Holocaust-Gedenktag im Zeichen von queeren Opfern

Holocaust-Gedenktag im Zeichen von queeren Opfern

Zum internationalen Holocaust-Gedenktag rückt der Bundestag queere NS-Opfer in den Fokus. Sie wurden von den Nazis verfolgt, gequält, ermordet. Auch der russische Angriffskrieg …
Holocaust-Gedenktag im Zeichen von queeren Opfern
„Es war schwer, für das Buch so tief zu gehen“
„Es war schwer, für das Buch so tief zu gehen“
„Es war schwer, für das Buch so tief zu gehen“
Holocaust-Überlebende mahnt beim Gedenken im Bundestag
Holocaust-Überlebende mahnt beim Gedenken im Bundestag
Holocaust-Überlebende mahnt beim Gedenken im Bundestag
Holocaust-Überlebende Esther Bejarano im Alter von 96 Jahren gestorben - Steinmeier veröffentlicht Statement
Holocaust-Überlebende Esther Bejarano im Alter von 96 Jahren gestorben - Steinmeier veröffentlicht Statement
Holocaust-Überlebende Esther Bejarano im Alter von 96 Jahren gestorben - Steinmeier veröffentlicht Statement
AfD-Mann zum Stadtratsvorsitzenden in Gera gewählt - „Würdelos und geschichtsvergessen“
Politik

AfD-Mann zum Stadtratsvorsitzenden in Gera gewählt - „Würdelos und geschichtsvergessen“

In Gera in Thüringen wurde der AfD-Vertreter Reinhard Etzrodt zum Vorsitzenden des Stadtrats gewählt. Es folgte Kritik - und große Empörung.
AfD-Mann zum Stadtratsvorsitzenden in Gera gewählt - „Würdelos und geschichtsvergessen“
Angela Merkel besucht Ort des Grauens: „Empfinde tiefe Scham“
Politik

Angela Merkel besucht Ort des Grauens: „Empfinde tiefe Scham“

Erstmals besucht Angela Merkel das ehemalige deutsche Konzentrationslager in Auschwitz. Vor ihr waren die Kanzler Helmut Schmidt und Helmut Kohl dort. Das sagt ein Überlebender zum Besuch der Kanzlerin.
Angela Merkel besucht Ort des Grauens: „Empfinde tiefe Scham“
„Verstörend und respektlos“ -  Skandal-Christbaumschmuck bei Amazon entdeckt
Wirtschaft

„Verstörend und respektlos“ -  Skandal-Christbaumschmuck bei Amazon entdeckt

Weihnachtsschmuck mit Motiven des ehemaligen NS-Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau wurden auf verschiedenen Online-Portalen entdeckt. Unter anderem bei Amazon.
„Verstörend und respektlos“ -  Skandal-Christbaumschmuck bei Amazon entdeckt
Briefwechsel: Mutter in Auschwitz ermordet
kassel

Briefwechsel: Mutter in Auschwitz ermordet

Lilli Jahn kam am 17. oder 19. Juni 1944 im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau ums Leben.
Briefwechsel: Mutter in Auschwitz ermordet