Merkel-Kritiker Bosbach über „Grenzöffnung“ 2015: „Sie muss gewusst haben, ...“

Merkel-Kritiker Bosbach über „Grenzöffnung“ 2015: „Sie muss gewusst …

Der ehemalige CDU-Politiker Wolfgang Bosbach gilt als einer der größten Kritiker von Angela Merkel. In einer Talkshow hat sich Bosbach zur Kanzlerin geäußert.
Merkel-Kritiker Bosbach über „Grenzöffnung“ 2015: „Sie muss gewusst haben, ...“
Merkel wirbt für mehr Rechtsstaatlichkeit in Afrika
Merkel wirbt für mehr Rechtsstaatlichkeit in Afrika
Merkel wirbt für mehr Rechtsstaatlichkeit in Afrika
Ungewöhnliche Szene: Merkel stoppt Rede abrupt - und fordert Applaus
Ungewöhnliche Szene: Merkel stoppt Rede abrupt - und fordert Applaus
Ungewöhnliche Szene: Merkel stoppt Rede abrupt - und fordert Applaus
Friedrich Merz: Frau, Kinder, Vermögen und Karriere - Der CDU-Rückkehrer im Porträt
Friedrich Merz: Frau, Kinder, Vermögen und Karriere - Der CDU-Rückkehrer im Porträt
Friedrich Merz: Frau, Kinder, Vermögen und Karriere - Der CDU-Rückkehrer im Porträt

Merkel und Müller treten für Schutz der Lebensgrundlagen ein

Deutschland soll Vorbild sein: Die Kanzlerin und der Entwicklungsminister versprechen mehr Einsatz für eine Entwicklung der globalen Wirtschaft und Gesellschaft ohne Zerstörung des Planeten. Wichtig dabei: Der Zugang von Frauen zu Ressourcen.
Merkel und Müller treten für Schutz der Lebensgrundlagen ein

Gegenwind für Wirtschaft - was nun? Koalition uneins

Eine Rede auf dem Arbeitgebertag ist für Spitzenpolitiker ein Muss - noch dazu in wirtschaftlich unruhigeren Zeiten. Eine Schlüsselrolle hat derzeit der Mann, der für die Bundeskasse zuständig ist.
Gegenwind für Wirtschaft - was nun? Koalition uneins

“Jammerlappen“: Dobrindt mit klarer Ansage an den Koalitionspartner SPD

„Zuckerbrot und Peitsche“: Nach der Einigung in der Grundrenten-Frage knöpft sich Alexander Dobrindt den Koalitionspartner vor. Doch der Unionspolitiker wählt nicht nur kritische Töne.
“Jammerlappen“: Dobrindt mit klarer Ansage an den Koalitionspartner SPD

Merkel und Scholz zufrieden mit Groko, jetzt mischt sich Schäuble ein - „noch Luft nach oben“

Die Große Koalition um Kanzlerin Merkel hat eine positive Halbzeitbilanz gezogen. Nicht nur die Wähler sehen es laut einer Umfrage anders: Jetzt rechnet Schäuble mit der Groko ab. 
Merkel und Scholz zufrieden mit Groko, jetzt mischt sich Schäuble ein - „noch Luft nach oben“

Rosen, Kerzen und Danke an die Nachbarn - 30 Jahre Mauerfall

Als vor 30 Jahren die Mauer zwischen Ost und West einstürzte, war der Jubel groß. Den kennen junge Menschen nur vom Erzählen oder aus alten Aufnahmen. Am Tag der Erinnerung blicken sie auch in die Zukunft.
Rosen, Kerzen und Danke an die Nachbarn - 30 Jahre Mauerfall
Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern
Politik

Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Der 9. November ist ein Schicksalstag für die Deutschen: unter anderem mit der Pogromnacht der Nazis 1938 und dem Mauerfall 1989. Daran erinnern beim offiziellen Gedenken in Berlin führende Politiker. Später spricht der Bundespräsident eine Warnung aus.
Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Lafontaine schießt gegen Merkel - bis es zwischen ihm und Markus Lanz knallt

Im Gespräch mit Oskar Lafontaine kommt bei Markus Lanz die DDR-Vergangenheit von Angela Merkel auf die Agenda. Der ZDF-Moderator nimmt die Kanzlerin in Schutz.
Lafontaine schießt gegen Merkel - bis es zwischen ihm und Markus Lanz knallt
Pompeo: Deutschland muss mit den USA für Freiheit kämpfen
Politik

Pompeo: Deutschland muss mit den USA für Freiheit kämpfen

Zoff zwischen den USA und Deutschland? Den gibt es seit Trumps Amtsantritt zu genüge. Aber nicht beim Besuch seines Außenministers Pompeo in Berlin. Er lobt Deutschland einerseits - und nimmt es andererseits auch in die Pflicht.
Pompeo: Deutschland muss mit den USA für Freiheit kämpfen

Türkei: Syrien-Gipfel mit Merkel, Macron und Johnson im Dezember

Im Dezember soll ein Vierergipfel zwischen Angela Merkel, Recep Tayyip Erdogan, Emmanuel Macron und Boris Johnson stattfinden. Gehen soll es um Syrien.
Türkei: Syrien-Gipfel mit Merkel, Macron und Johnson im Dezember

CDU-Machtkampf: Merz plant keinen „Putsch“ - ist aber „ermutigt“ für Kanzlerkandidatur

Friedrich Merz hält sich im Gespräch. In einem Interview deutet er mögliche Kanzler-Ambitionen an - und kritisiert den Zustand von AKKs CDU.
CDU-Machtkampf: Merz plant keinen „Putsch“ - ist aber „ermutigt“ für Kanzlerkandidatur

„Times“ fällt vernichtendes Urteil über Regierung Merkel - Juncker lästert über „Provinzposse“

Die „New York Times“ fällt ein verheerendes Urteil über die Bundesregierung. Mittendrin im Reigen der Kritiker: ein prominenter CDU-Politiker.
„Times“ fällt vernichtendes Urteil über Regierung Merkel - Juncker lästert über „Provinzposse“

Machtkampf in der Union: Rückenwind für Friedrich Merz in der Debatte über Kanzlerkandidatur

Einer Umfrage zufolge trauen die Bundesbürger dem ehemaligen CDU/CSU-Fraktionschef Friedrich Merz am ehesten die Unions-Kanzlerkandidatur zu.
Machtkampf in der Union: Rückenwind für Friedrich Merz in der Debatte über Kanzlerkandidatur