Weltkriegsbombe in Dresden erfolgreich entschärft

Weltkriegsbombe in Dresden erfolgreich entschärft

Eine scharfe Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg ist am Mittwoch in Dresden entdeckt worden. Das Gebiet wurde weiträumig abgesperrt. Die 250-Kilo-Bombe wurde entschärft.
Weltkriegsbombe in Dresden erfolgreich entschärft
Weltkriegsbombe in Dresden entschärft
Weltkriegsbombe in Dresden entschärft
Weltkriegsbombe in Dresden entschärft
Dresden: Hilbert erklärt sich vorzeitig zum Wahl-Sieger
Dresden: Hilbert erklärt sich vorzeitig zum Wahl-Sieger
Dresden: Hilbert erklärt sich vorzeitig zum Wahl-Sieger
Juwelendiebstahl Grünes Gewölbe: Über 300.000 Euro Schaden
Juwelendiebstahl Grünes Gewölbe: Über 300.000 Euro Schaden
Juwelendiebstahl Grünes Gewölbe: Über 300.000 Euro Schaden
Geständnis bei Juwelendiebstahl-Prozess in Dresden
Welt

Geständnis bei Juwelendiebstahl-Prozess in Dresden

Seit Ende Januar verhandelt das Landgericht Dresden wegen des spektakulären Einbruchs in Sachsens Schatzkammermuseum gegen mehrere junge Männer. Sie schwiegen alle - bis jetzt.
Geständnis bei Juwelendiebstahl-Prozess in Dresden
Corona-Gegner schwenken Russland-Fahnen bei Demo in Dresden
Politik

Corona-Gegner schwenken Russland-Fahnen bei Demo in Dresden

In Dresden kommen mehrere Tausend Menschen zusammen, um für ein Ende aller Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. So weit nicht ungewöhnlich. Doch dabei werden auch mehrere Russland-Fahnen geschwenkt.
Corona-Gegner schwenken Russland-Fahnen bei Demo in Dresden
Hofbräuhaus und Hofbrauhaus: Streit ums „äu“ beigelegt
Welt

Hofbräuhaus und Hofbrauhaus: Streit ums „äu“ beigelegt

Ein Besuch im Hofbräuhaus ist für München-Touristen ein Muss. Internationale Gäste sprechen aber oft vom Hofbrauhaus. Ist also Hofbrauhaus gleich Hofbräuhaus? Nun gibt es eine Lösung. Aber wie sieht sie aus?
Hofbräuhaus und Hofbrauhaus: Streit ums „äu“ beigelegt
Spektakulärer Dresdner Juwelendiebstahl: Wachleute ließen Täter einfach flüchten
Welt

Spektakulärer Dresdner Juwelendiebstahl: Wachleute ließen Täter einfach flüchten

Der Prozess um den Juwelendiebstahl aus dem Grünen Gewölbe ist am Dienstag fortgesetzt worden. Zeugenaussagen zufolge sollen Wachleute die Täter nicht aufgehalten haben.
Spektakulärer Dresdner Juwelendiebstahl: Wachleute ließen Täter einfach flüchten
Gedenken in Dresden an Zerstörung 1945
Politik

Gedenken in Dresden an Zerstörung 1945

Der 13. Februar ist ein markantes Datum für Dresden mit festem Programm. Die Erinnerung an die Zerstörung der Stadt 1945 geht stets einher mit vielfachem Bekenntnis zu Frieden und Versöhnung - und Widerstand gegen Rechts.
Gedenken in Dresden an Zerstörung 1945
Juwelendiebstahl-Prozess fortgesetzt - Wachmänner als Zeugen
Welt

Juwelendiebstahl-Prozess fortgesetzt - Wachmänner als Zeugen

Wegen des Einbruchs ins Dresdner Grüne Gewölbe und Diebstahls kostbarer historischer Juwelen wird sechs Tatverdächtigen der Prozess gemacht. Vor Gericht schilderten nun erste Zeugen ihre Beobachtungen.
Juwelendiebstahl-Prozess fortgesetzt - Wachmänner als Zeugen
Prozess um Einbruch ins Grüne Gewölbe hat begonnen
Welt

Prozess um Einbruch ins Grüne Gewölbe hat begonnen

Es war einer der spektakulärsten Coups seit langem: der Einbruch in Sachsens Schatzkammermuseum mit dem Diebstahl kostbarer Juwelen. Nun müssen sich sechs Männer in Dresden vor Gericht verantworten.
Prozess um Einbruch ins Grüne Gewölbe hat begonnen
Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo
Welt

Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo

Medizinstudenten stellen sich in Dresden Leugnern der Corona-Pandemie entgegen und müssen dafür vonseiten der Polizei mit Konsequenzen rechnen. Doch sie bekommen viel Zuspruch aus der Politik.
Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo
Prozess zu Juwelendiebstahl in Dresden ab 28. Januar
Welt

Prozess zu Juwelendiebstahl in Dresden ab 28. Januar

Sechs mutmaßliche Täter müssen sich für den Juwelendiebstahl aus dem Historischen Grünen Gewölbe in Dresden vor Gericht verantworten. Der spektakuläre Fall wird ab dem 28. Januar verhandelt.
Prozess zu Juwelendiebstahl in Dresden ab 28. Januar
Corona-Demo in Dresden: Polizei stellt „keine größere Gruppierung“ fest
Politik

Corona-Demo in Dresden: Polizei stellt „keine größere Gruppierung“ fest

In Dresden wurde eine Anti-Corona-Demonstration angekündigt. Die Polizei kündigt eine harte Gangart an: So ist die Lage vor Ort.
Corona-Demo in Dresden: Polizei stellt „keine größere Gruppierung“ fest
Ryanair fliegt wieder von Dresden nach London
Reise

Ryanair fliegt wieder von Dresden nach London

Neben Amsterdam und Zürich fliegt Ryanair nun auch wieder London von Dresden aus an. Angeboten wird Verbindung nach England dreimal pro Woche.
Ryanair fliegt wieder von Dresden nach London
Proteste zum Pegida-Jubiläum in Dresden
Politik

Proteste zum Pegida-Jubiläum in Dresden

Pegida-Anhänger begehen in Dresden den siebten Geburtstag der Bewegung - allerdings nicht ungestört. Tausende demonstrieren in der Innenstadt für Weltoffenheit und Toleranz.
Proteste zum Pegida-Jubiläum in Dresden