"Ich mag mein Leben"

Profigolfer Gooch muss vor Alligator flüchten

+
Auf Distanz: Talor Gooch beäugt mit Offiziellen die Alligatoren (rechts) .

Tierische Begegnung auf dem Golfplatz: Bei den Zurich Classic of New Orleans traf Profigolfer Talor Gooch einen Bunker, der nah am Wasser liegt. Dort lagen drei Alligatoren.

Avondale - Eine Begegnung mit drei Alligatoren hat Profigolfer Talor Gooch beim US-Turnier in Avondale im Bundesstaat Louisiana zum Rückzug veranlasst. "Ich mag mein Leben", sagte der 27-Jährige, zuvor hatte der 230. der Weltrangliste seinen Ball freiwillig um einige Meter weiter entfernt vom Loch platziert.

Gooch traf beim Zurich Classic of New Orleans am 18. Loch einen Bunker, der nah am Wasser liegt. Drei Alligatoren hatten sich dort breit gemacht, aber nur zwei konnten verscheucht werden. "Der Dritte hat in den Rechen gebissen", sagte Gooch.

Also nutzte der 26-jährige Amerikaner eine Regel, die es erlaubt, den Ball etwas weiter weg zu legen. Gooch schlug von einer Stelle ab, von der er das Krokodil immer beobachten konnte. Gooch spielte auf der Bahn Par und lag nach der ersten Runde mit 66 Schlägen auf Platz 32. Alex Cejka belegte auf dem Par-72-Kurs nach einer 64 den elften, Stephan Jäger (beide München) nach einer 67er-Runde den 52. Rang.

Lesen Sie auch: Statt Abschied von Ex-First-Lady Bush: Trump spielt Golf und twittert

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Weltauswahl verliert Nachwuchsspiel mit Ehrencoach Nowitzki

Den ersten von drei Auftritten beim Allstar-Wochenende der NBA absolviert Dirk Nowitzki im Anzug mit Krawatte. Mit dem Würzburger als Ehrencoach verliert die Weltauswahl …
Weltauswahl verliert Nachwuchsspiel mit Ehrencoach Nowitzki

Rosberg: Mick Schumacher soll sich "Zeit nehmen"

Berlin (dpa) - Ex-Weltmeister Nico Rosberg hat im Umgang mit Michael Schumachers Sohn Mick Geduld angemahnt.
Rosberg: Mick Schumacher soll sich "Zeit nehmen"

NFL erzielt Einigung mit Kaepernick und Reid

New York (dpa) - Die amerikanische Football-Liga NFL hat im Rechtsstreit mit den beiden Spielern Colin Kaepernick und Eric Reid eine außergerichtliche Einigung erzielt. …
NFL erzielt Einigung mit Kaepernick und Reid

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die Slalom-Fahrerinnen gehen mit Außenseiterchancen in die letzte WM-Entscheidung. Biathlet Rees hofft nach seinem ersten Karriere-Podium wieder auf eine Überraschung. …
Das bringt der Wintersport am Samstag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.