Es gab bereits über 250 Tote

Tragödie bei umstrittenem Motorrad-Rennen: Fahrer stirbt im Alter von 27 Jahren

+
Daley Mathison kam bei einem Motorrad-Unfall ums Leben.

Schon über 250 Fahrer sind hier gestorben: Nun auch Daley Mathison. Die Isle of Man Tourist Trophy gilt als das gefährlichste Motorrad-Rennen der Welt.

Douglas - Bereits beim Auftaktrennen der diesjährigen Auflage der umstrittenen Isle of Man Tourist Trophy hat es einen Todesfall gegeben. Der britische Motorrad-Pilot Daley Mathison aus dem Team Penz13.com kam am Montag beim Superbike-Rennen im Alter von 27 Jahren ums Leben, wie die Organisatoren mitteilten.

Die Isle of Man TT gilt als ältestes und gefährlichstes Motorrad-Rennen der Welt. Es wird auf dem Snaefell-Bergkurs gefahren, der aus normalen Straßen der Insel zwischen England und Nordirland besteht. Sturzauffangbereiche sind kaum vorhanden. Seit 1911 gab es bereits über 250 Todesfälle.

„Daley schläft jetzt bei den Feen. Das ist alles, was ich im Moment sagen kann“, schrieb Mathisons Frau bei Twitter und beschrieb den Verstorbenen als einen „Mann, der so glücklich mit seinem Leben und stolz auf seine Rennfahrer-Karriere gewesen ist“. Das auf vier Runden angesetzte Rennen wurde vorzeitig abgebrochen und Peter Hickman (Großbritannien/Smiths Racing BMW) als Sieger gewertet.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Umweltprogramm: 100 Prozent Bio-Sprit ist das Ziel

São Paulo (dpa) - Die Formel 1 will bei ihrem Umweltprogramm mit dem Null-Kohlenstoff-Vorhaben bis 2030 auch zu einem Anführer in Sachen Bio-Treibstoff werden.
Formel-1-Umweltprogramm: 100 Prozent Bio-Sprit ist das Ziel

Tennisstar Zverev in London zum Siegen verdammt

Wie im vergangenen Jahr verliert Alexander Zverev bei den ATP Finals das zweite Gruppenspiel. 2018 holte er später den Titel. Nun kann er es gegen den russischen …
Tennisstar Zverev in London zum Siegen verdammt

Das muss man wissen zum Großen Preis von Brasilien

Freie Fahrt. Es geht vor allem ums Prestige. Von der Last der Entscheidungen sind die PS-Protagonisten befreit. In Brasilien gibt es aber genug andere Gründe, einen Sieg …
Das muss man wissen zum Großen Preis von Brasilien

Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Was für eine Geste: Gina-Maria Schumacher erinnert mit einem kreativen Ritt an den ersten Formel-1-Sieg ihres Vaters Michael Schumacher.
Michael Schumacher: Tochter zollt Papa Schumi mit besonderer Aktion Tribut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.