Gartenarbeit im Dezember: Das müssen Sie jetzt tun

Gartenarbeit im Dezember: Das müssen Sie jetzt tun

Winterzeit ist Ruhezeit. Zumindest für einige Pflanzen. Aber nicht für Sie, wenn Sie einen Garten haben. Was es zu tun gibt, erfahren Sie in der Übersicht.
Gartenarbeit im Dezember: Das müssen Sie jetzt tun
Weihnachtskaktus pflegen: Pflanze mit diesem Trick zum Blühen bringen
Weihnachtskaktus pflegen: Pflanze mit diesem Trick zum Blühen bringen
Weihnachtskaktus pflegen: Pflanze mit diesem Trick zum Blühen bringen
Tipps zum Kauf des Weihnachtssterns
Tipps zum Kauf des Weihnachtssterns
Tipps zum Kauf des Weihnachtssterns
Kein Verbot: Bäume mit Mistelzweig hart zurückschneiden
Kein Verbot: Bäume mit Mistelzweig hart zurückschneiden
Kein Verbot: Bäume mit Mistelzweig hart zurückschneiden
Ist der Weihnachtsbaum im Topf nachhaltig?
Wohnen

Ist der Weihnachtsbaum im Topf nachhaltig?

Weihnachten ohne Baum? Das ist für viele keine Option, selbst in Zeiten des Klimawandels. Die Alternative: Einen Baum im Topf kaufen oder mieten. Bleibt die Frage, ob das wirklich eine gute Idee ist.
Ist der Weihnachtsbaum im Topf nachhaltig?
Weihnachtsdeko draußen: Ideen für Garten und Balkon
Wohnen

Weihnachtsdeko draußen: Ideen für Garten und Balkon

An Weihnachten dekorieren viele nicht nur das Innere Ihres Zuhauses: auch Garten, Balkon und Fenster erstrahlen voller Vorfreude auf das Fest.
Weihnachtsdeko draußen: Ideen für Garten und Balkon
Krankheiten und Schädlinge des Buchsbaums wirksam bekämpfen
Wohnen

Krankheiten und Schädlinge des Buchsbaums wirksam bekämpfen

Inzwischen verzichten viele in ihrem Garten auf Buchsbäume. Denn die Pflanze ist häufig von Schädlingen und Krankheiten geplagt.
Krankheiten und Schädlinge des Buchsbaums wirksam bekämpfen
Sind Weihnachtssterne wirklich giftig?
Wohnen

Sind Weihnachtssterne wirklich giftig?

Der Saft des Weihnachtssterns reize die Haut, heißt es oft. Eine Gärtnervereinigung klärt nun aber auf: Moderne Züchtungen der Adventsdekoration seien das längst nicht mehr. Es bleibt aber ein Risiko.
Sind Weihnachtssterne wirklich giftig?
Barbarazweige: Blüten statt Baum für Weihnachten
Wohnen

Barbarazweige: Blüten statt Baum für Weihnachten

Sie wollen nachhaltiger Weihnachten feiern und auf den Baum verzichten? Eine schöne Alternative dazu sind Barbarazweige von heimischen Bäumen. Diese Tradition ist sogar älter als der Weihnachtsbaum.
Barbarazweige: Blüten statt Baum für Weihnachten
Christrose braucht Platz an der kalten Luft
Wohnen

Christrose braucht Platz an der kalten Luft

Christrosen brauchen ein paar Jahre, bis sie erblühen. Dann aber können sie über Jahrzehnte den Garten verschönern. Als Deko im Haus sind sie aber nur auf eine Weise gut.
Christrose braucht Platz an der kalten Luft
Brokkoli, Kohl oder Wirsing roh essen: Verzehr kann Gesundheit schaden
Verbraucher

Brokkoli, Kohl oder Wirsing roh essen: Verzehr kann Gesundheit schaden

Kohlsorten, Wirsing und Brokkoli haben im Herbst und Winter Saison. Aber sind sie auch roh gesund?
Brokkoli, Kohl oder Wirsing roh essen: Verzehr kann Gesundheit schaden
Die Kalanchoë bringt Farbe in den Winter
Wohnen

Die Kalanchoë bringt Farbe in den Winter

Sie suchen etwas Blühendes im Winter? Dann ist das Flammende Käthchen optimal. Es erblüht dann, wenn die Tage kurz und die Nächte lang sind. Und wenn der Winter vorbei ist, kann es nach draußen.
Die Kalanchoë bringt Farbe in den Winter
Pampasgras pflegen und überwintern: Bloß nicht schneiden
Wohnen

Pampasgras pflegen und überwintern: Bloß nicht schneiden

Pampasgras zählt zu den beliebtesten Ziergräsern. Damit die beeindruckende Pflanze den Winter übersteht, empfiehlt es sich, sie auf die kalte Zeit vorzubereiten.
Pampasgras pflegen und überwintern: Bloß nicht schneiden
Richtige Pflege: So bringen Sie die Amaryllis im Winter wieder zum Blühen
Wohnen

Richtige Pflege: So bringen Sie die Amaryllis im Winter wieder zum Blühen

Die Amaryllis sorgt im tristen Winter für bunte Blütenpracht in der Wohnung. Damit die Pflanze jedes Jahr gut gedeiht, braucht es aber eine gute Pflege.
Richtige Pflege: So bringen Sie die Amaryllis im Winter wieder zum Blühen
Gärtner raten ab: Ziergräser nicht vor dem Winter schneiden
Wohnen

Gärtner raten ab: Ziergräser nicht vor dem Winter schneiden

Viele Ziergräser werden im Herbst schlaff und braun, ihre Blätter sterben ab. Trotzdem raten Profigärtner dazu, diese nicht abzuschneiden - zum Schutz der Pflanzen und als Winterschmuck.
Gärtner raten ab: Ziergräser nicht vor dem Winter schneiden
Nährstoffanalyse des Gartenbodens
Wohnen

Nährstoffanalyse des Gartenbodens

Wer die Zusammensetzung seines Gartenbodens kennt, kann diesen besser düngen. Der Spätherbst ist eine gute Zeit für die Analyse durch Profilabore.
Nährstoffanalyse des Gartenbodens