Berkatal: Pkw fing plötzlich Feuer

Berkatal: Pkw fing plötzlich Feuer

Bereits zuvor hatte der Wagen Benzin verloren.
Berkatal: Pkw fing plötzlich Feuer
Erster Feierabendmarkt in Bad Sooden-Allendorf
Erster Feierabendmarkt in Bad Sooden-Allendorf
Erster Feierabendmarkt in Bad Sooden-Allendorf
Bildergalerie: Das war der Erntefestumzug 2019 in Bad Sooden-Allendorf
Bildergalerie: Das war der Erntefestumzug 2019 in Bad Sooden-Allendorf
Bildergalerie: Das war der Erntefestumzug 2019 in Bad Sooden-Allendorf
Volles Programm beim Erntefest in Bad Sooden-Allendorf
Volles Programm beim Erntefest in Bad Sooden-Allendorf
Volles Programm beim Erntefest in Bad Sooden-Allendorf

Wildunfall auf der B27 zwischen Eschwege und Strahlshausen

Eine 33-jährige Frau aus Bad Sooden-Allendorf befuhr mit ihrem Pkw Mazda die B 27 aus Richtung Eschwege kommend in Richtung Bad Sooden-Allendorf als plötzlich ein Rehbock die Fahrbahn überquerte.
Wildunfall auf der B27 zwischen Eschwege und Strahlshausen

Verkehrsunfallflucht in Bad Sooden-Allendorf nach einem Park missglückten Ausparkmanöver

Laut Polizeinericht hat ein 39-jähriger Mann aus Eschwege seinen Pkw Ford Mondeo auf dem Parkplatz des REWE Einkaufmarktes im Städtersweg geparkt.
Verkehrsunfallflucht in Bad Sooden-Allendorf nach einem Park missglückten Ausparkmanöver

Fachkräftemangel in der Pflege: Gerd und Gabriele Kniese setzen auf eine klare Strategie

Seit 2001 wird das Seniorenzentrum Nettling als Familienunternehmen von Gerd und Gabriele Kniese geführt. Der MARKTSPIEGEL hat mit dem Ehepaar über die Herausforderungen, die die Führung eines Seniorenzentrums mit sich bringt, gesprochen.
Fachkräftemangel in der Pflege: Gerd und Gabriele Kniese setzen auf eine klare Strategie

In Bad Sooden-Allendorf rollt wieder der Golfball

In der Badestadt herrscht wieder das Spielgolf-Fieber. Spieler aller Altersklassen schwingen auf der stadteigenen Anlage am Rande des Kurparks wieder täglich die Schläger. Vor allem in der Ferienzeit gibt es für Pächter Karl Labling viel zu tun.
In Bad Sooden-Allendorf rollt wieder der Golfball

Drei unterschiedlich lange Kratzer: Sachbeschädigung an abgestellten schwarzen Golf

Über die rechte Fahrerseite sind die Kratzer verteilt.
Drei unterschiedlich lange Kratzer: Sachbeschädigung an abgestellten schwarzen Golf

Feuerwehrspiele in Hilgershausen

Alle sieben Wehren der Badestadt waren inklusive ihrer Jugendfeuerwehren angetreten, um sich gemeinsam in verschiedenen Spielen sportlich zu messen.
Feuerwehrspiele in Hilgershausen

Bad Sooden-Allendorf - Hakenkreuz auf Auto gemalt

Unbekannte beschmierten ein Auto mit einem Hakenkreuz und zerkratzten es
Bad Sooden-Allendorf - Hakenkreuz auf Auto gemalt

Toter in Bad Sooden-Allendorf: 26-jähriger "Untermieter" wird dringend tatverdächtigt

Die Ermittlungen der Kripo hatten Hinweise auf einen 26-Jährigen aus Kassel ergeben. Nach Polizeiinformationen hält sich dieser derzeit im Ausland auf.
Toter in Bad Sooden-Allendorf: 26-jähriger "Untermieter" wird dringend tatverdächtigt

Tötungsdelikt in Bad Sooden-Allendorf: 55-Jähriger wird Opfer einer Gewalttat

In Bad Sooden-Allendorf wurde am Montag ein 55-Jähriger tot aufgefunden
Tötungsdelikt in Bad Sooden-Allendorf: 55-Jähriger wird Opfer einer Gewalttat

