Formel-1-Tabelle 2019: Das ist der WM-Stand zum Ende der Saison

Formel-1-Tabelle 2019: Das ist der WM-Stand zum Ende der Saison

Der WM-Kampf in der Formel 1 ist im vollen Gange, doch wie schlagen sich Mercedes, Ferrari und Co.? Hier finden Sie die aktuellen Tabellen der Fahrer- und Teamwertung.  
Formel-1-Tabelle 2019: Das ist der WM-Stand zum Ende der Saison
Ferrari würde gegen Wolff als Formel-1-Boss Veto einlegen
Ferrari würde gegen Wolff als Formel-1-Boss Veto einlegen
Ferrari würde gegen Wolff als Formel-1-Boss Veto einlegen
Vettels neuer Ferrari wird am 11. Februar vorgestellt
Vettels neuer Ferrari wird am 11. Februar vorgestellt
Vettels neuer Ferrari wird am 11. Februar vorgestellt
Vettels Ferrari-Team stellt neuen Wagen am 11. Februar vor
Vettels Ferrari-Team stellt neuen Wagen am 11. Februar vor
Vettels Ferrari-Team stellt neuen Wagen am 11. Februar vor

Hamilton schließt Ferrari-Wechsel 2021 nicht aus

Abu Dhabi (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat einen Wechsel 2021 zu Ferrari nicht ausgeschlossen.
Hamilton schließt Ferrari-Wechsel 2021 nicht aus

Die Lehren aus dem Formel-1-Finale 2019

Mercedes und Lewis Hamilton waren in dieser Formel-1-Saison wieder nicht aufzuhalten. Der Konkurrenzkampf dürfte 2020 aber intensiver werden. Daran will auch Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel maßgeblich beteiligt sein.
Die Lehren aus dem Formel-1-Finale 2019

Kraftstoffmenge: Leclerc im Visier der Rennkommissare

Abu Dhabi (dpa) - Sebastian Vettels Ferrari-Stallrivale Charles Leclerc ist kurz vor dem letzten Grand Prix der Saison ins Visier der Formel-1-Rennkommissare geraten.
Kraftstoffmenge: Leclerc im Visier der Rennkommissare

Vettel crasht beim Training - Bottas holt Bestzeit

In Kurve 19 passiert es. Sebastian Vettel kracht in die Leitplanke. Die Einstimmung auf das Formel-1-Finale in Abu Dhabi verläuft aber nicht nur für den Ferrari-Star alles andere als optimal. Mercedes gibt am ersten Trainingstag das Tempo vor.
Vettel crasht beim Training - Bottas holt Bestzeit

Sebastian Vettel freut sich über drittes Kind

Familienzuwachs bei Sebastian Vettel: Seine Frau Hanna ist erneut Mutter geworden. Und die Geburt des Kindes wirbelt den Terminplan des Formel-1-Piloten ein wenig durcheinander.
Sebastian Vettel freut sich über drittes Kind

Vaterfreuden für Vettel - Crash mit Leclerc "großes Drama"

Sebastian Vettel tritt seinen Dienst beim Formel-1-Finale in Abu Dhabi erst mit Verspätung an. Es gibt wieder Nachwuchs für den viermaligen Weltmeister und seine Frau. Über den Crash in Brasilien mit Ferrari-Stallrivale Charles Leclerc wurde ausführlich diskutiert.
Vaterfreuden für Vettel - Crash mit Leclerc "großes Drama"

Pleiten, Pech und ein Sieg: Vettels Ferrari-Bilanz 2019

Abu Dhabi (dpa) - Von seinem ersten Formel-1-Titel mit Ferrari war Sebastian Vettel auch 2019 weit entfernt.
Pleiten, Pech und ein Sieg: Vettels Ferrari-Bilanz 2019

Unruhe in Formel-1-Oase: Aussprache bei Vettel und Ferrari

Von einem spannungsfreien Formel-1-Finale kann bei Sebastian Vettel und Ferrari nicht die Rede sein. In Abu Dhabi rückt der Unfall aus Brasilien mit Stallrivale Charles Leclerc ins Scheinwerferlicht. Muss die Scuderia die Vorfahrtsregel für ihre Piloten ändern?
Unruhe in Formel-1-Oase: Aussprache bei Vettel und Ferrari

Legendärer F2002 von Michael Schumacher wird versteigert

Abu Dhabi (dpa) - Michael Schumachers legendärer Ferrari F2002 wird im Rahmen des Formel-1-Saisonfinales in Abu Dhabi versteigert.
Legendärer F2002 von Michael Schumacher wird versteigert

Vettel: Auszeiten von der Formel 1 immer wichtiger

Wofür wird es höchste Zeit für Sebastian Vettel? Fühlt er sich mit 32 Jahren als Auslaufmodell? Hat er schon über ein vorzeitiges Karriereende nachgedacht. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur gibt Vettel Antworten.
Vettel: Auszeiten von der Formel 1 immer wichtiger

Formel-1-Auszeiten für Vettel immer wichtiger

Abu Dhabi (dpa) - Sebastian Vettel (32) braucht seine Auszeiten von Formel 1. "Sie sind sehr wichtig und werden immer wichtiger für mich", sagte der Ferrari-Pilot in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur.
Formel-1-Auszeiten für Vettel immer wichtiger

Vertrauter von Michael Schumacher spricht über dessen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“

Nur von Zeit zu Zeit gibt es Informationen und Neuigkeiten zum Gesundheitszustand von Michael Schumacher. Der langjährige Ferrari-Weggefährte Jean Todt hat nun ein Interview gegeben.
Vertrauter von Michael Schumacher spricht über dessen Zustand - „Schaue Grands Prix mit ihm an“