Renntermin, Startzeit, Renndistanz, Höchstgeschwindigkeiten und Vorjahressieger.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Remis gegen Frankreich: DHB-Team zwischen Frust und Lob

Die deutschen Handballer liefern Rekord-Weltmeister Frankreich einen großen Fight. Am Ende fehlt eine Sekunde zum großen Coup. Doch der Auftritt macht Hoffnungen für den …
Nach Remis gegen Frankreich: DHB-Team zwischen Frust und Lob

Schweizer Buemi auch 2019 Testfahrer für Red Bull

Berlin (dpa) - Sébastien Buemi bleibt Testfahrer für das Formel-1-Team Red Bull. Der Rennstall band den Schweizer eine weitere Saison an sich, hieß es auf der Webseite …
Schweizer Buemi auch 2019 Testfahrer für Red Bull

Nach einem Monat: Junger Rad-Profi aus dem Koma erwacht

Samuele Manfredi ist während eines Trainings schwer verunglückt. Jetzt ist er nach einem Monat im Koma erwacht.
Nach einem Monat: Junger Rad-Profi aus dem Koma erwacht

Keine Krone von Tomba: Rebensburg im Riesenslalom Fünfte

Geschwächt nach einer Woche im Bett kommt Viktoria Rebensburg beim Riesenslalom am Kronplatz nicht über Rang fünf hinaus. Die kleine Serie mit zuletzt zwei Podestplätzen …
Keine Krone von Tomba: Rebensburg im Riesenslalom Fünfte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.