Skeleton

Kronzeuge Rodschenkow belastet Olympiasieger Tretjakow

+
Der Skeleton-Olympiasieger Alexander Tretiakow wird im Doping-Skandal schwer belastet. Foto: Angelika Warmuth

Berlin (dpa) - Der russische Skeleton-Olympiasieger Alexander Tretjakow wird im Dopingskandal um die Winterspiele 2014 in Sotschi schwer vom Kronzeugen Grigori Rodschenkow belastet.

Dies geht aus der Urteilsbegründung zur lebenslangen Sperre Tretjakows für olympische Wettbewerbe hervor, die das Internationale Olympische Komitee veröffentlichte.

In dem ausführlichen Urteil der Kommission unter dem Vorsitz des Schweizers Denis Oswald wird Rodschenkow als ehemaliger Leiter des Moskauer Anti-Doping-Labors als glaubwürdiger Zeuge eingestuft. Darin erklärt der in die USA geflüchtete Rodschenkow, er habe gewusst, dass Tretjakow verbotene Substanzen zu sich nehme und sei darüber unterrichtet worden, dass der sogenannte Herzoginnen-Cocktail sich positiv auf die Leistungen ausgewirkt habe. Er habe am Abend nach Tretjakows Olympiasieg in Sotschi versichert, dass bei der Manipulation von dessen Dopingprobe alles reibungslos ablaufen werde.

Tretjakow geht gegen seine Sperre für Olympia als einer von mittlerweile 25 Athleten vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS vor. Wegen des Skandals darf Russland kein offizielles Team zu den anstehenden Winterspielen im Februar nach Pyeongchang entsenden, der Start von sauberen Einzelsportlern unter neutraler Flagge ist aber gestattet.

Urteilsbegründung zu Tretjakow

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vettel Schnellster im Training - Hamilton Dritter

Austin (dpa) - Sebastian Vettel hat im letzten Freien Training vor der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in Amerika die Bestzeit aufgestellt.
Vettel Schnellster im Training - Hamilton Dritter

Görges gewinnt Tennis-Turnier in Luxemburg

Luxemburg (dpa) - Julia Görges hat erstmals das Damentennis-Turnier in Luxemburg gewonnen und sich ihren sechsten Titel auf der WTA-Tour gesichert.
Görges gewinnt Tennis-Turnier in Luxemburg

NFL-Cheerleaderin postet Foto auf Instagram und wird gefeuert - nun packt sie schmutzige Details aus

Sie heizte als Cheerleaderin den Fans der New Orleans Saints ein. Doch ein Foto wurde Bailey Davis zum Verhängnis. Nun packt die junge Frau schonungslos über Missstände …
NFL-Cheerleaderin postet Foto auf Instagram und wird gefeuert - nun packt sie schmutzige Details aus

Kampf um Anerkennung: Mehr Rennen, weniger Berechenbarkeit

Mehr Fans durch mehr Rennen? Die Formel 1 buhlt weiter um die Herzen der amerikanischen Motorsport-Liebhaber. Kein leichtes Unterfangen in dem großen Land. In Austin …
Kampf um Anerkennung: Mehr Rennen, weniger Berechenbarkeit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.