Alpine F1 Team

Formel-1-Pilot Alonso fehlt bei Wagenvorstellung

Fernando Alonso
+
Wird bei der Vorstellung des neuen Wagens vom Alpine F1 Team fehlen: Fernando Alonso.

Enstone (dpa) - Formel-1-Pilot Fernando Alonso wird bei der Vorstellung des neuen Alpine-Wagens fehlen.

«Die hygienische Situation und die entsprechenden Vorschriften erlauben ihm keine Kommunikations- und Marketingaktivitäten», wurde das frühere Renault-Team zitiert. Der Alpine-Wagen wird am 2. März coronabedingt nur online vorgestellt. Alonso soll unterdessen seine Saisonvorbereitung fortsetzen.

Der Spanier hatte vor mehr als zwei Wochen einen Oberkieferbruch bei einem Trainingsunfall auf dem Rennrad erlitten. Der 39-Jährige will beim Saisonauftakt am 28. März in Bahrain nach zwei Jahren Pause sein Comeback in der Formel 1 geben.

© dpa-infocom, dpa:210226-99-611246/2

Alonso-Profil

Bericht Autosport

Bericht Motorsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.