Heiß auf Eis: Diese Damen säubern die NHL-Spielflächen

1 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!
2 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!
3 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!
4 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!
5 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!
6 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!
7 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!
8 von 32
Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!

Cheerleader kennt man mittlerweile auch in Deutschland in vielen Sportarten - doch kennen Sie auch die "Ice Girls"? Diese leicht bekleideten Damen säubern in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL in den Drittelpausen das Eis von Gegenständen und Schmutz. Klicken Sie sich durch!

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das bringt die 11. Etappe der Tour de France

Albertville (dpa) - Bei der 105. Tour de France steht am Mittwoch die erste Bergankunft im Hochgebirge an. Die 11. Etappe führt von Albertville über vier schwere …
Das bringt die 11. Etappe der Tour de France

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Ein französischer Heimsieg und ein Coup der Gesamtführenden: Die erste Alpenetappe gehörte nicht den Favoriten der Tour de France. Diese dürften am Mittwoch in Szene …
Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Ausschlafen und entspannen: Kerber sehnt Urlaub herbei

Zufrieden und in sich ruhend tritt Angelique Kerber nach ihrem Wimbledonsieg erstmals in Deutschland auf. Die Nummer eins und die French Open sind keine zwingenden …
Ausschlafen und entspannen: Kerber sehnt Urlaub herbei

Letzte Ausfahrt Hockenheim? Deutschland droht Abschiedsvorstellung der Formel 1

Der Große Preis von Deutschland am Sonntag könnte für lange Zeit der letzte sein. Die Formel 1 hat im Land von Michael Schumacher, Sebastian Vettel und Mercedes wohl nur …
Letzte Ausfahrt Hockenheim? Deutschland droht Abschiedsvorstellung der Formel 1

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.