Trump unter Druck: Wieder schlimme Vorwürfe gegen Richter-Kandidat Kavanaugh

Trump unter Druck: Wieder schlimme Vorwürfe gegen Richter-Kandidat …

Lange drohte US-Präsident Trump den Chinesen mit Sonderzöllen in Milliarden-Umfang, nun sind sie da. Zudem gibt es schwere neue Anschuldigungen gegen Trumps Supreme-Court-Kandidat …
Trump unter Druck: Wieder schlimme Vorwürfe gegen Richter-Kandidat Kavanaugh
Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh
Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh
Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh
Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh
Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh
Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh
Vize-Justizminister: Kein Vorschlag zum Abhören von Trump
Vize-Justizminister: Kein Vorschlag zum Abhören von Trump
Vize-Justizminister: Kein Vorschlag zum Abhören von Trump

Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu

Sturm "Florence" hat an der Südostküste der USA großen Schaden angerichtet. Noch immer stehen einzelne Gebiete unter Wasser. US-Präsident Trump macht sich bei einem Besuch ein Bild von der Lage. Wie schnell kann sich die Region von dem Unwetter erholen?
Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu

Trump will mutmaßliches Opfer von Kavanaugh dringend hören

Eine Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen den Anwärter für den US-Supreme-Court, Brett Kavanaugh. Trumps Kandidat für den Schlüsselposten wackelt. Der US-Präsident will nun dringend, dass die Frau aussagt.
Trump will mutmaßliches Opfer von Kavanaugh dringend hören

Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Der Bau der Ostsee-Pipeline Nordstream 2 ist ein Rotes Tuch für die USA - wie auch für Polen. Die Präsidenten beider Ländern machten noch einmal klar, was sie von dem Projekt halten. Und von denen, die es ermöglicht haben.
Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Straßen sind unter Wasser, hunderttausende Menschen ohne Strom - Hurrikan „Florence“ war am Freitag auf die Südostküste der USA getroffen. Der Sturm ist vorbei, doch die Lage bleibt angespannt.
Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Trump verteidigt Supreme-Court-Kandidaten gegen Vorwürfe

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seinen Wunschkandidaten für den Supreme Court, Brett Kavanaugh, gegen Vorwürfe sexueller Belästigung verteidigt. Kavanaugh sei ein herausragender Richter und ein untadeliger Mensch, sagte Trump in Washington.
Trump verteidigt Supreme-Court-Kandidaten gegen Vorwürfe

Donald Trumps Abschussliste: Fliegt jetzt auch der Verteidigungsminister

Der US-Präsident soll über Buch-Passagen in „Fear“ über den Verteidigungsminister erbost sein, James Mattis steht auf der Abschussliste. Der News-Ticker zu Donald Trump.
Donald Trumps Abschussliste: Fliegt jetzt auch der Verteidigungsminister

China droht den USA - Börse auf Vier-Jahres-Tief

Der Handelskonflikt zwischen China und den USA steht vor einer neuen Eskalation. Trump will laut Medienberichten bald neue Strafzölle verhängen. Die Märkte im Reich der Mitte gehen auf Talfahrt - während Peking mit einem Gegenangriff droht.
China droht den USA - Börse auf Vier-Jahres-Tief

Trump zweifelt an 3000 Toten nach Hurrikan in Puerto Rico

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump zweifelt die Ergebnisse einer Studie an, die von bis zu 3000 Todesfällen in Folge des Hurrikan "Maria" ausgeht, der im vergangenen Jahr über Puerto Rico gewütet hatte.
Trump zweifelt an 3000 Toten nach Hurrikan in Puerto Rico

Trump bremst Hoffnung auf Lösung im Handelsstreit mit China

Der Chef hat die Erwartungen seiner Mitstreiter gleich wieder gedämpft: Die USA haben es mit einer Lösung im Handelsstreit mit China nicht eilig, sagt Präsident Donald Trump.
Trump bremst Hoffnung auf Lösung im Handelsstreit mit China

US-Strafzölle belasten Weltwirtschaft auf Jahre

Zölle hemmen den Handel zwischen Staaten - das Ausmaß, in dem die USA dies gerade tun, besorgt die deutsche Industrie sehr. Der BDI-Vizechef warnt vor Konsequenzen, die lange anhalten könnten.
US-Strafzölle belasten Weltwirtschaft auf Jahre

Südkorea fordert "kühne Entscheidung" bei neuem Gipfel Trump-Kim

Mit Blick auf einen möglichen zweiten Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat der südkoreanische Präsident Moon Jae In eine "kühne Entscheidung" zur Denuklearisierung gefordert. 
Südkorea fordert "kühne Entscheidung" bei neuem Gipfel Trump-Kim

Reporter: Trump löste mit geplantem Nordkorea-Tweet Alarm im Pentagon aus

Eine Psychologin hält US-Präsident Trump für äußerst gefährlich und attestiert ihm Wahnvorstellungen. Ein Reporter verkündet Neuigkeiten nach einem geplanten Tweet. Die News aus dem Weißen Haus.
Reporter: Trump löste mit geplantem Nordkorea-Tweet Alarm im Pentagon aus