Basketball-Profiliga

NBA: Superstar James führt Cleveland mit Rekord zum Sieg

+
Führte die Cleveland Cavaliers zum Sieg: LeBron James (r). Foto: Frank Gunn/The Canadian Press/AP

Toronto (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat die Cleveland Cavaliers in der nordamerikanischen NBA zu einem weiteren Playoff-Sieg geführt. Der Vizemeister gewann das zweite Spiel der Zweitrunden-Serie gegen die Toronto Raptors 128:110 (61:63).

Der 33-jährige James erzielte 43 Punkte, verteilte 14 Assists und holte acht Rebounds beim Auswärtssieg seines Teams. Er ist der erste Spieler der NBA-Geschichte, der in einem Playoff-Spiel mindestens 40 Punkte und 14 Assists verbuchen konnte. Kevin Love steuerte 31 Punkte und elf Rebounds zum Erfolg der Cavs bei. Für die Kanadier waren DeMar DeRozan (24 Punkte) und Kyle Lowry (21 Punkte) am erfolgreichsten.

In der Best-of-Seven-Serie liegen die Cavs nach dem zweiten Sieg in Folge mit 2:0 in Führung. Das dritte Spiel wird am Samstag in Cleveland ausgetragen.

Die Boston Celtics besiegten die Philadelphia 76ers 108:103 (51:56). Jayson Tatum erzielte 21 Punkte beim Heimsieg seiner Mannschaft. Der Topscorer im Spiel war Philadelphias J.J. Redick mit 23 Punkten. Die Celtics konnte ihre Führung in der Best-of-Seven-Serie ebenfalls auf 2:0 ausbauen. Austragungsort für Spiel drei am Samstag ist das Wells Fargo Center in Philadelphia.

Spielstatistik Cleveland Cavaliers-Toronto Raptors

Spielstatistik Philadelphia 76ers-Boston Celtics

NBA-Playoff-Spielplan

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Giro d'Italia: Froome beteuert "reines Gewissen" nach Gesamtsieg

Was ist Froomes außerordentlicher Erfolg beim 101. Giro wert? Die Frage beschäftigt den Radsport mindestens bis zum Start der Tour am 7. Juli, wenn der Weltverband den …
Giro d'Italia: Froome beteuert "reines Gewissen" nach Gesamtsieg

Zverev erledigt erste French-Open-Pflicht souverän

Das Auftaktmatch bei den French Open stellte Alexander Zverev diesmal vor keine Probleme. Ein anderer Deutscher verlor davor nach gutem Start, auch eine Altmeisterin …
Zverev erledigt erste French-Open-Pflicht souverän

Froomes Giro-Sieg perfekt - Bennett gewinnt letzte Etappe

Rom (dpa) - Der erste Giro-Sieg des britischen Radprofis Chris Froome stand schon vor dem offiziellen Ende der 101. Italien-Rundfahrt fest.
Froomes Giro-Sieg perfekt - Bennett gewinnt letzte Etappe

Venus Williams bei French Open raus! Andere Mitfavoriten weiter 

Am Auftakttag der French Open waren vor dem Erstrundenmatch von Alexander Zverev zwei Mitfavoriten gefordert. Venus Williams ist ausgeschieden.
Venus Williams bei French Open raus! Andere Mitfavoriten weiter 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.