Einbrecher treiben in Bad Sooden-Allendorf ihr Unwesen

Ein ehemaliges Hotel in der Konrad-Adenauer-Allee sowie die Rhenanusschule wurden Ziel von Einbrechern. Die Kriminalpolizei in Eschwege bittet um Zeugenhinweise.
Einbrecher treiben in Bad Sooden-Allendorf ihr Unwesen

Impressionen vom Festumzug des Brunnenfestes in Bad Sooden-Allendorf

Bei sommerlichen Temperaturen genossen zahlreiche Zuschauer den Festumzug, der seine Runden um den Kurpark der Brunnenstadt drehte.
Impressionen vom Festumzug des Brunnenfestes in Bad Sooden-Allendorf

Nach Schlägerei auf Brunnenfest in Bad Sooden-Allendorf: Täter musste in Ausnüchterungszelle

Am Samstag um 20.45 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz in der Rosenstraße nach einer Schlägerei.
Nach Schlägerei auf Brunnenfest in Bad Sooden-Allendorf: Täter musste in Ausnüchterungszelle

Salzsieder laden zum Brunnenfest nach Bad Sooden-Allendorf ein

Für Sole und Salz steht Bad Sooden-Allendorf und besonders der Stadtteil Sooden lässt seine Vergangenheit am Pfingstwochenende regelmäßig beim Brunnenfest wieder aufleben.
Salzsieder laden zum Brunnenfest nach Bad Sooden-Allendorf ein

Orgel der St.-Crucis-Kirche feierte 1. Geburtstag mit der Queen 

Als vor einem Jahr die komplett restaurierte und neugebaute Orgel in der St. Crucis-Kirche in Betrieb genommen wurde, hätten alle Beteiligten sicher auch nicht gedacht, dass mit dem Stück aus Cambridge/England weit mehr als „nur“ ein Instrument im Gotteshaus seine neue Heimat gefunden hat.
Orgel der St.-Crucis-Kirche feierte 1. Geburtstag mit der Queen 

Überfall in Bad Sooden-Allendorf - Täter von Kunden geschnappt

In Bad Sooden-Allendorf würde ein Räuber von zwei Kunden niedergerungen und der Polizei übergeben
Überfall in Bad Sooden-Allendorf - Täter von Kunden geschnappt

Bad Sooden-Allendorf ist in großer Sorge wegen der Mega-Stromtrasse Suedlink

Die Suedlink-Stromtrasse soll nach aktueller Planung nahe Bad Sooden-Allendorf verlaufen. Sollte dies der Fall sein und dazu notwendige Probebohrungen bei den Heilquellen stattfinden, könnte der Status als Kurstadt gefährdet sein.
Bad Sooden-Allendorf ist in großer Sorge wegen der Mega-Stromtrasse Suedlink

Beim zehnten „Moment mal" drehte sich alles um Lebens- und Arbeitsfreude

Zum zehnten Mal luden die Volksbank Werra-Meißner und die Autohäuser Stöber zur Veranstaltung „Moment mal" ein. Zum Jubiläum wurde die St. Crucis Kirche als Veranstaltungsort gewählt.
Beim zehnten „Moment mal" drehte sich alles um Lebens- und Arbeitsfreude

AWO startete mit Verbandsfest ins Jubiläumsjahr

In diesem Jahr blickt die AWO auf 100-jähriges Bestehen zurück. Aus diesem Anlass organisierten Martin Weisbecker, Geschäftsführer des AWO Kreisverbandes Werra-Meißner, und AWO-Kreisvorsitzende Günter Engel, ein Verbandsfest im Kultur- und Kongresszentrum Bad Sooden-Allendorf.
AWO startete mit Verbandsfest ins Jubiläumsjahr

Land Hessen greift für die Restaurierung am Gradierwerk in den Fördertopf: 75.000 Euro für den Ostturm

Nachdem bereits im vergangenem Jahr das Gradierwerk einer umfassenden Instandsetzung unterzogen wurde, wird jetzt auch der bislang unangetastet gebliebene Ostturm saniert.
Land Hessen greift für die Restaurierung am Gradierwerk in den Fördertopf: 75.000 Euro für den Ostturm

T-Cross tanzt aus der Reihe

So haben sich ganz bestimmt viele Kunden die Interpretation eines VW-Autohauses zum Thema „Tanz in den Mai“ vorgestellt: Mit vielen optischen und technischen Leckerbissen, guter Musik vom Discjockey, leckeren Speisen und Getränken aus der Region und vielen zufriedenen Mitarbeitern und Gästen.
T-Cross tanzt aus der Reihe

