Golf-Turnier

Kaymer in Charlotte abgerutscht - Australier Day führt

+
Martin Kaymer ist beim Turnier in Charlotte auf den geteilten Rang 40 abgerutscht. Foto (Archiv): Chris Carlson/AP Foto: Chris Carlson

Charlotte (dpa) - Deutschlands Golfstar Martin Kaymer geht vom geteilten 40. Rang in den Schlusstag des PGA-Turniers in Charlotte.

Der 33-Jährige aus Mettmann spielte nur eine 73er-Runde und rutschte mit nun insgesamt 213 Schlägen 27 Positionen ab. Zur Halbzeit hatte Kaymer im Quail Hollow Club noch auf Platz 13 gelegen.

Die Führung bei der mit 7,7 Millionen US-Dollar dotierten Veranstaltung im US-Bundesstaat North Carolina übernahm der Australier Jason Day (203 Schläge). Der deutsche Routinier Alex Cejka liegt nach der dritten Runde auf dem Par-71-Kurs mit 212 Schlägen gleichauf mit US-Star Tiger Woods auf dem geteilten 31. Rang. Der gebürtige Münchner Stephan Jäger war nach zwei Runden am Cut gescheitert und vorzeitig ausgeschieden.

Leaderboard

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fluch soll enden: Vettel will den Hockenheimring erobern

Vielleicht ist es sogar die letzte Chance. Sebastian Vettel hat noch nie das Heimrennen auf dem Hockenheimring gewonnen. Nach dem Sieg im Reich seines Rivalen Lewis …
Fluch soll enden: Vettel will den Hockenheimring erobern

Golf-Oldie Langer misst sich mit den jungen Wilden

Golf-Legende Bernhard Langer ist bei der 147. British Open der älteste Teilnehmer. Feuer und Leidenschaft für den Wettkampf brennen immer noch in dem fast 61-Jährigen. …
Golf-Oldie Langer misst sich mit den jungen Wilden

Das bringt die 11. Etappe der Tour de France

Albertville (dpa) - Bei der 105. Tour de France steht am Mittwoch die erste Bergankunft im Hochgebirge an. Die 11. Etappe führt von Albertville über vier schwere …
Das bringt die 11. Etappe der Tour de France

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Ein französischer Heimsieg und ein Coup der Gesamtführenden: Die erste Alpenetappe gehörte nicht den Favoriten der Tour de France. Diese dürften am Mittwoch in Szene …
Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.