Silberpfeil, rote Göttin und drei Deutsche

Die Autos und Fahrer der Formel 1 in der Saison 2017 im Überblick

Der neue Silberpfeil hört auf den wenig klanghaften Namen „Mercedes F1 W08 EQ Power+“.
1 von 25
Der neue Silberpfeil hört auf den wenig klanghaften Namen „Mercedes F1 W08 EQ Power+“.
Der erste Fahrer und auch große Favorit auf den WM-Titel ist Lewis Hamilton.
2 von 25
Der erste Fahrer und auch große Favorit auf den WM-Titel ist Lewis Hamilton.
Ihm zur seite steht mit Valtteri Bottas ein großes Talent. Er wird sich Hamilton aber wohl eher unterordnen als sein Vorgänger.
3 von 25
Ihm zur seite steht mit Valtteri Bottas ein großes Talent. Er wird sich Hamilton aber wohl eher unterordnen als sein Vorgänger.
Deutlich weniger kompliziert ist der Name des neuen Bolidens von Red Bull: „Red Bull RB13“
4 von 25
Deutlich weniger kompliziert ist der Name des neuen Bolidens von Red Bull: „Red Bull RB13“
Wir bereits in der vergangenen Saison sitzt Daniel Ricciardo im Cockpit für die roten Bullen.
5 von 25
Wir bereits in der vergangenen Saison sitzt Daniel Ricciardo im Cockpit für die roten Bullen.
Sein Teamkollege ist Max Verstappen.
6 von 25
Sein Teamkollege ist Max Verstappen.
Mit der neuen „roten Göttin“ will Ferrari wieder einen ernsthaften Angriff auf den WM-Thron wagen. Der „Ferrari SF70-H“ wird gesteuert von...
7 von 25
Mit der neuen „roten Göttin“ will Ferrari wieder einen ernsthaften Angriff auf den WM-Thron wagen. Der „Ferrari SF70-H“ wird gesteuert von...
... Sebastian Vettel, der in seinem dritten Jahr bei der Scuderia nun auch ganz oben stehen wird.
8 von 25
... Sebastian Vettel, der in seinem dritten Jahr bei der Scuderia nun auch ganz oben stehen wird.

Zehn Teams schicken in der Formel-1-Saison 2017 ihre Fahrer auf die Rennstrecken der Welt. Insgesamt drei Deutsche sind dabei. In unserer Fotostrecke finden Sie alle Autos und Fahrer.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

DSV-Adler wollen nächsten Erfolg

Noch zwei Springen, dann ist Tournee: Die deutschen Ski-Adler sehnen einen großen Erfolg beim ersten Saisonhöhepunkt herbei. Dafür soll die Generalprobe in Engelberg …
DSV-Adler wollen nächsten Erfolg

NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Meister Golden State

Zwei Tage nach dem Überraschungssieg gegen San Antonio haben Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks einen weiteren Coup in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga …
NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Meister Golden State

Biathlet Schempp will erstes Podest des Winters holen

Biathlon-Weltmeister Simon Schempp will das, was sein Teamkollege Erik Lesser schon geschafft hat: auf das Podium. Beim letzten Weltcup vor Weihnachten stehen die …
Biathlet Schempp will erstes Podest des Winters holen

Lambertz überrascht von vier Medaillen: "Phänomenal"

Viermal Edelmetall am zweiten Tag der Kurzbahn-EM: Chefbundestrainer Henning Lambertz ist sehr zufrieden. Eine Medaille überrascht ihn ganz besonders.
Lambertz überrascht von vier Medaillen: "Phänomenal"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.