Bei EM im belgischen Gent

Schock-Moment im Bahnradfahren: Junger Sportler von Holzstück durchbohrt

+
Bei der Bahnrad-EM in Gent hat sich ein schrecklicher Unfall ereignet. 

Schockmoment beim Bahnradfahren: Ein 17-jähriger Fahrer musste notoperiert werden. Zuvor war er bei einem Sturz von einem Holzstück durchbohrt worden. 

Gent - Bei den Juniorenmeisterschaften im Bahnradfahren im belgischen Gent hat sich ein folgenschwerer Unfall ereignet. Beim tragischen Unglück mittendrin: der 17-jährige Italiener Lorenzo Gobbo. 

Während eines Rennens am Freitagabend stürzte der Nachwuchsfahrer zu Boden und wurde daraufhin von einem 40 Zentimeter langem Holzstück durchbohrt, das sich von der Bahn gelöst hatte. Das Holzstück durchbohrte Gobbos Körper. Seine Lunge und sein Oberschenkel wurden dabei so schwer erwischt, dass er ins Krankenhaus gebracht und notoperiert werden musste. 

Schock-Moment im Bahnradfahren: Junger Sportler von Holzstück durchbohrt - Wie konnte es dazu kommen?

Doch warum konnte sich das Stück Holz überhaupt von der Rennbahn lösen? Vermutlich löste Gobbo selbst die unglückliche Verkettung aus. Bei seinem Sturz schlug er wohl mit einem seiner Pedale das Stück aus der Piste, wie die Welt berichtet.

Sein gesundheitlicher Zustand sei mittlerweile „stabil“, wie Frank Glorieux, Direktor des flämischen Radsportverbandes, gegenüber der Zeitung „Het Nieuwsblad“ erklärte. Gobbo müsse zur Beobachtung allerdings noch im Krankenhaus bleiben. 

Bei der Europameisterschaft im Gewichtheben ereignete sich ebenfalls eine schwere Verletzung. Eine Frau wollte über sich hinauswachsen, doch was dann passierte, war nichts für schwache Nerven. Bei einem Muay-Thai-Kampf in Thailand erlitt ein Sportler eine echte Horror-Verletzung. Ein umstrittener Schwimm-Star räumt bei der WM in Südkorea ab - und wird von zwei Konkurrenten während der Siegerehrung ignoriert.

Glimpflich ausgegangen ist zum Glück der Horror-Unfall, den Ski-Ass Jessica Löschke erlitt. Die Langläuferin rammte sich ihren Stock durch die Wade.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neustart der italienischen Serie A am 20. Juni

Rom (dpa) – Die italienische Serie A kann am 20. Juni nach der monatelangen Corona-Pause weitergehen.
Neustart der italienischen Serie A am 20. Juni

Daimler: Kein Mercedes-Ausstieg - Wolff bleibt Teamchef

Stuttgart (dpa) - Der deutsche Autobauer Mercedes hat wiederkehrende Spekulationen über einen möglichen Ausstieg aus der Formel 1 erneut zurückgewiesen und sich auch zur …
Daimler: Kein Mercedes-Ausstieg - Wolff bleibt Teamchef

Michael Schumacher: Enger Freund spricht über seine Gesundheit - „Ich weiß, wie es ihm geht“

Michael Schumachers Gesundheitszustand ist bislang ein sehr gut gehütetes Geheimnis. Nun spricht Ex-Teamkollege Felipe Massa über ihn.
Michael Schumacher: Enger Freund spricht über seine Gesundheit - „Ich weiß, wie es ihm geht“

DFL: Keine Regelung bei Abbruch der Fußball-Bundesliga

Frankfurt/Main (dpa) - Wie wird die Saison gewertet, wenn die Fußball-Bundesliga abgebrochen werden muss? Diese heikle Frage bleibt auch nach einer außerordentlichen …
DFL: Keine Regelung bei Abbruch der Fußball-Bundesliga

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.