Sechste Pleite in Folge

Schwächster Saisonstart für Nowitzkis Mavericks seit 1993

Dallas Mavericks - New Orleans Pelicans
+
Dirk Nowitzki (r.) und seine Mavericks sind völlig außer Form.

Nach der sechsten Pleite in Folge beklagen die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA den schlechtesten Saisonstart in ihrer 19-jährigen "Ära Dirk Nowitzki".

Dallas - Das 99:112 bei den Minnesota Timberwolves bedeutete für das Team des deutschen Superstars schon die zehnte Niederlage im elften Saisonspiel. Genauso schwach waren die Texaner zuletzt 1993 in eine Spielzeit gestartet - fünf Jahre vor Beginn von Nowitzkis Engagement bei den Mavs.

Im Duell mit den Timberwolves konnte Nowitzki beim momentan schlechtesten NBA-Team den abermaligen Versuch eines Befreiungsschlages erneut nicht erfolgreich gestalten. Bei seinen acht Wurfversuchen kam der gebürtige Würzburger wie schon am Vortag bei der 94:99-Heimpleite gegen die New Orleans Pelicans auf lediglich sieben Punkte. Sein Landsmann Maximilian Kleber verbuchte in Minnesota drei Zähler.

Eine Rückschlag mussten unterdessen auch Paul Zipser und die Chicago Bulls hinnehmen. Für den Ex-Meister war das 90:96 gegen New Orleans nach Verlängerung trotz vier Punkten seines deutschen Nationalspielers die dritte Niederlage in den vergangenen vier Spielen, nachdem Zipsers Team 24 Stunden zuvor bei Orlando Magic mit 105:83 immerhin seinen zweiten Saisonsieg im siebten Saisonspiel gefeiert hatte. Durch die Heimniederlage der Bulls gegen die Pelicans sind im Osten weiterhin nur die Atlanta Hawks mit Nationalspieler Dennis Schröder nach zuletzt acht Pleiten in Serie und bisher nur einem Sieg noch schlechter als Chicago.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Riesenüberraschung in Madrid: Zverev gewinnt gegen Nadal

Das war nicht zu erwarten. Alexander Zverev gewinnt in Madrid gegen Rafael Nadal und steht im Halbfinale. In dieser Form ist mit der deutschen Nummer eins auch bei den …
Riesenüberraschung in Madrid: Zverev gewinnt gegen Nadal

Zverev im Viertelfinale - Jetzt gegen Sandplatz-König Nadal

Nach dem frühen Aus in München zeigt sich Alexander Zverev in Madrid in guter Form. Auch im Achtelfinale bleibt er ohne Satzverlust. Doch nun wird es für die deutsche …
Zverev im Viertelfinale - Jetzt gegen Sandplatz-König Nadal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.