Shiffrin überraschend Fünfte

Lena Dürr in Flachau vor Finale auf Rang zwölf

Lena Dürr fuhr im ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Flachau auf Rang zwölf. Foto: Barbara Gindl
+
Lena Dürr fuhr im ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Flachau auf Rang zwölf. 

Flachau - Beim Flutlicht-Slalom von Flachau bahnt sich eine Überraschung an. Topfavoritin Mikaela Shiffrin aus den USA liegt vor dem zweiten Durchgang mit 1,38 Sekunden Rückstand nur auf Rang fünf.

Abgesehen von ihrem Aus in Zagreb vor einer Woche war die Weltmeisterin zuletzt vor fast drei Jahren in einem Weltcup nach dem ersten Lauf nicht Erste. Nach 36 gestarteten Fahrerinnen steht Frida Hansdotter aus Schweden an der Spitze. Wendy Holdener aus der Schweiz (+0,95 Sekunden) und Nina Løseth aus Norwegen (+1,08) sind auf Rang zwei und drei vor dem Finale um 20.45 Uhr.

Lena Dürr ist mit 2,25 Sekunden Rückstand auf Platz zwölf beste Deutsche. Christina Geiger (+2,45) muss als 15. um die Erfüllung der WM-Norm bangen. Dazu muss sie in den Top 15 bleiben. Insgesamt standen in Österreich acht DSV-Fahrerinnen am Start.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

«Wirklich brutal» und «voll geil»: Geiger holt Silber

Wenn er liefern muss, ist er da: Karl Geiger feiert auf seiner Heimschanze überraschend die Silbermedaille. Richtig feiern will er am Abend noch nicht. Auf ein …
«Wirklich brutal» und «voll geil»: Geiger holt Silber

Schalke-Trainer Gross: Fühle mich nicht im Stich gelassen

Stuttgart (dpa) - Trainer Christian Gross fühlt sich nach eigenen Worten nicht von den Spielern des FC Schalke 04 im Stich gelassen.
Schalke-Trainer Gross: Fühle mich nicht im Stich gelassen

Gastgeber Japan will bei Rubgy-WM "Geschichte schreiben"

Japans Rugby-Auswahl sorgt mit dem erstmaligen Einzug ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft für große Begeisterung im Land der Kirschblüten. Nun hoffen viele auf einen …
Gastgeber Japan will bei Rubgy-WM "Geschichte schreiben"

Gnabry in Moskau auf der Bank - Atlético-Siegerelf startet

Moskau (dpa) - Trainer Hansi Flick bietet im Auswärtsspiel des FC Bayern München gegen Lokomotive Moskau exakt die Elf auf, die auch vor einer Woche zum Start in die …
Gnabry in Moskau auf der Bank - Atlético-Siegerelf startet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.