ATP-Masters

Zverev-Brüder erreichen Achtelfinale in Monte Carlo

+
Nach seinem Bruder Mischa gewann auch Alexander Zverev in Monte Carlo.

Sieganwärter Alexander Zverev ist erfolgreich in das ATP-Tennis-Turnier in Monte Carlo gestartet.

Monte Carlo - Der Weltranglistenvierte besiegte beim mit insgesamt 5,2 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Event der Masters-Serie in seiner Wahlheimat in der zweiten Runde am Dienstag den Luxemburger Gilles Muller 4:6, 6:3, 6:2 und könnte nun im Achtelfinale auf Landsmann Jan-Lennard Struff treffen. Denn der Warsteiner Struff setzte sich in seinem Erstrundenspiel gegen Yuichi Sugita aus Japan klar mit 6:3, 6:2 durch und trifft nun auf den Italiener Fabio Fognini. Zverev hatte in der ersten Runde ein Freilos.

Zverevs älterer Bruder Mischa steht ebenfalls im Achtelfinale. Der 30-Jährige setzte sich am Dienstag gegen Lucas Pouille mit 2:6, 6:1, 7:6 (7:3) durch. Zverev machte den Sieg gegen den an Nummer sieben gesetzten Franzosen nach 2:04 Stunden perfekt. Den Einzug in die zweite Runde schaffte indes Philipp Kohlschreiber durch ein 6:2, 6:2 gegen den Amerikaner Tennys Sandgren.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Europameisterin tot auf Golfplatz aufgefunden: Verdächtiger festgenommen 

Großer Schock in Ames im US-Bundesstaat Iowa: Eine Amateur-Golferin wurde auf einem Golfplatz tot aufgefunden. Dabei handelt es sich allem Anschein nach um Mord.
Europameisterin tot auf Golfplatz aufgefunden: Verdächtiger festgenommen 

Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans in Marseille erlassen

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem Europa-League-Auftaktspiel von Eintracht Frankfurt in Marseille hat die zuständige Präfektur ein Aufenthaltsverbot für Fans des …
Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans in Marseille erlassen

Michael Schumacher: Managerin bestätigt geplante Aktion für 2019

Michael Schumacher hat sich schon immer für den guten Zweck eingesetzt. Nun findet auch 2019 der Benefizkick „Champions for Charity“ statt. 
Michael Schumacher: Managerin bestätigt geplante Aktion für 2019

Ehning leidet mit Klimke und übt seine neue Rolle bei WM

Kaum einer kennt die Hochs und Tiefs des Sports so gut wie Marcus Ehning. Deshalb leidet er beim Gold-Verlust von Ingird Klimke besonders mit. Bei den Springreitern ist …
Ehning leidet mit Klimke und übt seine neue Rolle bei WM

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.