Kommt der Heilwald oder kommt er nicht?

Kommt der Heilwald oder kommt er nicht?

Wandern auf wilden Wegen gilt als fester Bestandteil der Alltagskultur hierzulande, quer durch alle Bevölkerungsschichten. Nun wird auch die Heilkraft des Waldes zunehmend …
Kommt der Heilwald oder kommt er nicht?
Sattelzug gerät auf Gegenfahrbahn: Zwei Personen wurden leicht verletzt
Sattelzug gerät auf Gegenfahrbahn: Zwei Personen wurden leicht verletzt
Sattelzug gerät auf Gegenfahrbahn: Zwei Personen wurden leicht verletzt
Halloween hinterlässt Spuren: Polizei verzeichnet mehrere Sachbeschädigungen
Halloween hinterlässt Spuren: Polizei verzeichnet mehrere Sachbeschädigungen
Halloween hinterlässt Spuren: Polizei verzeichnet mehrere Sachbeschädigungen
Aus dem Staub gemacht: Polizei Eschwege sucht zwei flüchtige Unfallfahrer
Aus dem Staub gemacht: Polizei Eschwege sucht zwei flüchtige Unfallfahrer
Aus dem Staub gemacht: Polizei Eschwege sucht zwei flüchtige Unfallfahrer

Älterer Mann rammt in Bad Sooden-Allendorf rücksichtslos parkenden PKW und flüchtet

Die Polizei ermittelt in Bad Sooden-Allendorf wegen einem rücksichtslosen PKW-Fahrer. Der hatte beim Ausparken einen anderen Wagen beschädigt und war geflüchtet.
Älterer Mann rammt in Bad Sooden-Allendorf rücksichtslos parkenden PKW und flüchtet

Bad Sooden-Allendorf: Unfallflucht durch Motorrad

Der Motorradfahrer streifte das Fahrzeug eines Göttingers und fuhr ohne anzuhalten den Unfallort.
Bad Sooden-Allendorf: Unfallflucht durch Motorrad

12. Oktober ist Welt-Rheuma-Tag

Zum Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober 2018 ruft die Deutsche Rheuma-Liga Ärzte und Patienten dazu auf, die Begleiterkran­kungen bei Rheuma ernst zu nehmen. Die Rheuma-Liga Hessen lädt unter dem Titel "Komorbidität - Begleiterkrankungen bewusst vorbeugen" ab 14 Uhr zu einer Vortagsveranstaltung ins Kultur- und Kongresszentrum nach Bad Sooden-Allendorf ein.
12. Oktober ist Welt-Rheuma-Tag

Bauernmarkt lädt zum Bummeln und Genießen ein

Am Sonntag findet auf dem Allendorfer Marktplatz wieder der beliebte Bauernmarkt statt. Zusätzlich öffnen die Geschäfte in der Innenstadt von 12 bis 17 Uhr ihre Türen.
Bauernmarkt lädt zum Bummeln und Genießen ein

Betrunken ein Taxi gerammt - 30.000 Euro Schaden

Ein Betrunkener rammt mit seinem Fahrzeug ein Taxi - 30.000 Euro Sachschaden
Betrunken ein Taxi gerammt - 30.000 Euro Schaden

Rhenanus-Schule wünscht sich mehr Stellen und klares Bekenntnis zum schulischen Schwerpunkt „Sport“

In der vergangenen Woche besuchte Hessens Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz die Rhenanus-Schule, um sich über die Arbeit im Sportförderzentrum der Schule zu informieren.
Rhenanus-Schule wünscht sich mehr Stellen und klares Bekenntnis zum schulischen Schwerpunkt „Sport“

Kaffee trinken mit Tarek Al-Wazir

Wer Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir mal zum Kaffee trinken in sein Wohnzimmer einladen möchte, hat im Oktober die Gelegenheit dazu.
Kaffee trinken mit Tarek Al-Wazir

Bad Sooden-Allendorf bekommt Hessens ersten „Heilwald“

In Bad Sooden-Allendorf soll der erste „Heilwald“ Hessens entstehen. Gerade gab es eine Förderzusage vom Land Hessen für das 58.000-Euro-Projekt. Jetzt muss nur noch die Stadtverordnetenversammlung dem Projekt zustimmen. 
Bad Sooden-Allendorf bekommt Hessens ersten „Heilwald“

Tag des Kopfschmerzes: Über 682.000 Hessen sind in Behandlung

Kopfschmerzen quälen fast jeden Menschen von Zeit zu Zeit. In der Regel sind sie erträglich und verschwinden von alleine wieder. Nach Informationen der Barmer Hessen sind für rund 682.000 Hessen Kopfschmerzen aber ein regelmäßiger "Begleiter".
Tag des Kopfschmerzes: Über 682.000 Hessen sind in Behandlung

13-Jähriger wurde Opfer eines Raubs

Nach Polizeiinformationen wurde gestern ein 13-Jähriger Opfer eines Raubes. Der Täter soll dabei am Bahnhof Bad Sooden-Allendorf ein Smartphone sowie zehn Euro erbeutet haben. 
13-Jähriger wurde Opfer eines Raubs

„Tradition zum Greifen“: Jonas Döring und Jan Scharff sind die Erntekranzträger 2018

Für Jonas Döring und Jan Scharff ist das diesjährige Erntedank- und Heimatfest etwas Besonderes. Die beiden waschechten Allendorfer haben in diesem Jahr die Ehre, das Fest ihrer Heimatortes noch intensiver als sonst zu erleben. Sie sind die Erntekranzträger 2018.
„Tradition zum Greifen“: Jonas Döring und Jan Scharff sind die Erntekranzträger 2018

Körperverletzung in einer Gaststätte

Am gestrigen Freitag kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einer  Gaststätte.
Körperverletzung in einer Gaststätte