Märchen- und Sagengestalten zogen am Sonntag durch die Kurstadt

Mit einem Festumzug durch die Kurstadt und einem verkaufsoffenen Sonntag endete am Sonntag die 25. Märchenwoche.
Märchen- und Sagengestalten zogen am Sonntag durch die Kurstadt

Die B 27 ist derzeit bei Ellershausen gesperrt: Lkw soll auf Traktor aufgefahren sein

Bei einem Auffahrunfall auf der B 27 bei Bad Sooden-Allendorf/Ellershausen wurde der Fahrer eines Traktors verletzt, als ein Lkw auf sein Fahrzeug auffuhr und es zum Umstürzen brachte.
Die B 27 ist derzeit bei Ellershausen gesperrt: Lkw soll auf Traktor aufgefahren sein

Verzaubert von Märchen: Märchenwoche Bad Sooden-Allendorf läuft noch bis Sonntag

Seit Ostersonntag können kleine und große Besucher in Bad Sooden-Allendorf in die Welt der Märchen und Sagen eintauchen. Unter dem Motto "Die zertanzten Schuhe" findet noch bis zum kommenden Sonntag in der Kurstadt die 25. Märchenwoche Bad Sooden-Allendorf statt.
Verzaubert von Märchen: Märchenwoche Bad Sooden-Allendorf läuft noch bis Sonntag

Hilfe für Frau Holle: AG „Märchenhaftes Bad Sooden-Allendorf” sucht Nachwuchs

Jedes Jahr lockt die Märchenwoche zahlreiche Besucher nach Bad Sooden-Allendorf. Welche Arbeit dahinter steckt, wissen aber nur wenige. Derzeit wird das Projekt von nur acht Ehrenamtlichen gestemmt. Frau Holle und Co. würden sich über weitere helfende Hände freuen.
Hilfe für Frau Holle: AG „Märchenhaftes Bad Sooden-Allendorf” sucht Nachwuchs

Märchen werden wahr - Märchenwoche startete mit Festumzug am Ostersonntag

Mit einem Festumzug, dem traditionellen Betten schütteln aus dem Söder Tor und jeder Menge Sonnenschein startete heute die 25. Märchenwoche Bad Sooden-Allendorf. Noch bis zum kommenden Sonntag erwartet die kleinen und großen Besucher in der Kurstadt ein buntes Programm nicht nur für Märchenliebhaber.
Märchen werden wahr - Märchenwoche startete mit Festumzug am Ostersonntag

Eintauchen in die Märchenwelt - Am Ostersonntag startet die 25. Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf

Jedes Jahr steht die Osterzeit in der Kurstadt ganz im Zeichen von Märchen. Sobald die ersten Sonnenstrahlen für laute Frühlingstemperaturen sorgen, heißt es für Frau Holle wieder jeden Tag fleißig Betten schütteln. In diesem Jahr bereits zum 25. Mal, denn die Märchenwoche feiert Jubiläum.
Eintauchen in die Märchenwelt - Am Ostersonntag startet die 25. Märchenwoche in Bad Sooden-Allendorf

Bad Sooden-Allendorf zeichnete Sportler aus

Gute Stimmung herrschte am Donnerstagabend im Saal des Hochzeitshauses, wo die Stadt Bad Sooden-Allendorf ihre alljährliche Sportlerehrung veranstaltete.
Bad Sooden-Allendorf zeichnete Sportler aus

Ab Sonntag rollt in Bad Sooden-Allendorf wieder der Golfball

Ab Sonntag kann in Bad Sooden-Allendorf wieder eingelocht werden. Pünktlich zu Beginn der Osterferien startet die Spielgolf-Anlage am Kurpark an diesem Wochenende in die neue Saison.
Ab Sonntag rollt in Bad Sooden-Allendorf wieder der Golfball

Der Tote aus der Werra bei Bad Sooden-Allendorf ist ertrunken

Keine Hinweise auf Fremdverschulden, Mann soll ertrunken sein bei Bad Sooden Allendorf
Der Tote aus der Werra bei Bad Sooden-Allendorf ist ertrunken

Toter in der Werra bei Bad Sooden-Allendorf identifiziert

Der am gestrigen Sonntagmorgen konnte inzwischen identifiziert worden. Nach Polizeiinformationen handelt es sich um einen 59-jährigen Mann aus Bad Sooden-Allendorf.
Toter in der Werra bei Bad Sooden-Allendorf identifiziert

