Mercedes-Motorsportchef

Wolff lobt Rosbergs "unbarmherzige Gabe"

+
Toto Wolff kann mit der Saison sehr zufrieden sein. Foto: Valdrin Xhemaj

Abu Dhabi - Kurz vor dem Formel-1-Finale in Abu Dhabi hat Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff die Nehmerqualitäten von Nico Rosberg gelobt. Die WM-Niederlagen 2014 und 2015 gegen seinen britischen Teamkontrahenten Lewis Hamilton hätten den Deutschen stärker gemacht.

"Er hat eine unbarmherzige Gabe, Niederlagen zu analysieren und zu verarbeiten. Und er ist aus dieser Situation viel stärker zurückgekommen, er hat an Selbstvertrauen gewonnen und einen Weg gefunden, wie er mit dieser außergewöhnlichen Person Lewis Hamilton umgehen muss", erklärte Wolff in einem Interview der "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung".

Nach drei Konstrukteurs- und drei Fahrertiteln in Serie ist laut Wolff das Formel-1-Team ökonomisch auch immer erfolgreicher und zieht mehr Sponsoren an. "Der finanzielle Beitrag des Daimler-Konzerns hat sich deshalb zuletzt Jahr für Jahr reduziert. Wir gehen gegen break-even - und das obwohl wir als Team einen Gegenwert für unsere Partner von mehreren Milliarden erzielen", sagte Wolff. "Wir haben in den ersten Jahren investiert, und im Moment sind wir auf einem Pfad, der für die Daimler AG ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellt."

Formel 1: So sehen Sie den Großen Preis von Abu Dhabi heute live im TV und Live-Stream

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Michael Schumacher: „Ich weiß, wie es ihm geht“ - Freund lässt mit Statement aufhorchen

Michael Schumachers Gesundheitszustand ist bislang ein sehr gut gehütetes Geheimnis. Nun spricht Ex-Teamkollege Felipe Massa über ihn.
Michael Schumacher: „Ich weiß, wie es ihm geht“ - Freund lässt mit Statement aufhorchen

Michael Jordan "einfach wütend" über Ereignisse in den USA

Charlotte (dpa) - Nach Tagen voller Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA hat sich auch der für gewöhnlich unpolitische Ex-Basketballer Michael Jordan zu …
Michael Jordan "einfach wütend" über Ereignisse in den USA

Olympia-Legende gestorben: Er holte besonderes Triple - Nach ihm gelang es nur noch Carl Lewis und Usain Bolt

Er galt bei vielen Experten als der größte weiße Sprinter der Geschichte. Seinen großen Erfolg erreichten neben ihm nur drei Sprint-Legenden. Bobby Joe Morrow starb nun …
Olympia-Legende gestorben: Er holte besonderes Triple - Nach ihm gelang es nur noch Carl Lewis und Usain Bolt

Formel 1: Vettel-Vertrauter lässt die Bombe platzen - „Er würde gerne ...“

Sebastian Vettel und seine Formel-1-Zukunft sind nach dem Ferrari-Aus noch unklar. Bernie Ecclestone spricht nun über ihn, Mercedes und Lewis Hamilton.
Formel 1: Vettel-Vertrauter lässt die Bombe platzen - „Er würde gerne ...“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.