Aufholjagd gegen die Hurricanes

Pittsburgh bezwingt Carolina ohne verletzten NHL-Profi Kühnhackl

+
Die Pittsburgh Penguins um Jewgeni Malkin (r.) schlugen die Carolina Hurricanes mit 3:2.

Pittsburgh - Ohne den weiterhin verletzten Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat Stanley-Cup-Gewinner Pittsburgh Penguins das Match gegen die Carolina Hurricanes gedreht.

Der Titelverteidiger holte am Mittwoch (Ortszeit) zweimal einen Rückstand auf und gewann am Ende durch einen Treffer von Carl Hagelin knapp fünf Minuten vor der Schlusssirene mit 3:2 (0:1, 1:1, 2:0).

Zuvor hatten bereits Sidney Crosby (21.) mit seinem 26. Saisontreffer und Chris Kunitz (42.) für die Gastgeber getroffen. Elias Lindholm (9.) und Lee Stempniak (33.) hatten die Hurricanes jeweils in Führung geschossen. „Gute Mannschaften finden immer einen Weg zu gewinnen“, erklärte Penguins-Trainer Mike Sullivan nach dem 24. Sieg in dieser Spielzeit. „Wir mussten richtig kämpfen, weil wir auch nicht voll im Saft waren.“

Die Tampa Bay Lightning machten gegen die Montreal Canadiens aus einem 1:3-Rückstand in der Verlängerung einen 4:3-Sieg. Die St. Louis Blues schlugen die Philadelphia Flyers mit 6:3.

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sebastian Vettel: Formel-1-Weggefährte teilt gegen Ferrari aus - und spricht über Wechsel zu Mercedes

Sebastian Vettel und die Formel 1: Sieht man den Deutschen nach seinem Ferrari-Aus noch in der Königsklasse? Jetzt äußerte sich Helmut Marko vom Red-Bull-Team.
Sebastian Vettel: Formel-1-Weggefährte teilt gegen Ferrari aus - und spricht über Wechsel zu Mercedes

Ex-Kollege über Michael Schumacher: „Ich weiß, wie es ihm geht“ - Ferrari erinnert an emotionalen Moment

Michael Schumachers Gesundheitszustand ist bislang ein sehr gut gehütetes Geheimnis. Nun spricht Ex-Teamkollege Felipe Massa über ihn. Ferrari erinnert derweil an einen …
Ex-Kollege über Michael Schumacher: „Ich weiß, wie es ihm geht“ - Ferrari erinnert an emotionalen Moment

Bundesliga: Abstiegskampf, Toptransfer und BVB-Wirbel

Der wohl bevorstehende Wechsel von Torjäger Timo Werner, der Wirbel um Friseur-Fotos und der anhaltende Protest gegen Rassismus - die Bundesliga sorgt derzeit für …
Bundesliga: Abstiegskampf, Toptransfer und BVB-Wirbel

Akpinar, Giffey, Paulding: Zehn BBL-Profis im Turnier-Fokus

Ein prominenter Deutschland-Rückkehrer, ein Turnier-Kritiker, eine Vereins-Legende - und noch viele mehr. Auf diese Profis sollten Sie beim Meisterturnier der …
Akpinar, Giffey, Paulding: Zehn BBL-Profis im Turnier-Fokus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.