Bericht "Auto, Motor & Sport"

Formel-1-Wochenenden sollen gestrafft werden

Der Donnerstag soll zukünftig als Medientag der Formel 1 entfallen. Foto: Ryan Remiorz/The Canadian Press/AP
+
Der Donnerstag soll zukünftig als Medientag der Formel 1 entfallen. Foto: Ryan Remiorz/The Canadian Press/AP

Montréal (dpa) - Die Formel-1-Wochenenden sollen "Auto, Motor und Sport" zufolge kompakter werden. Wie das Fachmagazin am Rande des Grand Prix von Kanada in Montréal berichtete, soll künftig der Donnerstag als Medientag entfallen.

Stattdessen sollen die Gesprächsrunden auf den Freitag in der Früh vor den beiden ersten Trainingssitzungen verlegt werden. Dadurch soll Platz für mehr Rennen im Kalender geschaffen werden. Ein entsprechender Reglemententwurf des Motorsport-Weltverbandes FIA sei den Teams zugestellt worden.

Von 2021 an, wenn die Regelreform in der Königsklasse des Motorsports greift, soll bei den Grand Prix in Europa die erste Übungseinheit etwas später von 13.00 bis 14.30 Uhr stattfinden, die zweite dann von 17.00 bis 18.30 Uhr. Zum Vergleich: Beim Deutschland-Rennen Ende Juli wird das erste Freie Training von 11.00 bis 12.30 gefahren, das zweite von 15.00 bis 16.30. Über die Regeländerungen muss aber noch der Weltrat der FIA abstimmen.

Ohne jegliche Regeländerungen wird am Wochenende der Große Preis von Kanada über die Bühne gehen. Der Grand Prix wird sowohl im deutschen Free-, als auch im Pay-TV ausgestrahlt. Bei Sky müssen die Zuschauer jedoch auf Moderatorin Sandra Baumgartner verzichten. Warum? Wir klären auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Radprofi Jakobsen nach Sturz offenbar in Lebensgefahr

Exakt ein Jahr nach dem Tod des Belgiers Lambrecht ist es bei der Polen-Rundfahrt wieder zu einem schlimmen Sturz gekommen. Der Niederländer Fabio Jakobsen schwebt in …
Radprofi Jakobsen nach Sturz offenbar in Lebensgefahr

Der Fall Saibou und die Folgen

Mit harscher Kritik und markigen Worten reagiert die deutsche Weitspringerin Alexandra Wester auf die Kündigung ihres Freundes Joshiko Saibou bei den Telekom Baskets …
Der Fall Saibou und die Folgen

Formel 1: Mega-Finish in Silverstone - geknickter Vettel zieht hartes Fazit: „Grundlegend was faul“

Formel 1: Drama in Silverstone. Bis zur vorletzten Runde sah alles nach einem ungefährdeten Doppelsieg von Mercedes aus, doch dann machten die Reifen den Silberpfeilen …
Formel 1: Mega-Finish in Silverstone - geknickter Vettel zieht hartes Fazit: „Grundlegend was faul“

Jan-Philip Glania beendet Schwimm-Karriere: Weltmeister Paul Biedermann reagiert auf emotionalen Facebook-Post

Der Olympia-Teilnehmer Jan-Philip Glania aus Petersberg hat das Ende seiner Schwimm-Karriere bekanntgegeben. Auf seinen emotionalen Facebook-Post reagiert sogar …
Jan-Philip Glania beendet Schwimm-Karriere: Weltmeister Paul Biedermann reagiert auf emotionalen Facebook-Post

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.