Mann zückt Messer: Gefährliche Körperverletzung in Bad Sooden-Allendorf

Ein Mann geriet am Samstagabend um 20.30 Uhr in Bad Sooden-Allendorf mit einer Gruppe aus Jugendlichen in Streit, als der Mann plötzlich ein Messer zückte.
Mann zückt Messer: Gefährliche Körperverletzung in Bad Sooden-Allendorf

Kurios: Auto rollt führerlos über Supermarktparkplatz

Ein Auto machte sich am Dienstagvormittag in Bad Sooden-Allendorf selbstständig. Es rollte plötzlich rückwärts und prallte schließlich auf dem abschüssigen Parkplatz gegen ein anderes Auto.
Kurios: Auto rollt führerlos über Supermarktparkplatz

Tourismus-Zahlen 2018: Werra-Meißner-Kreis verzeichnet leichten Touristenschwund

Laut Zahlen des Hessischen Statistischen Landesamts mussten die Beherbergungsbetriebe im Werra-Meißner-Kreis 2018 einen leichten Rückgang sowohl bei der Zahl der Gäste als auch bei der Zahl der Übernachtungen verzeichnen. Damit zeigt die Region eine Entwicklung entgegen dem Landestrend.
Tourismus-Zahlen 2018: Werra-Meißner-Kreis verzeichnet leichten Touristenschwund

Feuerwehr Bad Sooden-Allendorf hat neuen Vorstand 

Jörg Hering wurde von den anwesenden Mitgliedern wieder zum 1. Vorsitzenden gewählt. Neuer 2. Vorsitzender ist jetzt Thomas Schimpf. Er löst den nicht mehr angetretenen Werner Amlung ab.
Feuerwehr Bad Sooden-Allendorf hat neuen Vorstand 

Nach Einbruchserie in der Region: Polizei nimmt Einbrecherbande fest

Die Serie von Wohnungseinbrüchen, die seit November 2018 in Witzenhausen, Neu-Eichenberg und zuletzt in Bad Sooden-Allendorf für Unruhe bei den Haus- und Wohnungsbesitzern sorgte, konnte nunmehr aufgeklärt werden. 
Nach Einbruchserie in der Region: Polizei nimmt Einbrecherbande fest

Kartenbetrüger gesucht

Die Beamten des Polizeipostens in Bad Sooden-Allendorf suchen einen offenbar bundesweit agierenden Täter, der im vergangenen Juli gleich zwei Mal mit einer in Bad Sooden-Allendorf entwendeten EC-Karte Geld abgehoben hat.
Kartenbetrüger gesucht

Betrunken unterwegs: 42-Jähriger beschädigt parkendes Auto und fährt ein Verkehrsschild um

10.000 Euro Sachschaden entstanden heute Nacht bei zwei Unfälle in Bad Sooden-Allendorf. Ein alkoholisierter Autofahrer beschädigte bei seiner Fahrt durch die Badestadt ein parkendes Fahrzeug und riss ein Verkehrsschild aus seinem Fundament.
Betrunken unterwegs: 42-Jähriger beschädigt parkendes Auto und fährt ein Verkehrsschild um

"30 Jahre Leidenschaft" mit Anita und Alexandra Hofmann in Bad Sooden-Allendorf

Seit 30 Jahren stehen die Schwestern Anita und Alexandra Hofmann auf der Bühne – das wollen die beiden Sängerinnen entsprechend feiern – ein ganzes Jahr lang mit jeder Menge Live-Shows und einem neuen Album. Am Freitag, 15. März, heißt es im Werratal Kultur- und Kongress-Zentrum „30 Jahre Leidenschaft”.
"30 Jahre Leidenschaft" mit Anita und Alexandra Hofmann in Bad Sooden-Allendorf

Neues Klavier für die kleinen Sänger der St. Crucis Kirchengemeinde

Die Kinder aus dem Evangelischen Kindergarten St. Crucis sowie die Krabbel- und Kindergottesdienste können nun dank einer Spende der „Günter und Ursula Meißner-Stiftung" von einem neuen Klavier begleitet werden.
Neues Klavier für die kleinen Sänger der St. Crucis Kirchengemeinde

Auf dem Schulweg: 7-Jährige wird von Unbekannter gewürgt

Nach Polizeiinformationen wurde am Donnerstagmorgen ein siebenjähriges Mädchen von einer unbekannten Frau gewürgt. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.
Auf dem Schulweg: 7-Jährige wird von Unbekannter gewürgt

79-Jährige übersieht entgegenkommende Auto: 5.500 Euro Schaden bei Unfall auf der B 27

