Nato-Gipfel: Darum geht es in Madrid

Nato-Gipfel: Darum geht es in Madrid

Beim Treffen der Nato-Staats- und Regierungschefs in Madrid geht es auch um Aufrüstung angesichts des Ukraine-Kriegs. Einen ersten großen Fortschritt gab es dazu bereits am …
Nato-Gipfel: Darum geht es in Madrid
Profitable Äcker, defizitäre Schweine
Profitable Äcker, defizitäre Schweine
Profitable Äcker, defizitäre Schweine
Deutsches Museum in München: Von Robotik bis Atomenergie
Deutsches Museum in München: Von Robotik bis Atomenergie
Deutsches Museum in München: Von Robotik bis Atomenergie
Sechsstellige Zahl von Handwerkern gesucht
Sechsstellige Zahl von Handwerkern gesucht
Sechsstellige Zahl von Handwerkern gesucht
Bartgeier Dagmar zu erstem Rundflug abgehoben
Welt

Bartgeier Dagmar zu erstem Rundflug abgehoben

Die junge Bartgeier-Dame Dagmar guckt sich um, streckt ihre Schwingen aus und hebt mit ein paar kräftigen Flügelschlägen ab. So zeigt es die Webcam des Nationalparks Berchtesgaden.
Bartgeier Dagmar zu erstem Rundflug abgehoben
Verband: Verbrenner-Aus ab 2035 „extrem ambitioniert“
Wirtschaft

Verband: Verbrenner-Aus ab 2035 „extrem ambitioniert“

Dünnes Ladenetz, knappe Rohstoffe, unterschiedliche Weltmärkte - beim Umstieg aufs Elektroauto machen die deutschen Konzerne einen Spagat. Aber jeder anders.
Verband: Verbrenner-Aus ab 2035 „extrem ambitioniert“
3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München
Welt

3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München

Vor einer Woche sind aufgrund wohl widriger Umstände 3000 Koffer im Flughafen München liegengeblieben. Zurück bei ihren Besitzern sind sie immer noch nicht.
3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München
3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München
Wirtschaft

3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München

Das sommerliche Reisechaos an deutschen Flughäfen ist um ein Kapitel reicher. Seit einer Woche lagern 3000 Gepäckstücke am Flughafen in München. Ihre Besitzer hatten teilweise ihre Anschlussflüge verpasst.
3000 Gepäckstücke von Lufthansa-Passagieren noch in München
Getötetes Ärztepaar - Anklage gegen Tochter und Freund
Welt

Getötetes Ärztepaar - Anklage gegen Tochter und Freund

Eine 16 Jahre alte Schülerin soll ihre Eltern zusammen mit ihrem zwei Jahre älteren Freund ermordet haben. Knapp ein halbes Jahr nach der Tat im oberfränkischen Mistelbach hat die Staatsanwaltschaft Bayreuth Anklage erhoben.
Getötetes Ärztepaar - Anklage gegen Tochter und Freund
Ausgefallener Weihnachtsmarkt nun im Juli
Welt

Ausgefallener Weihnachtsmarkt nun im Juli

Dampfende Glühweintassen, Nelken- und Zimtdüfte, Kerzenschein und Adventslieder - viele fiebern landauf, landab den Weihnachtsmärkten im Dezember entgegen. Corona hatte dies zuletzt unmöglich gemacht. In Schwaben wird daher Weihnachten nun im Sommer zelebriert.
Ausgefallener Weihnachtsmarkt nun im Juli
Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat neue Partnerin
Welt

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat neue Partnerin

Julian Nagelsmann hat sich neu verliebt. Der Trainer des Rekordmeisters ist mit dern bisherigen FC-Bayern-Reporterin von Bild liiert.
Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat neue Partnerin
Meeressaurier am Jadebusen und Fahrradversand mit der Bahn
Reise

Meeressaurier am Jadebusen und Fahrradversand mit der Bahn

An der Nordsee erfahren Urlauber, was in den Urmeeren so los war, während die Bahn auf eine vergünstigte Versandoption für Radreisende hinweist. Neues gibt es auch aus Bayern, NRW und dem Hunsrück.
Meeressaurier am Jadebusen und Fahrradversand mit der Bahn
MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw
Wirtschaft

MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw

Der Nutzfahrzeugbauer MAN setzt verstärkt auf E-Mobilität. Die Investition in Nürnberg soll 350 Arbeitsplätze am Standort sichern.
MAN baut 100 Millionen Euro teures Batteriewerk für E-Lkw
Zweimal - und nie wieder? Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau
Politik

Zweimal - und nie wieder? Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau

Aller guten Dinge sind drei. Für den G7-Gipfel in Oberbayern gilt das nicht - zumindest aus Sicht der Einheimischen. Sie sind froh, wenn jetzt wieder Normalität einkehrt.
Zweimal - und nie wieder? Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau
Auto Union: Wie es zu den vier Ringen am Kühlergrill kam
Auto

Auto Union: Wie es zu den vier Ringen am Kühlergrill kam

Die vier Ringe stehen auf deutschen Straßen heute für Autos von Audi. Doch ihren Ursprung haben sie in Sachsen. Dort stand das Logo einst für den zweitgrößten deutschen Autohersteller: die Auto Union. Vor 90 Jahren wurde sie gegründet.
Auto Union: Wie es zu den vier Ringen am Kühlergrill kam
Scholz: Geben im Jahr 70-80 Milliarden für Verteidigung aus
Politik

Scholz: Geben im Jahr 70-80 Milliarden für Verteidigung aus

Um die Einsatzfähigkeit der Nato zu verbessern, will Bundeskanzler Olaf Scholz mehr in die Verteidigung investieren. Wie groß der Anteil wird, soll nach dem Nato-Gipfel feststehen.
Scholz: Geben im Jahr 70-80 Milliarden für Verteidigung aus