Menschen auf Kos schlafen draußen wegen starker Nachbeben

Menschen auf Kos schlafen draußen wegen starker Nachbeben

Starke Nachbeben halten die Menschen auf der griechischen Ägäisinsel Kos in Atem. Am Samstagabend bebte die Erde innerhalb kurzer Zeit mit einer Stärke von 4,6 und 4,7.
Menschen auf Kos schlafen draußen wegen starker Nachbeben
Euro-Finanzminister bescheinigen Athen solide Fortschritte
Euro-Finanzminister bescheinigen Athen solide Fortschritte
Euro-Finanzminister bescheinigen Athen solide Fortschritte
Nord- und Ostsee sind kühl geworden
Nord- und Ostsee sind kühl geworden
Nord- und Ostsee sind kühl geworden
Investitionen in griechische Goldminen in Gefahr
Investitionen in griechische Goldminen in Gefahr
Investitionen in griechische Goldminen in Gefahr

Nord- und Ostsee werden kälter - Zypern knackt 30-Grad-Marke

Für einen Strandtrip eignen sich mediterrane Badeorte derzeit besser als heimische. Während das Wasser an den deutschen Küsten langsam abkühlt, erreicht das östliche Mittelmeer noch Temperaturen bis 30 Grad.
Nord- und Ostsee werden kälter - Zypern knackt 30-Grad-Marke

Übernachtungssteuer in Griechenland kommt 2018

Vielerorts müssen Urlauber eine Übernachtungs- oder auch Tourismussteuer zahlen. Nun wird die Abgabe für Hotelübernachtungen auch in Griechenland eingeführt.
Übernachtungssteuer in Griechenland kommt 2018

Mehr Flüge zu beliebten Badeorten und nach Island

Die Fluggesellschaft Germania erweitert ihre Ziele zu beliebten Badezielen. TAP Portugal hingegen setzt Flüge nach Brasilien aufgrund von Baurabeiten aus. Kein Grund zur Sorge: stattdessen erreicht man Island, die USA und Kanada beispielsweise von Berlin oder München.
Mehr Flüge zu beliebten Badeorten und nach Island

Schleuser und Flüchtling: Milde Urteile nach Tragödie

13 tote Flüchtlinge - das ist die Bilanz einer von vielen Todesfahrten im Mittelmeer. Das Landgericht im oberbayerischen Traunstein hat nun drei Schleuser verurteilt. Sie kommen milde davon - auch wegen ihrer persönlichen Beweggründe.
Schleuser und Flüchtling: Milde Urteile nach Tragödie

Spanien, Portugal, Griechenland: Trendziele für Golfreisen

Erholung und ein bisschen den Schläger schwingen: Beim Golfurlaub lassen sich diese beide Dinge gut miteinander verknüpfen. Doch welche Regionen sind bei den Reisenden beliebt und warum?
Spanien, Portugal, Griechenland: Trendziele für Golfreisen

Arbeitslosigkeit in Griechenland geht zurück

Athen (dpa) - Die Arbeitslosigkeit in Griechenland geht trotz der anhaltenden schweren Finanzkrise zurück. Die Quote betrug im Mai 21,7 Prozent, wie das griechische Statistikamt (Elstat)
Arbeitslosigkeit in Griechenland geht zurück

Die Dauer-Hitzewelle in Griechenland

Sonnig und sehr heiß. Die Menschen in Griechenland leiden seit Tagen unter einer Hitzewelle, bei der auch nachts die Temperaturen nicht unter 30 Grad sinken. Eine Art "Hölle im Urlaubsparadies".
Die Dauer-Hitzewelle in Griechenland

Mittelmeer lockt mit bis zu 28 Grad

Touristen lieben die französische Mittelmeerküste wegen ihrer schönen Strände und dem azurblauen Wasser. Das ist zudem wunderbar warm. Wo Badeurlauber außerdem schöne Tage verbringen können, zeigt ein Überblick über die weltweiten Wassertemperaturen.
Mittelmeer lockt mit bis zu 28 Grad

Kampf um Steuereinnahmen in Griechenland

Athen (dpa) - Mit umfangreichen Kontrollen und Sperrungen von Konten versucht das griechische Finanzministerium, Steuerschulden einzutreiben und Steuerhinterziehung vor allem in den Urlaubszentren des Landes einzudämmen.
Kampf um Steuereinnahmen in Griechenland

Athen gelingt Probegang an den Kapitalmarkt

Aller Anfang ist schwer. Athen ist ein erster Probe-Marktgang gelungen. Allerdings wurde nur das Minimalziel erreicht und die Zinsen sind noch hoch. Der Weg zur finanziellen Eigenständigkeit ist offenbar noch lang.
Athen gelingt Probegang an den Kapitalmarkt

Griechenland wagt Rückkehr an die Finanzmärkte

Mehr als sieben Jahre nach dem Kollaps 2010 läuft sich Griechenland für den Ernstfall warm. Wenn 2018 das internationale Hilfsprogramm ausläuft, will das Krisenland wieder auf eigenen Füßen stehen. Dafür soll nun ein erster Test laufen.
Griechenland wagt Rückkehr an die Finanzmärkte

Nach Seebeben kehrt langsam Normalität auf Kos zurück

Nach dem schweren Beben auf der Ferieninsel Kos wird Bilanz gezogen. Zwei Menschen starben, viele wurden verletzt. Die schwersten Schäden sind in der Altstadt zu verzeichnen.
Nach Seebeben kehrt langsam Normalität auf Kos zurück