5.500 Euro Sachschaden entstand am gestrigen Dienstagabend bei einem Unfall auf der B 27 bei Bad Sooden-Allendorf. Eine 79-Jährige hatte bei Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen.
79-Jährige übersieht entgegenkommende Auto: 5.500 Euro Schaden bei Unfall auf der B 27

„Mit mehr Wertschätzung gemeinsam Herausforderungen meistern”

Am vergangenen Sonntag hatte die Stadt Bad Sooden-Allendorf zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. Im Rahmen der Empfangs wurden auch Förderverein des Freibads Bad Sooden-Allendorf und Wolfgang Frühauf für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt.
„Mit mehr Wertschätzung gemeinsam Herausforderungen meistern”

Waberner fährt Mast um - 7.000 Euro Schaden

Mangelnde Ortskenntnisse wurden einem Autofahrer aus Wabern am gestrigen Montag in Bad Sooden-Allendorf zum Verhängnis. Beim Wenden übersah der 48-Jährige einen Masten.
Waberner fährt Mast um - 7.000 Euro Schaden

Mit 2,6 Promille unterwegs

Weil er offensichtlich alkoholisiert mit seinem Auto unterwegs war, fiel heute früh ein 36-Jähriger aus der Gemeinde Wehretal an einer Tankstelle in Bad Sooden-Allendorf auf.
Mit 2,6 Promille unterwegs

Winterblues macht dem Arbeitsmarkt im Werra-Meißner-Kreis nicht viel aus

Der Agenturbezirk Kassel verzeichnet einen saisonüblichen leichten Anstieg bei den Arbeitslosen. Im Werra-Meißner-Kreis bleibt die Arbeitslosenquote bei 4,5 Prozent.
Winterblues macht dem Arbeitsmarkt im Werra-Meißner-Kreis nicht viel aus

In Lindewerra entstehen Wanderstöcke – für die Kanzlerin, Dr. House und ganz Europa

Gebogen, gebeizt, gewandert: Stock für Stock ein Unikat
In Lindewerra entstehen Wanderstöcke – für die Kanzlerin, Dr. House und ganz Europa

Reh ist Wildtier des Jahres 2019

Die Deutsche Wildtierstiftung in Hamburg hat das Reh zum Wildtier des Jahres 2019 gewählt. Mit dieser Wahl wollte die Deutsche Wildtierstiftung mit dem weit verbreiteten Reh bewusst einen Kontrapunkt zur seltenen und bestandbedrohten Wildkatze setzen, die 2018 das Wildtier des Jahres war.
Reh ist Wildtier des Jahres 2019

Achtung: Trickbetrüger treiben wieder ihr Unwesen im Werra-Meißner-Kreis

In den vergangenen zwei Wochen kam es im Werra-Meißner-Kreis erneut zu Anrufen durch Betrüger, die Geld von Senioren forderten. In Bad Sooden-Allendorf wurden zwei Senioren Opfer eines "falschen Gewinnversprechens". In Herleshausen hatten die Betrüger weniger Glück. Ihr "Enkeltrick" ging nicht auf.
Achtung: Trickbetrüger treiben wieder ihr Unwesen im Werra-Meißner-Kreis

Feuerwehr gibt Tipps für mehr Sicherheit unterm Baum

Flackernde Lichter verbreiten in der Weihnachtszeit besinnliche Stimmung in der Wohnung. Wenn jedoch aus dem romantischen Kerzenschein ein richtiges Feuer wird, ist es ganz schnell aus mit der Besinnlichkeit. Die Feuerwehren appellieren deshalb an die Umsicht der Bürger, Feuergefahren zu minimieren.
Feuerwehr gibt Tipps für mehr Sicherheit unterm Baum

Eis und Schnee stellen Autofahrer vor Herausforderungen

Zugefrorene Scheiben, glatte Straßen und Startschwierigkeiten am Morgen – auch Autofahrer haben es im Winter nicht leicht. Vor allem Schnee oder Eis auf der Fahrbahn sind oft eine Herausforderung. Damit sie gut durch den Winter kommen, gibt die Versicherung HDI Tipps zum Fahren bei Eis und Schnee
Eis und Schnee stellen Autofahrer vor Herausforderungen

Romantische Stimmung im Fachwerk-Ambiente: ,Fachwerk in Flammen’ lädt heute zum abendlichen Shopping ein

