Schulen: Bund-Länder-Gipfel beschließt Verschärfung im Unterricht

Bund und Länder beraten über weitere Maßnahmen, um der Corona-Gefahr Herr zu werden. Am Donnerstag werden neue Beschlüsse verkündet. News-Ticker zur Lage für Schulen und Kitas.
Schulen: Bund-Länder-Gipfel beschließt Verschärfung im Unterricht
Bund will Schausteller verstärkt unterstützen
Bund will Schausteller verstärkt unterstützen
Bund will Schausteller verstärkt unterstützen
Nouripour will Grünen-Chef werden - Neue Fraktions-Spitze
Nouripour will Grünen-Chef werden - Neue Fraktions-Spitze
Nouripour will Grünen-Chef werden - Neue Fraktions-Spitze
Handel befürchtet Umsatzeinbußen von bis zu 50 Prozent
Handel befürchtet Umsatzeinbußen von bis zu 50 Prozent
Handel befürchtet Umsatzeinbußen von bis zu 50 Prozent
Feuerwerkshersteller warnen vor „Todesstoß“ für die Branche
Wirtschaft

Feuerwerkshersteller warnen vor „Todesstoß“ für die Branche

Auch in diesem Jahr wird es an Silvester keine Knaller-Partys geben. Die Hersteller von Böllern kritisieren: „Das ist ein symbolisches Verbot auf unserem Rücken und ohne Wirkung.“
Feuerwerkshersteller warnen vor „Todesstoß“ für die Branche
Die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick
Politik

Die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick

Zwei Wochen nach der letzten Bund-Länder-Runde haben die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten und die Bundesregierung weitere Verschärfungen und Vereinheitlichungen von Corona-Maßnahmen beschlossen.
Die Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern im Überblick
Bund und Länder beschließen schärfere Corona-Vorgaben
Politik

Bund und Länder beschließen schärfere Corona-Vorgaben

Weniger Teilnehmer bei Großveranstaltungen, weitgehende 2G-Regeln beim Einkaufen, Beschränkungen für Ungeimpfte: Um die dramatische Pandemielage in den Griff zu bekommen, legen Bund und Länder deutlich nach.
Bund und Länder beschließen schärfere Corona-Vorgaben
Zapfenstreich mit Nina Hagen für Merkels Abschied
Leute

Zapfenstreich mit Nina Hagen für Merkels Abschied

Mit ihrer Entscheidung für „Du hast den Farbfilm vergessen“ steht die Kanzlerin in Sachen ausgefallene Zapfenstreich-Musik ihren Vorgängern in nichts nach. Auch Nina Hagen hat dazu eine Meinung. Was sonst.
Zapfenstreich mit Nina Hagen für Merkels Abschied
Merkel ruft zum Abschied zum Kampf für Demokratie auf
Politik

Merkel ruft zum Abschied zum Kampf für Demokratie auf

Nach 16 Jahren im Amt beginnt für Kanzlerin Merkel das Abschiednehmen. Im Sitz des Verteidigungsministeriums in Berlin lässt ihr die Bundeswehr eine besondere Ehre zuteil werden.
Merkel ruft zum Abschied zum Kampf für Demokratie auf
Schärfere Corona-Vorgaben in Sicht
Politik

Schärfere Corona-Vorgaben in Sicht

Limits für Großveranstaltungen, weitgehende 2G-Regeln beim Einkaufen, Beschränkungen für Ungeimpfte: Bund und Länder wollen wohl deutlich nachlegen, um die dramatische Pandemie-Lage in den Griff zu kriegen.
Schärfere Corona-Vorgaben in Sicht
Wüst kündigt Ministerpräsidentenkonferenz für Donnerstag an
Politik

Wüst kündigt Ministerpräsidentenkonferenz für Donnerstag an

Das jüngste Treffen von Bund und Ländern ist ohne Bechlüsse zu Ende gegangen. Eine offizielle Ministerpräsidentenkonferenz soll nun folgen - und einen gemeinsamen Weg aus der Corona-Krise aufzeigen.
Wüst kündigt Ministerpräsidentenkonferenz für Donnerstag an
Kretschmer ermuntert Gewerkschaften zur Gegenwehr
Wirtschaft

Kretschmer ermuntert Gewerkschaften zur Gegenwehr

Die Ampel-Parteien planen, den Kohleausstieg idealerweise auf 2030 vorzuziehen. CDU-Politiker Michael Kretschmer spricht von „Vertrauensbruch“ und wünscht sich von den Gewerkschaften eine Reaktion.
Kretschmer ermuntert Gewerkschaften zur Gegenwehr
Trauma-Diagnose: Bessere Betreuung für Flüchtlinge gefordert
Politik

Trauma-Diagnose: Bessere Betreuung für Flüchtlinge gefordert

Krieg, Folter, Flucht: Viele Flüchtlinge schaffen es trotz schwieriger Startbedingungen, ein neues Leben in Deutschland aufzubauen. Doch was passiert mit jenen, die Traumata nicht bewältigt bekommen?
Trauma-Diagnose: Bessere Betreuung für Flüchtlinge gefordert
Letzter Ausweg Impfpflicht - Was die Politik jetzt tun will
Politik

Letzter Ausweg Impfpflicht - Was die Politik jetzt tun will

Volle Kliniken, düstere Szenarien und ein klarer Spruch aus Karlsruhe - das war die Ausgangslage für einen neuen Corona-Krisengipfel. Wer schnelle Verschärfungen erwartet hat, dürfte enttäuscht werden.
Letzter Ausweg Impfpflicht - Was die Politik jetzt tun will
Bund und Länder planen zusätzliche Corona-Maßnahmen
Politik

Bund und Länder planen zusätzliche Corona-Maßnahmen

Die Beschlüsse vertagen sie auf einen anderen Tag - doch Bund und Länder machen klar: So kann es nicht weitergehen bei der Corona-Bekämpfung. Die Gangart soll wieder schärfer werden.
Bund und Länder planen zusätzliche Corona-Maßnahmen
Cannabis-Legalisierung spaltet die Bevölkerung
Welt

Cannabis-Legalisierung spaltet die Bevölkerung

Laut Koalitionsvertrag plant die neue Regierung die Legalisierung von Cannabis. Die Menschen in Deutschland bewerten dieses Vorhaben sehr unterschiedlich.
Cannabis-Legalisierung spaltet die Bevölkerung