Basketball-Profiliga

NBA: Nowitzki mit Saisonbestleistung bei Dallas-Sieg

+
Dirk Nowitzki (r) erzielte 14 Punkte gegen die New York Knicks. Foto: Kathy Willens/AP

New York (dpa) - Basketball-Oldie Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA den dritten Sieg aus den vergangenen vier Spielen gefeiert. Die Texaner besiegten die letztplatzierten New York Knicks 114:90 (55:47).

Bei seinem vielleicht letzten Auftritt im New Yorker Madison Square Garden überzeugte der 40-jährige Würzburger mit einer neuen Saisonbestleistung von 14 Punkten. Maxi Kleber erzielte vier Punkte. 

Youngster Dennis Smith Jr. (13 Punkte/10 Rebounds/15 Assists) verbuchte das zweite Triple-Double seiner jungen Karriere. Trotz des Erfolgs bleibt Dallas mit einer Bilanz von 23:27 weiter viertletzter in der Western Conference.

Nationalspieler Daniel Theis und die Boston Celtics konnten sich derweil mit 126:94 (63:59) gegen die Charlotte Hornets durchsetzen. Theis steuerte fünf Punkte und sieben Rebounds zum Heimsieg seines Teams bei. Boston (32:19) belegt weiter den fünften Platz im Osten.

Spielstatistik Dallas Mavericks-New York Knicks

Spielstatistik Boston Celtics

NBA Tabelle

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Biathlon-WM 2020: Herrmann holt erste Medaille, Peiffer überzeugt

Die Biathlon-WM 2020 in Antholz wurde am Sonntag mit den Verfolgern der Frauen und Herren fortgesetzt. Dabei gab es die erste Medaille für das deutsche Team.
Biathlon-WM 2020: Herrmann holt erste Medaille, Peiffer überzeugt

Rekord-Pokalsieg für Alba - Finaltrauma überwunden

Alba Berlin gewinnt zum zehnten Mal den deutschen Basketball-Pokal und zieht mit Rekordsieger Bayer Leverkusen gleich. Der Hauptstadtclub setzte sich gegen die EWE …
Rekord-Pokalsieg für Alba - Finaltrauma überwunden

Verschnupfter Flick trotz FCB-Gala "ein bisschen verärgert"

Der FC Bayern München zeigte beim 4:1 in Köln eine Halbzeit lang Zauber-Fußball. Offenbarte dann aber Abwehrschwächen, die vor dem Champions-League-Spiel beim FC Chelsea …
Verschnupfter Flick trotz FCB-Gala "ein bisschen verärgert"

DEL: EHC RedBull München baut Tabellenführung vor Topspiel in Mannheim aus

DEL: Sieben Spieltage vor Ende der Hauptrunde setzt sich der EHC in der Tabelle ab. Bereits am Dienstag empfängt EHC-Verfolger Mannheim die Münchner zum Topspiel.
DEL: EHC RedBull München baut Tabellenführung vor Topspiel in Mannheim aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.