Schockierendes Bild: Fahrer ist am Handy, Beifahrer muss eingreifen

Es gibt Kameras, die Fahrer am Handy blitzen können. Von so einer Kamera wurden ein besonders gefährlicher Autofahrer und sein Beifahrer erwischt.
Schockierendes Bild: Fahrer ist am Handy, Beifahrer muss eingreifen
Evelyn Burdecki: Liebes-Beichte! „In meinem Leben...“
Evelyn Burdecki: Liebes-Beichte! „In meinem Leben...“
Evelyn Burdecki: Liebes-Beichte! „In meinem Leben...“
Diät mit Erfolg: Australierin verlor 60 Kilo - und sieht heute aus wie ein Model
Diät mit Erfolg: Australierin verlor 60 Kilo - und sieht heute aus wie ein Model
Diät mit Erfolg: Australierin verlor 60 Kilo - und sieht heute aus wie ein Model
Auf 522 Kilometern: Wenn Cola, Kaffee und Chips zum Festmahl werden
Auf 522 Kilometern: Wenn Cola, Kaffee und Chips zum Festmahl werden
Auf 522 Kilometern: Wenn Cola, Kaffee und Chips zum Festmahl werden

Christchurch-Attentäter plädiert auf "nicht schuldig"

Den Anschlag auf zwei Moscheen mit 51 Toten hat Neuseeland noch lange nicht verkraftet. Jetzt plädiert der mutmaßliche Täter auf unschuldig. Bis zum eigentlichen Prozess wird es aber noch fast ein Jahr dauern.
Christchurch-Attentäter plädiert auf "nicht schuldig"

Großbritannien lässt US-Auslieferungsersuchen für Assange zu

Deutsche Journalistenverbände und der chinesische Künstler Ai Weiwei setzten sich für den Wikileaks-Gründer Julian Assange ein - doch es sieht nicht gut für ihn aus. Am Freitag soll es die nächste Anhörung vor Gericht in dem Fall geben.
Großbritannien lässt US-Auslieferungsersuchen für Assange zu

Neuer Ärger für Bayer wegen Monsantos Unkrautvernichter

Die Kritik an Bayer nach der Übernahme von Monsanto lässt nicht nach. Nachdem der Konzern eine Milliarden-Strafe an ein Rentnerpaar in den USA gezahlt hatte, steht nun in einem anderen Land juristischer Ärger vor der Tür.
Neuer Ärger für Bayer wegen Monsantos Unkrautvernichter

Extreme Trockenheit: Sydneys Bürger müssen Wasser sparen

Canberra (dpa) - Wegen extremer Trockenheit haben die Behörden in Sydney erstmals seit zehn Jahren Beschränkungen für die Wassernutzung eingeführt. Die neuen Regeln gelten von diesem Wochenende an für rund fünf Millionen Menschen im Großraum Sydney, wie die Regierung des Bundesstaates New South Wales mitteilte.
Extreme Trockenheit: Sydneys Bürger müssen Wasser sparen

Geoffrey Rush soll 1,73 Mio Euro Schadenersatz bekommen

Es soll die höchste Summe sein, die jemals einem einzelnen Australier wegen Diffamierung zugesprochen wurde: Oscar-Preisträger Geoffrey Rush hatte gegen den "Daily Telegraph" geklagt.
Geoffrey Rush soll 1,73 Mio Euro Schadenersatz bekommen

Perverser lockt 24-Jährige in Schweinestall - Horror-Schändung!

Was dieser Backpackerin in Australien widerfuhr, ist unvorstellbar. In einem Schweinestall wurde die 24-Jährige Opfer eines grausamen Verbrechens. 
Perverser lockt 24-Jährige in Schweinestall - Horror-Schändung!

Mitte-Rechts-Koalition gewinnt Parlamentswahl in Australien

Jahrelang gewann in Australien die Labor-Opposition alle Umfragen. Am Wahlabend sieht es jedoch anders aus: Überraschend gewinnt die Mitte-Rechts-Koalition von Premierminister Morrison.
Mitte-Rechts-Koalition gewinnt Parlamentswahl in Australien

Australiens Rugby-Star Folau verliert Vertrag

Sydney (dpa) - Der australische Rugby-Star Israel Folau hat wegen einer Hasstirade gegen Homosexuelle seinen millionenschweren Profi-Vertrag verloren. Australiens Rugbyverband RA (Rugby Australia) kündigte die Zusammenarbeit mit dem 30-Jährigen auf.
Australiens Rugby-Star Folau verliert Vertrag

Unheimliches Wetter-Phänomen fegt über Stadt hinweg - und verschluckt sie

Er rollte wie eine gigantische Welle über die australische Stadt Mildura hinweg: Ein Sandsturm machte im Bundesstaat Victoria den Tag zu Nacht.
Unheimliches Wetter-Phänomen fegt über Stadt hinweg - und verschluckt sie

Australien: Falsch geschriebener Fuffziger im Umlauf

Der 50-Dollar-Schein ist die meist genutzte Banknote Australiens. Trotzdem scheint sie kaum je näher betrachtet zu werden, denn sonst wäre ein kleines, ungeplantes Detail schon früher aufgefallen ...
Australien: Falsch geschriebener Fuffziger im Umlauf

Wasserfälle, Heide, Pilgern: Neues aus der Reisewelt

Einen australischen Wasserfall beobachten oder die blühende Heide in Brandenburg bestaunen: Neue Aussichtsplattformen bieten Touristen wunderbare Ausblicke. In Finnland eröffnet ein neuer Abschnitt des St. Olavswegs.
Wasserfälle, Heide, Pilgern: Neues aus der Reisewelt

Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Seit 2012 hatte sich Assange seiner Verhaftung in London durch Flucht in die Botschaft Ecuadors entzogen. Nun bekommt er dafür ein knappes Jahr Haft aufgebrummt, nachdem ihn die Botschaft im April vor die Tür gesetzt hatte. Doch es könnte noch viel schlimmer kommen für Assange.
Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt