Brexit: Archiv

Bankhaus Metzler: Gute Chancen für Frankfurt wegen Brexit

Bankhaus Metzler: Gute Chancen für Frankfurt wegen Brexit

Die Briten wollen raus aus der EU - darauf muss sich auch die Finanzbranche auf der Insel einstellen. Profitieren könnte auch Frankfurt. Mit ersten Entscheidungen wird …
Bankhaus Metzler: Gute Chancen für Frankfurt wegen Brexit
May und Erdogan unterzeichnen Rüstungsabkommen

May und Erdogan unterzeichnen Rüstungsabkommen

Istanbul - Die britische Premierministerin May setzt angesichts des Brexits ihre Suche nach neuen Handelspartnern fort. In der Türkei vereinbart sie mit Präsident …
May und Erdogan unterzeichnen Rüstungsabkommen
Brexit-Urteil: Ökonomen erwarten keine Kursänderung Londons

Brexit-Urteil: Ökonomen erwarten keine Kursänderung Londons

Die britische Regierung darf die Scheidung von der Europäischen Union nicht im Alleingang durchziehen. Kann die Beteiligung des Parlaments einen Brexit noch verhindern? …
Brexit-Urteil: Ökonomen erwarten keine Kursänderung Londons
Schicksalsjahr 2017: Steht Europa vor neuen Krisen?

Schicksalsjahr 2017: Steht Europa vor neuen Krisen?

Köln - 2017 wird zum Schicksalsjahr für Europa. Egal ob Trump, Brexit oder die Schuldenkrise. Das alles kann negative Folgen für die EU haben. Dieses Jahr wird sich …
Schicksalsjahr 2017: Steht Europa vor neuen Krisen?
Britisches Parlament muss über Brexit-Erklärung abstimmen

Britisches Parlament muss über Brexit-Erklärung abstimmen

London - Schlappe für Premierministerin Theresa May: Die britische Regierung muss die Zustimmung des Parlaments einholen, bevor sie den Austritt des Landes aus der …
Britisches Parlament muss über Brexit-Erklärung abstimmen
Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos

Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos

In Davos wirbt Premierministerin May für Großbritannien als Wirtschaftsstandort mit guten Handelsbeziehungen in alle Welt. Doch für ihren Brexit-Kurs gibt es auch …
Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos
Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos

Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos

In Davos wirbt Premierministerin May für Großbritannien als Wirtschaftsstandort mit guten Handelsbeziehungen in alle Welt. Doch für ihren Brexit-Kurs gibt es auch …
Gegenwind für Mays Brexit-Kurs in Davos
Banken in London feilen an Umzugsplänen

Banken in London feilen an Umzugsplänen

Davos/London - Wenn Großbritannien die EU verlässt, welche Geschäfte können Banken dann noch von London aus in Kontinentaleuropa machen? Schon seit längerem machen sich …
Banken in London feilen an Umzugsplänen
Trumps Amtsantritt bedeutet neue Ära für Weltwirtschaft

Trumps Amtsantritt bedeutet neue Ära für Weltwirtschaft

Die Globalisierung ist in die Kritik geraten - der größte Skeptiker ist Donald Trump. Mit seinem Amtsantritt als US-Präsident drehen sich laut Experten die Rädchen der …
Trumps Amtsantritt bedeutet neue Ära für Weltwirtschaft
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

London - Wie soll die EU auf die Schmeicheleien und Drohungen der britischen Premierministerin reagieren? Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht harte Arbeit vor …
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen
Brexit: May will klaren Bruch mit der EU

Brexit: May will klaren Bruch mit der EU

London - Die Rede der britischen Premierministerin Theresa May fing gemäßigt an - dann der Paukenschlag. Großbritannien verlässt nicht nur die EU, sondern auch den …
Brexit: May will klaren Bruch mit der EU
May kündigt Ausstieg Großbritanniens aus EU-Binnenmarkt an

May kündigt Ausstieg Großbritanniens aus EU-Binnenmarkt an

Die Rede der britischen Premierministerin Theresa May fing gemäßigt an - dann der Paukenschlag. Großbritannien verlässt nicht nur die EU, sondern auch den europäischen …
May kündigt Ausstieg Großbritanniens aus EU-Binnenmarkt an
Angeschlagenes britisches Pfund erholt sich vor May-Rede

Angeschlagenes britisches Pfund erholt sich vor May-Rede

Frankfurt/Main (dpa) - Das zuletzt schwer geschwächte britische Pfund hat sich vor einer Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin Theresa May wieder etwas …
Angeschlagenes britisches Pfund erholt sich vor May-Rede
Harter Schnitt? Theresa May hält Grundsatzrede zum Brexit

Harter Schnitt? Theresa May hält Grundsatzrede zum Brexit

Seit Monaten wächst der Druck auf die britische Regierungschefin, ihre Brexit-Pläne offenzulegen. Wird sie in ihrer Grundsatzrede Tacheles reden? Rückendeckung bekommt …
Harter Schnitt? Theresa May hält Grundsatzrede zum Brexit
Anspannung vor Mays Brexit-Rede

Anspannung vor Mays Brexit-Rede

Wie weit wird May gehen? Könnte die Premierministerin am Dienstag die Bereitschaft Großbritanniens ankündigen, aus dem europäischen Binnenmarkt auszusteigen? Die Zeichen …
Anspannung vor Mays Brexit-Rede
Deutsche Wirtschaft blickt gelassen auf den Brexit

Deutsche Wirtschaft blickt gelassen auf den Brexit

Alles halb so schlimm mit dem für 2019 anvisierten EU-Austritt Großbritanniens? So schätzen es die meisten deutschen Unternehmen derzeit ein. Es ist allerdings eine …
Deutsche Wirtschaft blickt gelassen auf den Brexit
Theresa May: Brexit-Gedanken sind nicht wirr

Theresa May: Brexit-Gedanken sind nicht wirr

London - Die britische Premierministerin Theresa May hat Vorwürfe, das Handeln ihrer Regierung bei den Brexit-Plänen sei wirr, deutlich zurückgewiesen.
Theresa May: Brexit-Gedanken sind nicht wirr
Wegen Brexit: Jamie Oliver schließt sechs Restaurants

Wegen Brexit: Jamie Oliver schließt sechs Restaurants

London - Der britische Starkoch Jamie Oliver hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er den Brexit ablehnt. Jetzt bekommt er die Auswirkungen des Votums am eigenen Leib …
Wegen Brexit: Jamie Oliver schließt sechs Restaurants
Ehemaliger britischer EU-Botschafter kritisiert Regierung

Ehemaliger britischer EU-Botschafter kritisiert Regierung

London/Brüssel (dpa) - Der zurückgetretene britische EU-Botschafter Ivan Rogers hat in einer persönlichen E-Mail an seine Mitarbeiter die Regierung seines Landes scharf …
Ehemaliger britischer EU-Botschafter kritisiert Regierung
Hochseefischerei-Verband warnt vor Brexit-Folgen

Hochseefischerei-Verband warnt vor Brexit-Folgen

Was hat der Brexit mit der deutschen Fischerei zu tun? Sehr viel, sagt der Hochseefischerei-Verband. Denn aus britischen Gewässern kommen 100 Prozent der Heringe, die …
Hochseefischerei-Verband warnt vor Brexit-Folgen