Kostet das die Kanzlerkandidatur? Landesliste der Grünen im Saarland zur Bundestagswahl abgelehnt

Kostet das die Kanzlerkandidatur? Landesliste der Grünen im Saarland …

Auf das Hin und Her bei den Grünen im Saarland folgen nun Konsequenzen: Vorerst wurde die Landesliste zur Bundestagswahl nicht zugelassen.
Kostet das die Kanzlerkandidatur? Landesliste der Grünen im Saarland zur Bundestagswahl abgelehnt
Annalena Baerbock spricht „N-Wort“ aus - und entschuldigt sich
Annalena Baerbock spricht „N-Wort“ aus - und entschuldigt sich
Annalena Baerbock spricht „N-Wort“ aus - und entschuldigt sich
Hinweis auf den Wahlausgang? Grüne wachsen weiter - die Konkurrenz verliert Mitglieder
Hinweis auf den Wahlausgang? Grüne wachsen weiter - die Konkurrenz verliert Mitglieder
Hinweis auf den Wahlausgang? Grüne wachsen weiter - die Konkurrenz verliert Mitglieder
Ohne Baerbock: Die Grünen stellen Wahlkampagne vor - „Ansage an die Union“
Ohne Baerbock: Die Grünen stellen Wahlkampagne vor - „Ansage an die Union“
Ohne Baerbock: Die Grünen stellen Wahlkampagne vor - „Ansage an die Union“
Umfrage: Grüne um Baerbock segeln unter 20er-Marke – Scholz holt auf
Politik

Umfrage: Grüne um Baerbock segeln unter 20er-Marke – Scholz holt auf

Bis zur Bundestagswahl im September kann noch viel passieren. Aktuell verlieren – zumindest im Spiegel der Umfragen – die Grünen an Zustimmung.
Umfrage: Grüne um Baerbock segeln unter 20er-Marke – Scholz holt auf
Jetzt auch noch das: Baerbock statt Habeck - Umfrage zeigt den möglicherweise größten Fehler der Grünen auf
Politik

Jetzt auch noch das: Baerbock statt Habeck - Umfrage zeigt den möglicherweise größten Fehler der Grünen auf

Annalena Baerbock steckt in der Umfrage-Krise. Eine neue Erhebung fällt zugunsten ihres Grünen-Co-Chefs Robert Habeck aus.
Jetzt auch noch das: Baerbock statt Habeck - Umfrage zeigt den möglicherweise größten Fehler der Grünen auf
Wahlkampf eskaliert: Grünen-Attacke auf Laschet „neurotisch und eiskalt“ - CDU-Ministerin mit Rundumschlag
Politik

Wahlkampf eskaliert: Grünen-Attacke auf Laschet „neurotisch und eiskalt“ - CDU-Ministerin mit Rundumschlag

Auf Twitter ging Grünen-Politiker Oliver Krischer scharf mit Armin Laschets Klimapolitik ins Gericht. Auf Anfrage von Merkur.de kontert dessen Ministerin ebenso heftig.
Wahlkampf eskaliert: Grünen-Attacke auf Laschet „neurotisch und eiskalt“ - CDU-Ministerin mit Rundumschlag
„Laschets Politik kostet Menschenleben“: Grünen-Politiker schießt brutal gegen CDU-Chef - und legt nun nach
Politik

„Laschets Politik kostet Menschenleben“: Grünen-Politiker schießt brutal gegen CDU-Chef - und legt nun nach

Ein Klima-Tweet des Grünen-Fraktionsvizes Oliver Krischer im Bundestag sorgt für Aufregung. Politiker von CDU und FDP halten dagegen. Krischer legt bei Merkur.de nach.
„Laschets Politik kostet Menschenleben“: Grünen-Politiker schießt brutal gegen CDU-Chef - und legt nun nach
Baerbock-Hype wird zu Baerbock-Hass: Wie die Grünen-Kanzlerkandidatin bekämpft wird
Politik

Baerbock-Hype wird zu Baerbock-Hass: Wie die Grünen-Kanzlerkandidatin bekämpft wird

