Bildergalerie: Alex Heinrichs Karriere bei den Kassel Huskies

Bildergalerie: Alex Heinrichs Karriere bei den Kassel Huskies

Nach 585 Spielen für die Kassel Huskies ist seine Zeit in Kassel vorbei. Der langjährige Kapitän Alexander Heinrich wird die Schlittenhunde verlassen. Seine Karriere in Kassel in …
Bildergalerie: Alex Heinrichs Karriere bei den Kassel Huskies
Eisbären-Profi Noebels "Spieler des Jahres"
Eisbären-Profi Noebels "Spieler des Jahres"
Eisbären-Profi Noebels "Spieler des Jahres"
Eine Legende geht: Alex Heinrich kommende Saison kein Husky mehr
Eine Legende geht: Alex Heinrich kommende Saison kein Husky mehr
Eine Legende geht: Alex Heinrich kommende Saison kein Husky mehr
Hoher Millionenschaden für deutsche Profi-Ligen
Hoher Millionenschaden für deutsche Profi-Ligen
Hoher Millionenschaden für deutsche Profi-Ligen

Nun auch Eishockey-WM in der Schweiz abgesagt

Es war ein längst erwarteter Schritt: Auch die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Schweiz ist wegen der Coronavirus-Pandemie nun endgültig abgesagt. Für fast alle deutschen Profis ist die Saison damit vorzeitig beendet.
Nun auch Eishockey-WM in der Schweiz abgesagt

Kassel Huskies: Torhüter Jerry Kuhn bleibt ein Schlittenhund

Die erste Personalie ist schon lange vor Saisonbeginn geklärt. So wird Jerry Kuhn auch nächstes Jahr im Tor der Kassel Huskies stehen.
Kassel Huskies: Torhüter Jerry Kuhn bleibt ein Schlittenhund

Was dem US-Sport durch die Corona-Krise verloren geht

Kirschkernweitspucken statt Profisport: Die Corona-Krise hat auch auf den Sport in den USA massive Auswirkungen, insbesondere finanziell. Bemerkenswert ist, dass es darüber in dem kapitalistisch geprägten Land kaum öffentlich Klagen gibt, sondern Solidarität vorherrscht.
Was dem US-Sport durch die Corona-Krise verloren geht

Nach Saisonaus wegen Coronavirus: Huskies Fans bekommen Geld zurück oder nehmen an Verlosung teil

Die DEL2-Saison ist wegen des Coronavirus beendet. Bei der Rückgabe der Playofftickets bieten die Kassel Huskies ihren Fans zwei Möglichkeiten.  
Nach Saisonaus wegen Coronavirus: Huskies Fans bekommen Geld zurück oder nehmen an Verlosung teil

NHL-Profi Holzer: "Quasi in Selbst-Quarantäne"

Nashville (dpa) - Die Unsicherheit aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der Saisonunterbrechung macht auch den NHL-Profis zu schaffen.
NHL-Profi Holzer: "Quasi in Selbst-Quarantäne"

Pause des US-Sports verlängert sich deutlich

Los Angeles (dpa) - Der US-Sport wird wegen der Coronavirus-Krise wohl viel länger ruhen müssen als von den großen Ligen zunächst erhofft.
Pause des US-Sports verlängert sich deutlich

Eishockey-WM vor Absage - Klarheit in zwei Wochen

Lausanne/Zürich (dpa) - Die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Schweiz wird aufgrund der Coronavirus-Pandemie immer unwahrscheinlicher.
Eishockey-WM vor Absage - Klarheit in zwei Wochen

"Schwarzer Tag": Saisonende finanzielle "Katastrophe"

"Wie im falschen Film", ein "schwarzer Tag fürs Eishockey", wirtschaftlich "eine Katastrophe": Der vorzeitige Abbruch der Deutschen Eishockey Liga hat Spieler sprachlos gemacht und stellt die Clubs vor Probleme. Erfüllt sich der Wunsch der DEL nach Hilfe?
"Schwarzer Tag": Saisonende finanzielle "Katastrophe"

Leere Ränge und Finanznot: Corona-Folgen treffen Sport hart

Jetzt greifen die Behörden auch im Sport durch: Der Fußball rollt in vielen Stadien wegen der Coronakrise vorerst vor leeren Rängen. Das schürt auch finanzielle Ängste. Andere Topligen sind womöglich noch schwerer betroffen - aber eine einheitliche Linie fehlt.
Leere Ränge und Finanznot: Corona-Folgen treffen Sport hart

Coronavirus: DEL-Saison ohne Meister vorzeitig beendet

Die Saison ist vorbei - ohne Meisterkür. Die DEL-Verantwortlichen sehen keine Alternative im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus, als die Spielzeit vorzeitig zu beenden.
Coronavirus: DEL-Saison ohne Meister vorzeitig beendet

Coronavirus gefährdet Eishockey-Playoffs - Kassel Huskies planen wie gewohnt

Am Mittwoch sollen die Playoffs in der DEL beginnen. Die Liga überlegt übereinstimmenden Medienberichten die Saison vorzeitig zu beenden. Und wie sieht es mit der DEL2 aus?
Coronavirus gefährdet Eishockey-Playoffs - Kassel Huskies planen wie gewohnt

