Norwegen gewinnt die Nationenwertung

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Der Endstand Medaillenspiegel

Nordische Ski-WM 2021: Insgesamt werden 72 Medaillen vergeben.
+
Nordische Ski-WM 2021: Insgesamt werden 72 Medaillen vergeben.

Die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf ist das Saisonhighlight im Skispringen, Langlauf und der Nordischen Kombination. Hier geht es zum Medaillenspiegel.

Oberstdorf - Die Nordische-Ski-WM 2021 in Oberstdorf begann am 24. Februar und endete am 7. März. Insgesamt wurden 72 Medaillen in 24 Wettbewerben vergeben. Hier gibt es den Medaillenspiegel.

Skispringen-WM: Sensation in Oberstdorf - Deutschland ist Weltmeister im Skispringen

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Skispringen: Maren Lundby aus Norwegen holt den Titel von der Großschanze.
Skispringen: Maren Lundby aus Norwegen holt den Titel von der Großschanze. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann
Skispringen: Halvor Egner Granerud verpasst die Springen von der Großschanze.
Skispringen: Halvor Egner Granerud verpasst die Springen von der Großschanze. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann
Skispringen: Schlussspringer Karl Geiger wird von seinen Teamkollegen nach dem Goldsprung gefeiert.
Skispringen: Schlussspringer Karl Geiger wird von seinen Teamkollegen nach dem Goldsprung gefeiert. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann
Nordische Kombination: (von links): Vinzenz Geiger, Eric Frenzel, Fabian Rießle und Terence Weber holen Silber.
Nordische Kombination: (von links): Vinzenz Geiger, Eric Frenzel, Fabian Rießle und Terence Weber holen Silber. © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand
Nordische Kombination: Gyda Westvold Hansen hat die erste WM-Goldmedaille der Frauen gewonnen.
Nordische Kombination: Gyda Westvold Hansen hat die erste WM-Goldmedaille der Frauen gewonnen. © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand
Skispringen: Karl Geiger holt auf der Normalschanze die erste Medaille für Deutschland.
Skispringen: Karl Geiger holt auf der Normalschanze die erste Medaille für Deutschland. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann
Langlauf: Therese Johaug aus Norwegen holt Gold im Skiathlon.
Langlauf: Therese Johaug aus Norwegen holt Gold im Skiathlon. © picture alliance/dpa/Lehtikuva | Jussi Nukari
Skispringen: (von links) Marita Kramer, Chiara Hölzl, Sophie Sorschag und Daniela Iraschko-Stolz feiern Team-Gold für Österreich.
Skispringen: (von links) Marita Kramer, Chiara Hölzl, Sophie Sorschag und Daniela Iraschko-Stolz feiern Team-Gold für Österreich. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann
Nordische Kombination: Eric Frenzel belegte den vierten Rang.
Nordische Kombination: Eric Frenzel belegte den vierten Rang. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas
Skispringen: Ema Klinec aus Slowenien ist Weltmeisterin von der Normalschanze.
Skispringen: Ema Klinec aus Slowenien ist Weltmeisterin von der Normalschanze. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann
Langlauf: Johannes Kläbo aus Norwegen holt den WM-Titel im Sprint.
Langlauf: Johannes Kläbo aus Norwegen holt den WM-Titel im Sprint. © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand
Nordische Ski-WM 2021: Jonna Sundling aus Schweden jubelt im Finale über den Sieg.
Nordische Ski-WM 2021: Jonna Sundling aus Schweden jubelt im Finale über den Sieg. © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand
Nordische Ski-WM: Die Titelkämpfe in Oberstdorf sind eröffnet.
Nordische Ski-WM: Die Titelkämpfe in Oberstdorf sind eröffnet. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann
Nordische Ski-WM 2021: Das Langlaufstadion in Oberstdorf ist bereit für die Titelkämpfe.
Nordische Ski-WM 2021: Das Langlaufstadion in Oberstdorf ist bereit für die Titelkämpfe. © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand
Nordische Ski-WM 2021: Pappfiguren ersetzen die Fans auf den Tribünen.
Nordische Ski-WM 2021: Pappfiguren ersetzen die Fans auf den Tribünen. © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand
Nordische Ski-WM 2021: FFP2-Masekn gehören zur Standardausrüstung dieser WM.
Nordische Ski-WM 2021: FFP2-Masekn gehören zur Standardausrüstung dieser WM. © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand
Nordische Ski-WM 2021: Die Skisprunganlage in Oberstdorf ist bereit für die WM.
Nordische Ski-WM 2021: Die Skisprunganlage in Oberstdorf ist bereit für die WM. © picture alliance/dpa | Daniel Karmann

Der Medaillenspiegel bei der Nordischen Ski-WM 2021 in Oberstdorf setzt sich folgendermaßen zusammen: Die Nation, die die meisten Goldmedaillen ergattert, gewinnt den Medaillenspiegel. Anschließend zählt die Anzahl der Silbermedaillen, gefolgt von den Bronzemedaillen.

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Der Endstand im Medaillenspiegel

NationGoldSilberBronzeGesamt
1. Norwegen1311731
2. Österreich4127
3. Schweden2237
4. Deutschland2226
5. Russland1315
6. Slowenien1146
7. Polen112
8. Finnland213
9. Japan123
10. Schweiz11
11. Frankreich11

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

truf

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schachmann sprintet bei Fuglsang-Sieg aufs Podest

Ein starkes Frühjahr veredelt das deutsche Radsport-Talent Maximilian Schachmann mit einem Podestplatz beim Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich. In den Ardennen schafft …
Schachmann sprintet bei Fuglsang-Sieg aufs Podest

Theis verliert mit den Bulls - Tatum wirft 53 Punkte

Atlanta (dpa) - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Chicago Bulls einen Rückschlag im Kampf um die Playoffs der nordamerikanischen Profiliga NBA kassiert.
Theis verliert mit den Bulls - Tatum wirft 53 Punkte

FC Bayern mit Stanisic und Dantas gegen Union

München (dpa) - Der FC Bayern bestreitet sein Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin überraschend mit Josip Stanisic und Tiago Dantas. Der 21 Jahre alte Abwehrspieler …
FC Bayern mit Stanisic und Dantas gegen Union

Zeidler bei Ruder-EM zurück auf Medaillenkurs

Für Oliver Zeidler beginnt die Ruder-EM enttäuschend. Doch die unerwartete Vorlauf-Niederlage bringt die deutsche Einer-Hoffnung nicht aus der Ruhe.
Zeidler bei Ruder-EM zurück auf Medaillenkurs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.