Brüssel: Archiv

Kaum im Amt, stellt der neue US-Außenminister Forderungen in Brüssel

Kaum im Amt, stellt der neue US-Außenminister Forderungen in Brüssel

Nur einen Tag nachdem er sein Amt angetreten hatte, nahm der US-Außenminister am Freitag bei einem NATO-Gipfel in Brüssel teil. Dort machte er Forderungen deutlich - vor …
Kaum im Amt, stellt der neue US-Außenminister Forderungen in Brüssel
Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig

Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig

Der mutmaßliche Paris-Attentäter Salah Abdeslam ist wegen versuchten Polizistenmordes in Belgien schuldig gesprochen worden.
Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig
Das Herz: Sorgen um König Albert II.

Das Herz: Sorgen um König Albert II.

Der ehemalige König von Belgien Albert II. ist wegen Herzproblemen in Behandlung. Das Königshaus hat sich auch schon über seinen Zustand geäußert.
Das Herz: Sorgen um König Albert II.
Wegen Trump: EU beeilt sich bei zwei Handelsabkommen

Wegen Trump: EU beeilt sich bei zwei Handelsabkommen

“Rasche Ratifizierung“: Die EU-Kommission beeilt sich angesichts drohender Handelskriege und wachsendem Protektionismus mit dem Abschluss zweier Handelsabkommen.
Wegen Trump: EU beeilt sich bei zwei Handelsabkommen
Müssen viele Nutzer bald ohne WhatsApp auskommen?

Müssen viele Nutzer bald ohne WhatsApp auskommen?

Neue Nutzungsbedingungen könnten Millionen User des Messenger-Dienstes WhatsApp sehr unglücklich machen. Und das schon Ende Mai.
Müssen viele Nutzer bald ohne WhatsApp auskommen?
Schengen-Freizügigkeit „bewahren und stärken“: EU-Kommission kündigt Treffen an

Schengen-Freizügigkeit „bewahren und stärken“: EU-Kommission kündigt Treffen an

Die EU-Kommission hat ein Treffen angekündigt, bei dem über die Zukunft der Grenzkontrollen innerhalb des Schengen-Raums beraten werden soll.
Schengen-Freizügigkeit „bewahren und stärken“: EU-Kommission kündigt Treffen an
"Die Zeit der Warnungen ist vorbei": Parlamentsbericht mit schweren Vorwürfen gegen Ungarn

"Die Zeit der Warnungen ist vorbei": Parlamentsbericht mit schweren Vorwürfen gegen Ungarn

"Viktor Orban und seine Partei Fidesz haben den Bogen überspannt", erklärt eine SPD-Abgeordnete im EU-Parlament. Kritische Stimmen mehren sich.
"Die Zeit der Warnungen ist vorbei": Parlamentsbericht mit schweren Vorwürfen gegen Ungarn