Entscheidung im Doppel

Deutsches Tennis-Team feiert ersten Sieg bei Hopman Cup

Andrea Petkovic und Alexander Zverev gewannen das gemischten Doppel gegen Heather Watson und Daniel Evans. Foto: Tony Mcdonough
+
Andrea Petkovic und Alexander Zverev gewannen das gemischten Doppel gegen Heather Watson und Daniel Evans.

Perth - Das deutsche Tennis-Duo Andrea Petkovic und Alexander Zverev hat sich mit einem Sieg im dritten und letzten Gruppenspiel vom Hopman Cup in Perth verabschiedet.

Alexander Zverev gewann sein Einzel gegen Daniel Evans mit 6:4, 6:3.

Gegen Großbritannien setzten sich die 29 Jahre alte Darmstädterin und das zehn Jahre jüngere Top-Talent aus Hamburg mit 2:1 durch. Die Entscheidung fiel im gemischten Doppel gegen Heather Watson und Daniel Evans durch einen 4:2, 4:2-Erfolg in zwei verkürzten Sätzen. Zuvor hatte Zverev bei der inoffiziellen Mixed-WM gegen Evans mit 6:4, 6:3 gewonnen, Petkovic gegen Watson 2:6, 6:7 (3:7) verloren. Schon vor der Partie hatte das deutsche Duo keine Chance mehr auf das Finale.

Ergebnisse

Profil Petkovic auf WTA-Homepage

Profil Zverev auf ATP-Homepage

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tour de France 2021: van der Poel gewinnt zweite Etappe und schnappt sich das Gelbe Trikot
Sport-Mix

Tour de France 2021: van der Poel gewinnt zweite Etappe und schnappt sich das Gelbe Trikot

Fan-Massen am Straßenrand, schwere Stürze im Feld und ein heißer Kampf um das Gelbe Trikot: Das Auftakt-Wochenende der Tour de France 2021 hat es in sich. …
Tour de France 2021: van der Poel gewinnt zweite Etappe und schnappt sich das Gelbe Trikot

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.