Coronavirus: Was dem deutschen Sport jetzt droht

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus könnte nun auch für den deutschen Sport große Konsequenzen haben. Zu befürchten sind Geisterspiele und ein Termin-Chaos.
Coronavirus: Was dem deutschen Sport jetzt droht

NHL: Kahuns Treffer reicht nicht - Draisaitl siegt

Philadelphia (dpa) - Trotz des zweiten Treffers von Dominik Kahun für die Buffalo Sabres hat der Eishockey-Nationalspieler die sechste Niederlage in Folge nicht verhindern können. Bei den Philadelphia Flyers verloren die Sabres mit 1:3.
NHL: Kahuns Treffer reicht nicht - Draisaitl siegt

Keine Eishockey-WM der Frauen in Kanada

Halifax (dpa) - Die Eishockey-Weltmeisterschaften der Frauen in Kanada sind wegen des neuartigen Coronavirus abgesagt worden. Die Titelkämpfe sollten am 31. März mit Austragungsorten Halifax und Truro eröffnet werden.
Keine Eishockey-WM der Frauen in Kanada

Spitzenspiel in der Hessenliga: EJK 89ers treffen auf Löwen Frankfurt 1b

Jetzt geht es in die heiße Phase der Meisterrunde. Nach zwei Siegen gegen die Eifel-Mosel Bären Bitburg zu Beginn der Meisterrunde (5:3 und 6:0), empfangen die EJ Kassel 89ers am Sonntag, 8. März, die Löwen Frankfurt 1b.
Spitzenspiel in der Hessenliga: EJK 89ers treffen auf Löwen Frankfurt 1b

Draisaitl erstmals mit vier Toren und Bestmarke in NHL

Leon Draisaitl ist in der NHL derzeit einfach nicht zu stoppen. Dem deutschen Eishockey-Star gelingen beim spektakulären Sieg mit Edmonton gegen Nashville gleich zwei persönliche Bestmarken.
Draisaitl erstmals mit vier Toren und Bestmarke in NHL
Sieg im letzten Hauptrundenspiel: Kassel Huskies gewinnen 4:0 gegen Bietigheim
Huskies

Sieg im letzten Hauptrundenspiel: Kassel Huskies gewinnen 4:0 gegen Bietigheim

Die Kassel Huskies gewinnen ihr letztes DEL2-Hauptrundenspiel deutlich mit 4:0 (1:0, 2:0, 1:0) gegen die Bietigheim Steelers. Auf ihren Playoffgegner müssen die Huskies allerdings warten.
Sieg im letzten Hauptrundenspiel: Kassel Huskies gewinnen 4:0 gegen Bietigheim

NHL: Draisaitl knackt erneut 100-Punkte-Marke

Leon Draisaitl hat die 100-Punkte-Marke in der NHL übertroffen, deutlich früher als in der vergangenen Saison. Der deutsche Eishockey-Star fügt seiner Karriere damit den nächsten Meilenstein hinzu. Es dürfte nicht der letzte in dieser Spielzeit sein.
NHL: Draisaitl knackt erneut 100-Punkte-Marke

Quarantäne, Absagen, Angst: Sport tief in Corona-Nöten

Die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung haben immer mehr Auswirkungen auf den Sport. In der Schweiz wurde hart durchgegriffen, ein deutscher Radsportler sitzt am Persischen Golf in Quarantäne. Auch der deutsche Fußball ergreift Vorsichtsmaßnahmen.
Quarantäne, Absagen, Angst: Sport tief in Corona-Nöten

Krupp zurück in Köln - Ex-Bundestrainer übernimmt die Haie

Nach 17 Niederlagen am Stück haben sich die Kölner Haie in der DEL von Cheftrainer Stewart getrennt. Sein Nachfolger ist ein alter Bekannter und Kölner.
Krupp zurück in Köln - Ex-Bundestrainer übernimmt die Haie

Nach NHL-Kuriosum: Carolina dankt Aushilfs-Torwart Ayres

Es war ein nordamerikanischer Traum: Vom Hausmeister zum NHL-Helden. Auch am Tag nach seinem kuriosen Debüt als Torhüter wird David Ayres noch gefeiert.
Nach NHL-Kuriosum: Carolina dankt Aushilfs-Torwart Ayres

NHL: Leon Draisaitl kommt 100-Punkte-Marke immer näher

In der Eishockey-Profiliga NHL ist der Kölner Leon Draisaitl derzeit Topscorer. Der Stürmer steht kurz vor der 100-Punkte-Marke. Auch andere Deutsche waren auf dem Eis im Einsatz.
NHL: Leon Draisaitl kommt 100-Punkte-Marke immer näher

Huskies ohne eigenes Tor: Schlittenhunde unterliegen den Tölzer Löwen

Die Tabellenführung abgegeben: Die Kassel Huskies haben das vorletzte Heimspiel der DEL2-Saison mit 0:3 (0:1, 0:1, 0:1) gegen die Tölzer Löwen verloren.
Huskies ohne eigenes Tor: Schlittenhunde unterliegen den Tölzer Löwen

Beim Gegner ins Tor: David Ayres schreibt NHL-Geschichte

Zu Beginn des NHL-Spiels zwischen den Toronto Maple Leafs und den Carolina Hurricanes saß David Ayres in Toronto noch auf der Tribüne. Am Ende des Abends war er auf dem Eis zum ungewöhnlichen Helden geworden.
Beim Gegner ins Tor: David Ayres schreibt NHL-Geschichte