BMW: Archiv

BMW i3 jetzt mit mehr Reichweite

BMW i3 jetzt mit mehr Reichweite

BMW hat die Akkukapazität des i3 verbessert. Das kompakte E-Car muss nun erst nach 260 Kilometern wieder an die Steckdose. Vorgestellt wird der i3 auf dem Pariser …
BMW i3 jetzt mit mehr Reichweite
Streit zwischen BMW und Vertragshändlern eskaliert

Streit zwischen BMW und Vertragshändlern eskaliert

Wer einen BMW kaufen oder reparieren lassen will, könnte bald Probleme bekommen: Die deutschen Vertragshändler lehnen den neuen Vertrag des Autokonzerns ab. Jetzt wird's …
Streit zwischen BMW und Vertragshändlern eskaliert
BMW-Streit mit Händlern eskaliert - jetzt droht der Verkaufsstopp

BMW-Streit mit Händlern eskaliert - jetzt droht der Verkaufsstopp

Es wird eng für BMW: Schon ab Montag drohen die Händler mit einem Verkaufsstopp. Der Grund ist ein Zoff um neue Verträge.
BMW-Streit mit Händlern eskaliert - jetzt droht der Verkaufsstopp
Gewinnwarnung von BMW erschreckt die Börse

Gewinnwarnung von BMW erschreckt die Börse

Das gab es seit einem Jahrzehnt nicht mehr: eine Gewinnwarnung von BMW. Der Autobauer schien gut auf Kurs zu sein. Aber eine ganze Reihe von Gründen hat ihm jetzt einen …
Gewinnwarnung von BMW erschreckt die Börse
BMW bringt neuen Z4 mit weiteren Motorvarianten nach Paris

BMW bringt neuen Z4 mit weiteren Motorvarianten nach Paris

Mit Stoffdach und drei möglichen Motoren: BMW stellt für seinen Roadster Z4, der auf dem Pariser Autosalon Premiere feiern wird, neben einem Sechzylinder noch zwei …
BMW bringt neuen Z4 mit weiteren Motorvarianten nach Paris
BMW, Daimler und Volkswagen unter Kartellverdacht

BMW, Daimler und Volkswagen unter Kartellverdacht

Das Datum hat einige Symbolkraft. Auf den Tag genau vor drei Jahren wurde die Manipulation von Abgaswerten bei Volkswagen öffentlich - und rührte die Branche auf. Nun …
BMW, Daimler und Volkswagen unter Kartellverdacht
BMW ruft in China 139.000 Autos zurück

BMW ruft in China 139.000 Autos zurück

Peking (dpa) - BMW ruft in China mehr als 139.000 Fahrzeuge wegen möglicher Probleme mit der Klimaanlage in die Werkstatt. Das teilte Chinas Qualitätsaufsichtsbehörde …
BMW ruft in China 139.000 Autos zurück
iNext gibt Ausblick auf BMW-Zukunft

iNext gibt Ausblick auf BMW-Zukunft

BMW hat mit dem iNext eine neue Elektro-Studie vorgestellt, die autonom fahren kann. Sie soll ab 2021 mit einer Akkuladung bis zu 600 Kilometer weit kommen. Können …
iNext gibt Ausblick auf BMW-Zukunft
BMW zeigt neues Flaggschiff iNext

BMW zeigt neues Flaggschiff iNext

Im Wohnzimmer auf Reisen gehen - das stellt BMW mit seinem SUV iNext ab 2021 in Aussicht. In China und Amerika will der Konzern damit viel Geld verdienen. Doch es gibt …
BMW zeigt neues Flaggschiff iNext
Gebrauchtwagenreport: Deutsche Marken bei jungen Autos vorn

Gebrauchtwagenreport: Deutsche Marken bei jungen Autos vorn

Im neuen Gebrauchtwagenreport der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) stehen bei den jungen Gebrauchten deutsche Marken meist ganz vorn. Welche Modelle haben …
Gebrauchtwagenreport: Deutsche Marken bei jungen Autos vorn
Tödlicher Albtraum-Unfall: BMW nimmt Leitplanke als Rampe und fliegt 150 Meter weit

Tödlicher Albtraum-Unfall: BMW nimmt Leitplanke als Rampe und fliegt 150 Meter weit

Bei einem Albtraum-Unfall mit tödlichem Ausgang nahm ein BMW auf der A28 die Leitplanke als Rampe und flog 150 Meter weit. Das Fahrzeug blieb im Gras versteckt liegen …
Tödlicher Albtraum-Unfall: BMW nimmt Leitplanke als Rampe und fliegt 150 Meter weit
Motorrad schleuderte gegen Sprinter in Fulda - Fahrer leicht verletzt

Motorrad schleuderte gegen Sprinter in Fulda - Fahrer leicht verletzt

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kradfahrer: Überholvorgang endete in 4.000 Euro Sachschaden.
Motorrad schleuderte gegen Sprinter in Fulda - Fahrer leicht verletzt
Bericht: Zehn-Millionen-Euro-Strafe für BMW

Bericht: Zehn-Millionen-Euro-Strafe für BMW

München (dpa) - Die Staatsanwaltschaft München will BMW einem Medienbericht zufolge zu einem Bußgeld von zehn Millionen Euro wegen einer verbotenen Abschalteinrichtung …
Bericht: Zehn-Millionen-Euro-Strafe für BMW
BMW muss offenbar zehn Millionen Euro Bußgeld zahlen

BMW muss offenbar zehn Millionen Euro Bußgeld zahlen

Der Autobauer BMW soll offenbar zehn Millionen Euro Bußgeld wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen zahlen.
BMW muss offenbar zehn Millionen Euro Bußgeld zahlen