Er nennt schon Alternativen

NBA: Schröder denkt über Abschied aus Atlanta nach

+
Nationalspieler Dennis Schröder.

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder stellt seinen Verbleib beim NBA-Klub Atlanta Hawks infrage.

Braunschweig/Atlanta - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder stellt seinen Verbleib beim NBA-Klub Atlanta Hawks infrage. "Atlanta ist meine Stadt, hier bin ich getradet worden. Ich verbinde sehr viele Erinnerungen mit ihr. Aber im Endeffekt muss ich auch individuell schauen, was für mich am besten ist", sagte Schröder bei einer Pressekonferenz des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) in Braunschweig.

Atlanta hatte die abgelaufene Saison in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auf dem letzten Platz der Eastern Conference beendet. Als Folge trennte sich das Team aus dem US-Bundesstaat Georgia von Trainer Mike Budenholzer, zu dem Schröder ein enges Verhältnis pflegte.

Schröder: „Natürlich will man auch irgendwann Titel gewinnen“

Bezüglich der zukünftigen Ausrichtung soll es laut Schröder in den kommenden Tagen ein Gespräch mit dem Eigentümer sowie dem Genral Manager der Hawks geben. "Wenn es in die richtige Richtung geht, will ich gerne bleiben. Aber wenn nicht, müssen wir über Lösungen reden", sagte der 24-Jährige. Die kommenden Jahre seiner Karriere seien besonders wichtig: "Ich werde 25, natürlich will man auch irgendwann Titel gewinnen. In meiner Hochzeit zwischen 25 und 29 will ich darum mitspielen."

Über mögliche Alternativen hat sich Schröder bereits Gedanken gemacht. "Indiana und Milwaukee sind die beiden Teams, bei denen ich sagen würde, dass die Organisation in die richtige Richtung geht", sagte er.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Golden State erzwingt Entscheidungsspiel gegen Houston

Oakland - Titelverteidiger Golden State Warriors hat das drohende Aus in den Playoffs der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA gegen die Houston Rockets abwenden …
Golden State erzwingt Entscheidungsspiel gegen Houston

Nächster Grand-Slam-Versuch für Alexander Zverev

Es kann nur besser werden als im vorigen Jahr - und sollte es normalerweise auch. Beim French-Open-Auftakt am Sonntag ist Alexander Zverev nach seinem Erstrunden-Aus …
Nächster Grand-Slam-Versuch für Alexander Zverev

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Monaco

In Monaco gehen einem die Augen über. Sowohl auf dem Formel-1-Kurs als auch abseits. Der Glamour-Grand-Prix mit seiner langen Historie fasziniert, weil während der 19 …
Darauf muss man achten beim Großen Preis von Monaco

Bayerns Basketballer deklassieren Bamberg

München (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München benötigen nach dem deutlichen 99:67 (48:28) über Titelverteidiger Brose Bamberg noch einen Sieg zum Einzug ins …
Bayerns Basketballer deklassieren Bamberg

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.