Diamond-League-Meeting

Weltmeister Gatlin geschlagen - nur ein DLV-Podiumsplatz

+
Sprintweltmeister kam in Shanghai über 100 Meter in 10,20 Sekundennicht über den siebten Platz hinaus. Foto: Rainer Jensen

Shanghai (dpa) - Sprint-Weltmeister Justin Gatlin hat beim Diamond- League-Meeting der Leichtathleten in Shanghai eine deftige Niederlage kassiert. Der 36 Jahre alte US-Amerikaner kam über 100 Meter in 10,20 Sekunden nicht über den siebten Platz hinaus.

Der 14 Jahre jüngere Brite Reece Prescod stürmte in 10,04 Sekunden überraschend als Erster ins Ziel - eine Hundertstel-Sekunde vor dem Vorjahressieger Bingtian Su aus China.

Hochsprung-Dritte mit 1,88 Metern wurde die fünfmalige deutsche Meisterin Marie-Laurence Jungfleisch aus Stuttgart - immerhin war das noch die beste Platzierung für das Quartett des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Den Sieg auf der zweiten Station der Diamond-League-Serie sicherte sich mit der Jahresweltbestleistung von 1,97 Metern die Freiluft- und Hallenweltmeisterin Maria Lasitskene; die Russin startet für das Team Neutraler Athleten.

Ex-Weltmeisterin Katharina Molitor aus Leverkusen landete in einer starken Speerwurf-Konkurrenz mit 59,38 Metern nur auf Platz sieben. Die Chinesin Huihui Lyu gewann mit dem Meeting-Rekord von 66,85.

100-Meter-Hürden-Europameisterin Cindy Roleder aus Halle/Saale kam beim Sieg der US-Amerikanerin Brianna McNeal (12,50 Sekunden) ebenfalls über Rang sieben in 12,81 nicht hinaus.

Auch der frühere Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe wurde Siebter - 5,61 Meter reichten nicht mal zum Sprung auf das Podium. Weltrekordler Renaud Lavillenie beherrschte die Konkurrenz schon zu Saisonbeginn: Mit 5,81 Metern gewann der Franzose vor dem höhengleichen Polen Piotr Lisek. Weltmeister Sam Kendricks (USA) enttäuschte als Neunter mit 5,46 Metern.

Diamond League

Deutsche Rekorde

Veranstalter-Homepage

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ricciardo-Sieg im 250. Red-Bull-Rennen - Vettel Zweiter

Sebastian Vettel hat seinen Vorjahressieg beim Formel-1-Klassiker nicht wiederholen können. Er kommt in Monaco hinter Daniel Ricciardo ins Ziel. Dritter wird Lewis …
Ricciardo-Sieg im 250. Red-Bull-Rennen - Vettel Zweiter

ALBA Berlin zieht ins Finale ein - Sieg gegen Ludwigsburg

ALBA Berlin hat als erste Mannschaft das Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft erreicht. Der einstige Serienchampion gewann gegen die MHP Riesen Ludwigsburg …
ALBA Berlin zieht ins Finale ein - Sieg gegen Ludwigsburg

Erste Mitfavoriten weiter - Nadal greift Montag ein

Am Auftakttag der French Open waren vor dem Erstrundenmatch von Alexander Zverev zwei Mitfavoriten gefordert. Rafael Nadal muss erst am Montag antreten, dann sind auch …
Erste Mitfavoriten weiter - Nadal greift Montag ein

Fragezeichen hinter Froome - Skepsis über Aufholjagd

Was ist Chris Froomes außerordentlicher Erfolg beim 101. Giro d'Italia wert? Die Frage beschäftigt den Radsport mindestens bis zum Start der Tour de France am 7. Juli, …
Fragezeichen hinter Froome - Skepsis über Aufholjagd

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.