Schmerzen im Sprunggelenk

Vierschanzentournee ohne deutschen Meister Siegel

+
David Siegel beim Sprung.

Engelberg - Die am Donnerstag beginnende 65. Vierschanzentournee findet ohne den deutschen Skisprung-Meister David Siegel statt.

Der 20-Jährige aus Baiersbronn musste seinen Comeback-Versuch beim Continental-Cup in Engelberg/Schweiz am Dienstag abbrechen. "David hat wieder extreme Schmerzen im Sprunggelenk und muss eine erneute Pause von unbestimmter Dauer einlegen", sagte Bundestrainer Werner Schuster am Mittwoch in Oberstdorf: "Schade um den Burschen, aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben."

Siegel hatte im Vorjahr bei der Tournee mit Platz 16 in Garmisch-Partenkirchen überzeugt und dabei seine ersten Weltcup-Punkte geholt. Nach dem Gewinn des DM-Titels im Oktober in Oberhof wurde er in Ruka/Finnland guter 19. und trat in Klingenthal Anfang Dezember noch einmal im Weltcup an (32.), ehe ihn Verletzungsprobleme ausbremsten.

In Engelberg schied Siegel am Dienstag als 52. nach dem ersten Durchgang aus und verzichtete danach auf einen Start im zweiten Springen am Mittwoch. Damit zerschlug sich die Hoffnung auf einem Start in der "nationalen Gruppe" bei den Tournee-Springen in Oberstdorf (30. Dezember) und Garmisch-Partenkirchen (1. Januar). Ins sechsköpfige reguläre DSV-Aufgebot war Siegel nicht berufen worden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ramona Hofmeister: "Das ist für uns Sportler brutal schwierig"

Ramona Hofmeister aus Bischofswiesen hat den Gesamtweltcup im alpinen Snowboard gewonnen. Im Interview spricht Hofmeister über den Weltcup, Olympia und die Corona-Zeit.
Ramona Hofmeister: "Das ist für uns Sportler brutal schwierig"

Sebastian Vettel: Formel-1-Weggefährte teilt gegen Ferrari aus - und spricht über Wechsel zu Mercedes

Sebastian Vettel und die Formel 1: Sieht man den Deutschen nach seinem Ferrari-Aus noch in der Königsklasse? Jetzt äußerte sich Helmut Marko vom Red-Bull-Team.
Sebastian Vettel: Formel-1-Weggefährte teilt gegen Ferrari aus - und spricht über Wechsel zu Mercedes

Ex-Kollege über Michael Schumacher: „Ich weiß, wie es ihm geht“ - Ferrari erinnert an emotionalen Moment

Michael Schumachers Gesundheitszustand ist bislang ein sehr gut gehütetes Geheimnis. Nun spricht Ex-Teamkollege Felipe Massa über ihn. Ferrari erinnert derweil an einen …
Ex-Kollege über Michael Schumacher: „Ich weiß, wie es ihm geht“ - Ferrari erinnert an emotionalen Moment

Bundesliga: Abstiegskampf, Toptransfer und BVB-Wirbel

Der wohl bevorstehende Wechsel von Torjäger Timo Werner, der Wirbel um Friseur-Fotos und der anhaltende Protest gegen Rassismus - die Bundesliga sorgt derzeit für …
Bundesliga: Abstiegskampf, Toptransfer und BVB-Wirbel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.