Grünen-Kanzlerkandidatin Baerbock will nach ganz oben. Seitdem ist sie diffamierenden Lügen ausgesetzt. Mit Aktivistin und Gründerin Kristina Lunz sprechen wir über Frauenhass in der Politik.
Baerbock-Hype wird zu Baerbock-Hass: Wie die Grünen-Kanzlerkandidatin bekämpft wird
Mitten in Deutschland: Mann in Ku-Klux-Klan-Kutte attackiert Grünen-Politiker und Kind
Politik

Mitten in Deutschland: Mann in Ku-Klux-Klan-Kutte attackiert Grünen-Politiker und Kind

Wie die Bild berichtet, schoss am 20. Juni ein Angreifer mit einer Softair-Waffe auf eine Menschengruppe, die gegen den Ausbau der A14 protestierten. Zwei Menschen wurden verletzt.
Mitten in Deutschland: Mann in Ku-Klux-Klan-Kutte attackiert Grünen-Politiker und Kind
Grünen-Parteitag: Baerbock ärgert sich über eigene Kandidaten-Rede - und flucht hörbar ins Mikro
Politik

Grünen-Parteitag: Baerbock ärgert sich über eigene Kandidaten-Rede - und flucht hörbar ins Mikro

Annalena Baerbock ist nun offiziell Kanzlerkandidatin der Grünen. Das Wahlergebnis fiel gut aus - ihre erste Rede irritierte jedoch einige Beobachter.
Grünen-Parteitag: Baerbock ärgert sich über eigene Kandidaten-Rede - und flucht hörbar ins Mikro
Habeck kürt auf Parteitag neues Leitmotiv für die Grünen - und schießt gegen Ex-Kanzler Schröder
Politik

Habeck kürt auf Parteitag neues Leitmotiv für die Grünen - und schießt gegen Ex-Kanzler Schröder

Die Grünen wollen auf ihrem Bundesparteitag wieder in die Offensive gehen. Die Zusammenkunft dürfte arbeitsreich werden. Der News-Ticker.
Habeck kürt auf Parteitag neues Leitmotiv für die Grünen - und schießt gegen Ex-Kanzler Schröder
Grüne verraten Motto der Bundestagswahl: „Bereit, weil Ihr es seid“
Politik

Grüne verraten Motto der Bundestagswahl: „Bereit, weil Ihr es seid“

In aktuellen Umfragen sind die Grünen die stärkste Konkurrenz der Union im Kampf um das Kanzleramt. Ihr Motto haben sie nun in Berlin vorgestellt.
Grüne verraten Motto der Bundestagswahl: „Bereit, weil Ihr es seid“
Dorf Negernbötel: Grünen-Jugend pocht auf Umbenennung - Bewohner wehren sich
Welt

Dorf Negernbötel: Grünen-Jugend pocht auf Umbenennung - Bewohner wehren sich

Rassistische Ortsnamen werden oftmals umbenannt. Doch ein Dorf in Schleswig-Holstein wehrt sich - es will auch weiterhin „Negernbötel“ bleiben.
Dorf Negernbötel: Grünen-Jugend pocht auf Umbenennung - Bewohner wehren sich
Kanzler-Showdown im WDR: Baerbock grätscht Laschet ab - Merkel äußert einen Wunsch für Zeit nach ihr
Politik

Kanzler-Showdown im WDR: Baerbock grätscht Laschet ab - Merkel äußert einen Wunsch für Zeit nach ihr

Das erste Aufeinandertreffen in der K-Frage. Armin Laschet, Olaf Scholz und Annalena Baerbock lieferten sich im WDR ein spannendes Triell.
Kanzler-Showdown im WDR: Baerbock grätscht Laschet ab - Merkel äußert einen Wunsch für Zeit nach ihr
Politiker mit drastischer Forderung – Nicht jeder soll Haustiere halten dürfen
Verbraucher

Politiker mit drastischer Forderung – Nicht jeder soll Haustiere halten dürfen

Nicht alle Haustiere werden artgerecht gehalten. Ein Politiker macht sich für die Einführung eines Führerscheins stark, der dazu berechtigt Hunde und Katzen zu halten.
Politiker mit drastischer Forderung – Nicht jeder soll Haustiere halten dürfen