59. Baskenland-Rundfahrt

Schachmann feiert nächsten Etappensieg und baut Führung aus

+
Im Baskenland in der Erfolgsspur: Maximilian Schachmann. Foto: Ion Alcoba Beitia/gtres

Estibaliz (dpa) - Radprofi Maximilian Schachmann hat auch die dritte Etappe der 59. Baskenland-Rundfahrt gewonnen und damit seine Führung in der Gesamtwertung ausgebaut.

Der 25 Jahre alte Berliner siegte auf dem 191,4 Kilometer langen Teilstück von Sarriguren nach Estibaliz vor den Italienern Diego Ulissi und Enrico Battaglin. Schachmann hatte bereits das Auftaktzeitfahren gewonnen.

"Ich hatte 150 Prozent Unterstützung von meinem Team. Am Ende hatte ich die Beine. Ich habe nicht oft im Gelben Trikot eine Etappe gewonnen. Das ist etwas Besonderes", sagte Schachmann und ergänzte: "Ich weiß nicht, ob ich die Rundfahrt gewinnen kann. Es kommen noch schwere Etappen." Als bis dato einziger Deutscher gewann Andreas Klöden in den Jahren 2004 und 2011 die anspruchsvolle Rundfahrt durch das Baskenland.

Schachmann liegt durch seinen Sieg in der Gesamtwertung nun jeweils 23 Sekunden vor dem Spanier Ion Izagirre und seinem österreichischen Bora-hansgrohe-Teamkollegen Patrick Konrad. Schachmann profitierte dabei auch von einem heftigen Sturz im Hauptfeld gut sechs Kilometer vor dem Ziel, als der bisherige Gesamtzweite Julian Alaphilippe (Frankreich) und Tour-de-France-Champion Geraint Thomas (Großbritannien) zu Boden gingen und damit nicht mehr in die Entscheidung eingreifen konnten.

Homepage von Maximilian Schachmann

Ergebnisse der 3. Etappe

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Krebs-Drama um Ex-Ski-Star Michaela Gerg - „Die Diagnose war wie ein Todesurteil“

Als Skiprofi musste Michaela Gerg viel wegstecken. Aber die große Prüfung kam erst nach dem Rücktritt: Diagnose Schilddrüsenkrebs –  in ihrer Familie erblich veranlagt.
Krebs-Drama um Ex-Ski-Star Michaela Gerg - „Die Diagnose war wie ein Todesurteil“

Olympia 2032: München, Barcelona & London als NRW-Vorbilder

Die Olympia-Initiative von Rhein und Ruhr macht ihren ersten großen Aufschlag in Berlin. Ministerpräsident Laschet und Sportmanager Mronz erklären …
Olympia 2032: München, Barcelona & London als NRW-Vorbilder

Lokalmatador Federer und Struff in Basel in Runde zwei

Zürich (dpa) - Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer ist beim ATP-Tennisturnier in Basel souverän in die zweite Runde eingezogen.
Lokalmatador Federer und Struff in Basel in Runde zwei

Verletzter Wiencek fehlt deutschen Handballern in Kroatien

Stuttgart (dpa) - Die deutschen Handballer müssen vorerst auf ihren Kreisläufer Patrick Wiencek verzichten. Der 30-Jährige habe sich eine "extrem schmerzhafte …
Verletzter Wiencek fehlt deutschen Handballern in Kroatien

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.