„Weichei und Verlierer“

Ehefrau verprügelt Golf-Profi nach schlechter Leistung - angeblich nicht zum ersten Mal

+
Lucas Glover.

Ehekrach nach einem schlechten Turnier: Die Ehefrau von US-Profigolfer Lucas Glover (38) ist nach einem Streit mit ihrem Mann und dessen Mutter kurzzeitig verhaftet worden.

„Es geht allen gut. Obwohl Krista als Beschuldigte gilt, sind wir zuversichtlich, dass die Justiz aufklärt, was wirklich passiert ist und Krista in dieser privaten Angelegenheit freigesprochen wird“, twitterte Glover am Dienstag (Ortszeit).

US-Medien berichten, Krista Glover (36) habe sich am Samstag nach einem Golfturnier über die schlechte Leistung ihres Mannes aufgeregt und sei dann auf ihn und seine Mutter losgegangen. Offenbar kein Einzelfall. „Wenn er eine schlechte Runde spielt, beginnt Krista einen Streit und sagt, er sei ein Verlierer und Weichei, er solle alle feuern und besser gewinnen. Sonst würden sie und ihre Kinder ihn verlassen“, zitierte der „Miami Herald“ aus einem Vernehmungsprotokoll des Sportlers mit der Polizei.

Die 36-Jährige wurde dem Bericht zufolge gegen eine Kaution aus dem Gefängnis entlassen und muss sich Ende Mai vor Gericht verantworten. Das Paar ist seit 2012 verheiratet und hat zwei kleine Kinder. Glover ist seit vielen Jahren Profigolfer und gewann 2009 die U.S. Open.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

München als erstes deutsches Team im CHL-Finale

Der EHC Red Bull München hat's geschafft! Der deutsche Serienmeister steht im Finale der Champions Hockey League. Die Bayern schalten Konzernrivale Red Bull Salzburg …
München als erstes deutsches Team im CHL-Finale

Ruhpoldinger Biathlon-Weltcup findet statt

Laura Dahlmeier & Co freuen sich auf den zweiten Heim-Weltcup in Ruhpolding. Ob sie in der Ruhpoldinger Arena laufen können, war lange Zeit offen. Denn die Lage im …
Ruhpoldinger Biathlon-Weltcup findet statt

Niki Lauda: F1-Legende aus Krankenhaus entlassen

Nach seiner Lungentransplantation machte Niki Lauda lange Zeit Fortschritte. Doch nun der Rückschlag: Die Formel-1-Legende hat sich wohl eine Lungenentzündung zugezogen. …
Niki Lauda: F1-Legende aus Krankenhaus entlassen

Niki Lauda aus Wiener Krankenhaus entlassen

Wien (dpa) - Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist nach einer Grippe-Erkrankung aus dem Krankenhaus entlassen worden. Das berichtete die österreichische …
Niki Lauda aus Wiener Krankenhaus entlassen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.