Bad Sooden-Allendorf bekommt Hessens ersten „Heilwald“

Bad Sooden-Allendorf bekommt Hessens ersten „Heilwald“

In Bad Sooden-Allendorf soll der erste „Heilwald“ Hessens entstehen. Gerade gab es eine Förderzusage vom Land Hessen für das 58.000-Euro-Projekt. Jetzt muss nur noch die …
Bad Sooden-Allendorf bekommt Hessens ersten „Heilwald“
Tag des Kopfschmerzes: Über 682.000 Hessen sind in Behandlung
Tag des Kopfschmerzes: Über 682.000 Hessen sind in Behandlung
Tag des Kopfschmerzes: Über 682.000 Hessen sind in Behandlung
13-Jähriger wurde Opfer eines Raubs
13-Jähriger wurde Opfer eines Raubs
13-Jähriger wurde Opfer eines Raubs
„Tradition zum Greifen“: Jonas Döring und Jan Scharff sind die Erntekranzträger 2018
„Tradition zum Greifen“: Jonas Döring und Jan Scharff sind die Erntekranzträger 2018
„Tradition zum Greifen“: Jonas Döring und Jan Scharff sind die Erntekranzträger 2018

Körperverletzung in einer Gaststätte

Am gestrigen Freitag kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einer  Gaststätte.
Körperverletzung in einer Gaststätte

Sicherheit wird groß geschrieben: Erntefest-Organisatoren stellen Sicherheitskonzept vor

Bad-Sooden-Allendorf. Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr beim 160. Erntedank- und Heimatfest in Bad Sooden-Allendorf ein verbindliches Sicherheitskonzept. Im Fokus stehen dabei die Sicherheit der Teilnehmer beim Festumzug ebenso wie Brandschutz.
Sicherheit wird groß geschrieben: Erntefest-Organisatoren stellen Sicherheitskonzept vor

160 Jahre Erntefest: Vier Tage volles Programm für Besucher und Einheimische

Ab Freitag dreht sich in der Kur- und Badestadt wieder alles um die Farben Blau und Rot. Denn zum 160. Mal wird das Erntedank- und Heimatfest gefeiert und auch in diesem Jahr gibt es wieder viele Traditionen im Festprogramm.
160 Jahre Erntefest: Vier Tage volles Programm für Besucher und Einheimische

vhs-Programm macht „Appetit“ auf Herbst

Die vhs hat ihr neues Programm vorgestellt und bietet dabei Kurse für verschiedenste Zielgruppen an. Sprachen lernen, künstlerische Angebote, Kurse für das Berufsleben, Reisen oder Entspannungstechniken, die Volkshochschule bietet viel.
vhs-Programm macht „Appetit“ auf Herbst

Abgerutscht: LKW prallt gegen Laternenmast

Weil ein LKW-Fahrer nach eigenen Angaben von der Bremse abgerutscht ist, prallte er mit seinem Lastwagen gegen einen Laternenmast und verursachte einen Sachschaden von 4.000 Euro.
Abgerutscht: LKW prallt gegen Laternenmast

8000 Euro Schaden nach Auffahrunfall

8.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Auffahrunfall, der sich gestern um 8.45 Uhr auf der B 27 in Höhe der Ortschaft Bad Sooden-Allendorf ereignet hat.
8000 Euro Schaden nach Auffahrunfall

Vom Weihnachtsmärchen bis zum Soulkonzert: KulturForum stellt neues Programm vor

Klein aber fein ist das Programm, das die Ehrenamtlichen des KulturForums jedes Jahr auf die Beine stellen. Unter dem diesjährigen Motto „Kultur gemeinsam erleben!“ erwartet kulturinteressierte Besucher aus Bad Sooden-Allendorf und der Region auch in der neuen Saison ein vielfältiges Angebot.
Vom Weihnachtsmärchen bis zum Soulkonzert: KulturForum stellt neues Programm vor

Knapp 5.000 Euro fürs stille Örtchen: DGH Kleinvach erhält Förderung

Der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, hat in der vergangenen Woche einen Förderbescheid in Höhe von rund 4.900 Euro an den Verein „Wir für uns – Kleinvach“ überreicht.
Knapp 5.000 Euro fürs stille Örtchen: DGH Kleinvach erhält Förderung

(N)ostalgie-Tour im Trabant

In Bad-Sooden-Allendorf konnten Oldtimer-Herzen wieder höher schlagen. Auf dem Gelände des Grenzmuseums Schifflersgrund waren am Wocheende unzählige Autos aus scheinbar längst vergessenen Tagen zu bestaunen. Zum ersten Zweitaktertreffen rollten deshalb rund 50 Trabis, Wartburgs und andere seltene Autos und Motorräder durch die Straßen rund um die Badestadt.
(N)ostalgie-Tour im Trabant

Einbrecher haben keine Ferien

Gerade im Sommer geht es für viele ab ins Ausland, weit weg von der heimischen Wohnung und das herrliche Wetter genießen. Damit man bei der Rückkehr keine böse Überraschung erlebt, solle man einige Tipps beachten.
Einbrecher haben keine Ferien

Weizenfeld stand in Flammen

Zu einem größeren Brand eines Weizenfeldes kam es heute Mittag in der Gemarkung von Bad Sooden-Allendorf/ Kleinvach. Das Feuer konnte aber innerhalb einer Stunde größtenteils gelöscht werden.
Weizenfeld stand in Flammen

Zweitakter-Treffen im Grenzmuseum

Am kommenden Wochenende kommen Oldtimer-Liebhaber am Grenzmuseum Schifflersgrund voll und ganz auf ihre Kosten. Vom Freitag bis Sonntag sind zahlreiche Zweitakter und andere alte Automobil-Schätzchen in der Region zu Gast.
Zweitakter-Treffen im Grenzmuseum