WTA-Turnier

Petkovic gewinnt deutsches Tennis-Duell in Linz

+
Andrea Petkovic setzte sich in Linz gegen Julia Görges durch. Foto: Barbara Gindl/APA/dpa

Linz (dpa) - Andrea Petkovic steht nach einem Sieg im deutschen Tennis-Duell gegen Julia Görges im Viertelfinale des WTA-Turniers in Linz. Petkovic setzte sich mit 7:6 (8:2), 6:0 durch.

Die die nächste Gegnerin der Darmstädterin ist entweder die Russin Anastassija Pawljutschenkowa oder die Slowakin Viktoria Kuzmova.

Der Sieg gegen Görges, die derzeit von Fed-Cup-Kapitän Jens Gerlach als Interimstrainer betreut wird, stand nach 1:21 Stunden fest. Die Weltranglisten-27. aus Bad Oldesloe machte nach einem ausgeglichenen ersten Satz im Tiebreak einige leichte Fehler. Die derzeit auf Platz 75 der Welt rangierende Petkovic nahm den Schwung des Satzgewinnes mit und war danach deutlich überlegen. Es war im sechsten Vergleich mit Görges der vierte Erfolg für Petkovic, die auch das bislang letzte Duell vor einem Jahr in Linz gewonnen hatte.

Ausgeschieden sind Anna-Lena Friedsam und Tamara Korpatsch. Friedsam verlor im Achtelfinale 3:6, 7:5, 4:6 gegen Jelena Rybakina aus Kasachstan, nachdem die Andernacherin zuvor überraschend die an Nummer zwei gesetzte Schweizerin Belinda Bencic bezwungen hatte. Tamara Korpatsch verlor in der ersten Runde 1:6, 3:6 gegen die einstige French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko aus Lettland. Das Hallenturnier in Linz ist mit 250.000 Dollar dotiert.

Tableau

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Box-Tragödie: Kämpfer stirbt nach K.o. - Gegner mit emotionalem Statement

Wieder ist ein Boxer kurz nach einem Kampf gestorben. Er erlag seinen Hirnverletzungen. Sein Gegner verkündet ein emotionales Statement.
Box-Tragödie: Kämpfer stirbt nach K.o. - Gegner mit emotionalem Statement

Tennis-Skandal: Gegnerischer Trainer lästert über Julia Görges ab - wie ein Mann „mit großen ...“

Julia Görges zählt zu den besten deutschen Tennis-Spielerinnen. Beim Turnier in Luxemburg versuchte es ein gegnerischer Trainer nun mit einer ganz fiesen Taktik.
Tennis-Skandal: Gegnerischer Trainer lästert über Julia Görges ab - wie ein Mann „mit großen ...“

Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup

Im Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020 wird bei den Herren ein spannender Zweikampf um den Gesamtweltcup erwartet. Bei den Damen gibt es eine klare Favoritin.
Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Die Favoriten auf den Gesamtweltcup

Ski Alpin: Die Punktverteilung im Weltcup 2019/2020

Im alpinen Ski-Weltcup 2019/20 stehen insgesamt 85 Einzelwettbewerbe auf dem Programm. Dabei verteilt der Internationale Skiverband FIS zahlreiche Punkte.
Ski Alpin: Die Punktverteilung im Weltcup 2019/2020

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.