Mannheimer checkte ihn böse: Eishockey-Profi löst Vertrag wegen …

Rund neun Monate, nachdem er in der Champions Hockey League von Thomas Larkin von den Adler Mannheim böse gecheckt und verletzt worden war, muss Eishockey-Profi Daniel Paille …
Mannheimer checkte ihn böse: Eishockey-Profi löst Vertrag wegen gesundheitlichen Folgen auf
Schlecht fürs DEB-Team: DEL-Meister könnte erst kurz vor WM feststehen
Schlecht fürs DEB-Team: DEL-Meister könnte erst kurz vor WM feststehen
Schlecht fürs DEB-Team: DEL-Meister könnte erst kurz vor WM feststehen
DEL-Auftakt: Die ersten beiden Spieltage sind fix terminiert
DEL-Auftakt: Die ersten beiden Spieltage sind fix terminiert
DEL-Auftakt: Die ersten beiden Spieltage sind fix terminiert
Adler Mannheim im Umbruch: So viele Spieler müssen die Koffer packen
Adler Mannheim im Umbruch: So viele Spieler müssen die Koffer packen
Adler Mannheim im Umbruch: So viele Spieler müssen die Koffer packen

München nach Plachta-Strafe im Finale? Wolf kritisiert Übeltäter

Eine hitzige Atmosphäre prägt das Halbfinal-Duell zwischen München und Mannheim. Eine Undiszipliniertheit von Nationalspieler Matthias Plachta sorgt für die erste Finalchance des Titelverteidigers. Am Freitag kann die Entscheidung fallen.
München nach Plachta-Strafe im Finale? Wolf kritisiert Übeltäter

Ärger um Pinizzotto: Hitziger Halbfinal-Start für den EHC

Münchens Eishockey-Profi Pinizzotto sorgt mit einem überharten Einsteigen gegen Nationalspieler Plachta für den Aufreger beim Auftakt zu den Halbfinal-Playoffs. Mannheims Trainer Bill Stewart kritisiert die Schiedsrichter hart, die DEL ermittelt.
Ärger um Pinizzotto: Hitziger Halbfinal-Start für den EHC

Von Olympia-Silber zum DEL-Titel - Halbfinalserien starten

Olympia-Silber hat den deutschen Nationalspielern auch für die Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga einen Schub gegeben. Von Donnerstag an treten viele von ihnen in den Halbfinal-Serien um die deutsche Meisterschaft gegeneinander an.
Von Olympia-Silber zum DEL-Titel - Halbfinalserien starten

Adler Mannheim und Kölner Haie lösen Playoff-Tickets auf letzten Drücker

Die Adler Mannheim und die Kölner Haie haben die Playoffs in der DEL erreicht. Beide Traditionsklubs lösen am letzten regulären Spieltag das Ticket für das Viertelfinale.
Adler Mannheim und Kölner Haie lösen Playoff-Tickets auf letzten Drücker

„Psycho Bill“ ist zurück: Adler Mannheim geben Ex-Coach neue Chance

Mit der Rückholaktion von Trainer Bill Stewart überraschen die Adler Mannheim. Nur einen Tag nach dem Komplett-Rauswurf der sportlichen Führung präsentieren sie den exzentrischen Kanadier. 
„Psycho Bill“ ist zurück: Adler Mannheim geben Ex-Coach neue Chance

Champions Hockey League: München und Mannheim verpassen Viertelfinale

Für die DEL-Klubs ist die Champions Hockey League beendet. Als letzte Vertreter scheitern der EHC München und die Adler Mannheim im Achtelfinale des Wettbewerbs.
Champions Hockey League: München und Mannheim verpassen Viertelfinale

Champions Hockey League: München trifft auf Bern - Mannheim gegen Brynäs

Die deutschen Vertreter in der Champions Hockey League haben attraktive Gegner im Achtelfinale zugelost bekommen. Meister München trifft auf den Schweizer Champion Bern, Mannheim muss nach Schweden zu Brynäs IF.
Champions Hockey League: München trifft auf Bern - Mannheim gegen Brynäs

Video: DEL-Trainer droht Reporter nach Playoff-Aus Prügel an

Mannheim - Bei Sean Simpson lagen nach dem bitteren Aus in den Playoffs der DEL die Nerven blank. Der Trainer der Adler Mannheim bedrohte einen Reporter vor einem Interview, drohte ihm Prügel an.
Video: DEL-Trainer droht Reporter nach Playoff-Aus Prügel an

Playoff-Start der DEL: Plachta überragt mit Viererpack

München/Köln/Mannheim - Zum Auftakt des Playoff-Viertelfinals in der DEL sorgt Mannheims Nationalspieler Plachta mit vier Toren gegen Berlin für ein Highlight. Auch Köln und München siegen zum Auftakt.
Playoff-Start der DEL: Plachta überragt mit Viererpack

Ingolstadt gleicht aus - Adler drehen wieder Partie

Düsseldorf/Wolfsburg - Eine lange Spielunterbrechung in Düsseldorf sorgte für Aufregung am zweiten Halbfinal-Spieltag der DEL. Wolfsburg führte wieder hoch gegen Mannheim - und verlor doch erneut.
Ingolstadt gleicht aus - Adler drehen wieder Partie

Adler Mannheim – Archiv