Eishockey-WM

Eishockey-Team ohne verletzten Grubauer gegen Slowakei

+
Torhüter Philipp Grubauer musste gegen Frankreich verletzt vom Eis. Foto: Monika Skolimowska

Kosice (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam muss im wichtigen WM-Vorrundenspiel gegen Gastgeber Slowakei ohne NHL-Torhüter Philipp Grubauer auskommen. 

Der 27 Jahre alte Stanley-Cup-Sieger konnte am Morgen das Training nicht absolvieren und wird auch am Abend nicht das möglicherweise vorentscheidende Spiel um die Viertelfinal-Teilnahme bestreiten. Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) mit.

Der DEB sprach weiterhin von "muskulären Problemen". Demnach solle nun von Tag zu Tag geschaut werden, wie es dem Keeper der Colorado Avalanche gehe. Nähere Informationen wollte der Verband, der zuvor vor "nichts ernstem" gesprochen hatte, zunächst nicht geben. Demnach ist unklar, ob Grubauer überhaupt noch einmal bei der WM zum Einsatz kommt. Gegen die Slowakei sollte entweder Düsseldorfs Mathias Niederberger oder Nürnbergs Niklas Treutle spielen.

Mit einem Sieg gegen die Slowakei wäre der Viertelfinal-Einzug und die direkte Olympia-Qualifikation für 2022 so gut wie sicher. Der Rosenheimer Grubauer hatte nach dem NHL-Playoff-Aus mit Colorado am Dienstag gegen Frankreich (4:1) erstmals bei der WM für Deutschland gespielt, sich dabei aber verletzt.

WM-Spielplan

WM-Teilnehmer

WM-News

WM-Format

Weltverband bei Twitter

Eishockey-WM bei Instagram

DEB bei Twitter

DEB bei Instagram

DEB-News

Nationalteam bei deb-online.de

Spielerstatistiken

Deutscher WM-Kader

Deutscher WM-Spielplan

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bayern- und VfL-Frauen auf Kurs Königsklassen-Viertelfinale

Wolfsburg (dpa) - Die Fußball-Frauen des FC Bayern München und des VfL Wolfsburg haben Kurs auf das Viertelfinale in der Champions League genommen.
Bayern- und VfL-Frauen auf Kurs Königsklassen-Viertelfinale

Gesa Krause im Urlaub: Bronze-Gewinnerin mit freizügigen Bikini-Bildern

Deutschland fieberte mit ihr: Gesa Krause sicherte sich Bronze bei der Leichtathletik-WM in Doha. Nun zeigt sie sich herrlich entspannt im Urlaub.
Gesa Krause im Urlaub: Bronze-Gewinnerin mit freizügigen Bikini-Bildern

Räikkönen von langer F1-Zugehörigkeit selbst überrascht

Baar (dpa) - Kimi Räikkönen ist von seiner fast zwei Jahrzehnte langen Formel-1-Zugehörigkeit selbst überrascht. Der finnische Alfa-Romeo-Pilot ist bereits seit 2001 in …
Räikkönen von langer F1-Zugehörigkeit selbst überrascht

Thoma über Horngacher: Plan, "wie Skispringen funktioniert"

Hinterzarten (dpa) - Der frühere Weltklasse-Skispringer Dieter Thoma traut dem neuen Bundestrainer Stefan Horngacher erfolgreiche Zeiten mit den DSV-Adlern zu.
Thoma über Horngacher: Plan, "wie Skispringen funktioniert"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.