Der Gewerbeverein HiB (Handeln in Bad Sooden-Allendorf) möchte auch in diesem Jahr die Innenstadt in Allendorf während der Adventszeit beleben. Ein verkaufsoffener Samstag am 15. Dezember soll Besuchern ab 16 Uhr die Möglichkeit bieten bei besonderem Ambiente mit „Fachwerk in Flammen“ zu bummeln.
Romantische Stimmung im Fachwerk-Ambiente: ,Fachwerk in Flammen’ lädt heute zum abendlichen Shopping ein

Ganzes Jahr auf einen Blick: St. Crucis stellte „Musik im Kirchenkalender 2019” vor

Vom Gottesdienst über Kinderbibelwoche bis zu Konzert-Highlights: Das Programm, das die St.Crucis-Gemeinde jedes Jahr auf die Beine stellt, ist umfangreich. Damit die Gemeindemitglieder dennoch einen Überblick behalten, hat die Kirchengemeinde für das kommende Jahr 2019 einen eigenen „Musikkalender“ herausgegeben
Ganzes Jahr auf einen Blick: St. Crucis stellte „Musik im Kirchenkalender 2019” vor

Wohnungsbrand in Bad Sooden-Allendorf: 28-Jähriger Bewohner kommt ins Krankenhaus

Vermutlich durch einen technischen Defekt kam es heute Vormittag zu einem Wohnungsbrand in Bad Sooden-Allendorf. Ein 28-Jähriger Hausbewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.
Wohnungsbrand in Bad Sooden-Allendorf: 28-Jähriger Bewohner kommt ins Krankenhaus

Flammen schlagen aus Schornstein in Bad Sooden-Allendorf

Schornsteinfegerin und Feuerwehr hatten den Brand im Griff.
Flammen schlagen aus Schornstein in Bad Sooden-Allendorf

Perfekter Start in die Adventszeit: Weihnachtsmärkte in der Region lockten am ersten Advent viele Besucher an

Bei annähernd frühlingshaften Temperaturen in vorweihnachtliche Stimmung kommen? In und um Witzenhausen und Bad Sooden-Allendorf zauberten pünktlich zum 1. Adventswochenende gleich mehrere Weihnachtsmärkte mit Lichterglanz und Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln vorweihnachtliche Stimmung.
Perfekter Start in die Adventszeit: Weihnachtsmärkte in der Region lockten am ersten Advent viele Besucher an

Frau Holle begrüßte Studenten aus Fernost

Jedes Jahr zieht es zahlreiche Studenten aus China nach Bad Sooden-Allendorf, um an der Diploma-Hochschule einen Bachelorabschluss zu absolvieren. In diesem Jahr sind es mehr als 140 Studenten. Vergangene Woche wurden sie in der Stadt offiziell begrüßt.
Frau Holle begrüßte Studenten aus Fernost

„Winterzauber” rund um den Marktplatz in Bad Sooden-Allendorf

An diesem Wochenende heißt es in der Kur- und historischen Salzsiederstadt „auf zum Weihnachtsmarkt Winterzauber“. Die Adventszeit und ein Bummel über den Weihnachtsmarkt – das gehört einfach zusammen.
„Winterzauber” rund um den Marktplatz in Bad Sooden-Allendorf

Kleine „Schnecken“ können in den neuen Anbau einziehen

Der städtische Kindergarten ‘Werrawichtel’ hat einen neuen Anbau. Ab Januar sollen hier zwölf Kinder unter drei Jahren betreut werden. Vergangene Woche wurde nach nur knapp acht Monaten reiner Bauzeit der Neubau offiziell eingeweiht.
Kleine „Schnecken“ können in den neuen Anbau einziehen

Ministerpräsident empfängt hessische „Hoheiten“

Das Wiesbadener Schloss Biebrich war an diesem Samstag ganz in der Hand der hessischen „Hoheiten“. Rund 90 Majestäten und „gekrönte Häupter“ mitsamt Begleitpersonen aus ganz Hessen waren der Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier gefolgt.
Ministerpräsident empfängt hessische „Hoheiten“

Rate mal, wer dran ist: Polizei rät zur vermehrten Vorsicht wegen Enkeltrickanrufen

Die Polizei in Werra-Meißner-Kreis warnt aktuell vor einer Welle betrügerischer Enkeltrickanrufe. Wie die Pressestelle der Polizeidirektion Werra-Meißner berichtet, kam es am gestrigen Donnerstag zu mehreren Anrufen bei Senioren.
Rate mal, wer dran ist: Polizei rät zur vermehrten Vorsicht wegen Enkeltrickanrufen