Erfolg in Paris über Norwegen

Bilder: Frankreich triumphiert im Finale der Handball-WM 2017

Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
1 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.
Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
2 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.
Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
3 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.
Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
4 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.
Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
5 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.
Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
6 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.
Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
7 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.
Handball-WM 2017, Frankreich – Norwegen, Finale, Paris
8 von 47
Die Franzosen beherrschen weiter die Handball-Welt! Der Olympiasieger gewinnt auch die Weltmeisterschaft im eigenen Land – dank eines 33:26 in einem lange packenden Endspiel gegen Norwegen. Mit dem sechsten WM-Titel sind „Les Bleus“ nun Rekord-Champion.

Paris - Frankreich ist zum sechsten Mal Weltmeister. Beim Turnier im eigenen Land schlägt der Olympiasieger im Finale das Überraschungsteam aus Norwegen. Die besten Bilder der Partie.

Frankreichs Handballer sind zum sechsten Mal Weltmeister. Der Rekord-Champion besiegte im Finale der Heim-WM Norwegen in Paris mit 33:26 (18:17) und verteidigte seinen Titel erfolgreich.

Bester Werfer der Franzosen beim neunten Sieg im neunten Turnierspiel war Superstar Nikola Karabatic mit sechs Toren. Für den EM-Vierten Norwegen bedeutet Silber die erste WM-Medaille der Geschichte. Bronze hatte sich Slowenien durch einen 31:30-Erfolg gegen Kroatien gesichert.

sid

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dahlmeier im Sprint Neunte - Doll in Ruhpolding Dritter

Benedikt Doll freute sich über seinen zweiten Podestplatz in diesem Winter, Laura Dahlmeier über eine gelungene Rückkehr. Die zweimalige Biathlon-Olympiasiegerin …
Dahlmeier im Sprint Neunte - Doll in Ruhpolding Dritter

Zverev quält sich in dritte Australien-Runde

Nach Angelique Kerber hat sich Alexander Zverev in die dritte Runde der Australian Open gemüht. Die deutsche Herren-Hoffnung siegte mit einigem Zittern gegen den …
Zverev quält sich in dritte Australien-Runde

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Kuzmina Siegerin - Dahlmeier beste Deutsche!

Zwei Sprint-Rennen heute beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Bei den Herren gewann Top-Favorit Bö, Benedikt Doll holte sich einen starken dritten Platz. Bei den Damen …
Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Kuzmina Siegerin - Dahlmeier beste Deutsche!

Alexander Zverev erreicht dritte Australian-Open-Runde

Melbourne (dpa) - Alexander Zverev hat mit großer Mühe wie in den vergangenen beiden Jahren die dritte Runde bei den Australian Open der Tennisprofis erreicht.
Alexander Zverev erreicht dritte Australian-Open-Runde

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.