21 Etappen im Überblick

Tour de France 2021: Alle Termine und Ergebnisse im Überblick

Wie in jedem Jahr endet die Tour de France auf den Champs Elysées in Paris.
+
Wie in jedem Jahr endet die Tour de France auf den Champs Elysées in Paris.

Die Tour de France 2021 geht vom 26. Juni bis zum 18. Juli und beinhaltet 21 Etappen. Den Auftakt macht das größte Radsport-Event der Welt in Brest, das Ziel ist in Paris.

Brest/Paris - 3383 Kilometer werden bei der Tour de France 2021 gefahren. Das größte Radsport-Event der Welt umfasst 21 Etappen, zwei Ruhetage werden abgehalten.

Wie im Vorjahr steht das Rennen unter dem Eindruck der Corona-Pandemie, auch wenn die Infektionszahlen rasch sinken. Deshalb gleicht das Corona-Konzept dem aus dem Vorjahr.

Tour de France 2021: Das Aufgebot von Bora-hansgrohe

Peter Sagan (Slowakei), Geb.: 26.01.1990
Peter Sagan (Slowakei), Geb.: 26.01.1990 © Bora-hansgrohe
Emanuel Buchmann (Deutschland), Geb.: 18.11.1992
Emanuel Buchmann (Deutschland), Geb.: 18.11.1992 © Bora-hansgrohe
Wilco Kelderman (Niederlande), Geb.: 25.03.1991
Wilco Kelderman (Niederlande), Geb.: 25.03.1991 © Bora-hansgrohe
Lukas Pöstlberger (Österreich), Geb.: 10.01.1992
Lukas Pöstlberger (Österreich), Geb.: 10.01.1992 © Bora-hansgrohe
Patrick Konrad, Geb.: 13.10.1991
Patrick Konrad (Österreich), Geb.: 13.10.1991 © Bora-hansgrohe
Ide Schelling (Niederlande), Geb.: 06.02.1998
Ide Schelling (Niederlande), Geb.: 06.02.1998 © Bora-hansgrohe
Daniel Oss (Italien), Geb.: 13.01.1987
Daniel Oss (Italien), Geb.: 13.01.1987 © Bora-hansgrohe

Tour de France 2021: Zwei Slowenen in der Favoritenrolle, Buchmann als Joker

Alle Fahrer werden jeweils zweimal vor dem Tour-Start sowie am ersten und zweiten Ruhetag getestet. Das gilt auch für das direkte Umfeld, wie aus den Regularien des Weltverbandes UCI hervorgeht. Dieser Tross soll sich in einer sogenannten eigenen Blase bewegen. Eine zweite Blase umfasst die Entourage (Organisation, Medien, etc.), und die Öffentlichkeit stellt den dritten Bereich dar. Diese sogenannten „Bubbles“ sollen nicht miteinander in direkten Kontakt treten.

Tour de France 2021: Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen

Die Strecke ist dieses Mal weniger auf die Bergspezialisten zugeschnitten, trotzdem bleiben Vorjahressieger Tadej Pogacar und sein slowenischer Landsmann Primoz Roglic die großen Favoriten. Emanuel Buchmann, immerhin Tour-Vierter von 2019, ist dieses Mal in einer Joker-Rolle. 22 Teams nehmen die Tour de France 2021 in Angriff. Mit Bora-Hansgrohe und DSM gehen zwei deutsche Teams an den Start.

Podcast „Inside Bora-hansgrohe“ zur Tour de France 2021: „Wir sind sehr zufrieden, jetzt kann gefeiert werden“

Tour de France 2021: Alle Termine und Ergebnisse

  • Ruhetag am 05.07.21
  • Ruhetag am 12.07.21

Quelle: ovb-online.de

*ovb-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

truf

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Verstappen beharrt vor WM-Finale: „Es ist nicht fair“
Sport-Mix

Verstappen beharrt vor WM-Finale: „Es ist nicht fair“

Max Verstappen hat auch kurz vor dem Finale des WM-Duells der Formel 1 mit Lewis Hamilton seine Kritik an den Entscheidungen von Dschidda gegen ihn bekräftigt.
Verstappen beharrt vor WM-Finale: „Es ist nicht fair“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.