Klarer Auftrag von Rummenigge nach Sieg in Athen: "Wir müssen versuchen, ..."

Klarer Auftrag von Rummenigge nach Sieg in Athen: "Wir müssen …

Die Bayern-Welt sieht wieder rosiger aus, das 2:0 in Athen ist aber keine "Galavorstellung". Leichtigkeit und Selbstverständnis sind bei den Münchnern noch nicht zurück. Trainer …
Klarer Auftrag von Rummenigge nach Sieg in Athen: "Wir müssen versuchen, ..."
Hunderte Migranten erreichen Griechenland
Hunderte Migranten erreichen Griechenland
Hunderte Migranten erreichen Griechenland
Rekordzahl an Rentnern verbringt Lebensabend im Ausland
Rekordzahl an Rentnern verbringt Lebensabend im Ausland
Rekordzahl an Rentnern verbringt Lebensabend im Ausland
USA und Tschechien weiter - Griechenland raus
USA und Tschechien weiter - Griechenland raus
USA und Tschechien weiter - Griechenland raus

Migrantenzustrom: Athen ruft EU zur Aufnahme von Kindern auf

In der Ägäis wächst der Zustrom von Migranten. Viele von ihnen sind minderjährig. Griechenlands Ministerpräsident Mitsotakis appelliert an die anderen EU-Staaten, wenigstens ein Herz für Kinder zu haben.
Migrantenzustrom: Athen ruft EU zur Aufnahme von Kindern auf
Erdogan droht EU erneut mit Grenzöffnung für Flüchtlinge
Politik

Erdogan droht EU erneut mit Grenzöffnung für Flüchtlinge

In der Ägäis setzen immer mehr Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln über. Kommt ein neuer Flüchtlingszustrom nach Europa? Nach Erdogans erneuten Drohungen wächst die Sorge, dass der EU-Türkei-Flüchtlingspakt zusammenbrechen könnte.
Erdogan droht EU erneut mit Grenzöffnung für Flüchtlinge
Berlin besorgt über mehr Flüchtlingsankünfte in Griechenland
Politik

Berlin besorgt über mehr Flüchtlingsankünfte in Griechenland

In der Ägäis setzen immer mehr Migranten aus der Türkei zu den griechischen Inseln über. Kommt ein neuer Flüchtlingszustrom nach Europa? Die Sorgen wachsen, dass der EU-Türkei-Flüchtlingspakt zusammenbrechen könnte.
Berlin besorgt über mehr Flüchtlingsankünfte in Griechenland
Erdogan droht der EU mit Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge
Politik

Erdogan droht der EU mit Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge

Zuletzt kommen immer mehr Migranten auf den griechischen Inseln an - trotz des EU-Türkei-Abkommens. Wenn der türkische Präsident seine Drohung wahr macht, könnten es bald noch mehr werden.
Erdogan droht der EU mit Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge

Athen will Grenzüberwachung ausbauen

Athen (dpa) - Nach dem Zustrom Hunderter Migranten aus der Türkei nach Griechenland in den vergangenen Wochen hat die Regierung in Athen neue Maßnahmen angekündigt.
Athen will Grenzüberwachung ausbauen

Große Mehrheit gegen Reparationen für Polen und Griechenland

Berlin (dpa) - Die Forderungen aus Polen und Griechenland nach Reparationen für Schäden aus dem Zweiten Weltkrieg stoßen in Deutschland auf breite Ablehnung.
Große Mehrheit gegen Reparationen für Polen und Griechenland

Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

Der neue griechische Ministerpräsident Mitsotakis will Europa zeigen, dass die Schuldenkrise überwunden ist und mit Kanzlerin Merkel den Blick nach vorne richten. Es gibt aber ein heikles Thema aus der Vergangenheit, das die Beziehungen belastet.
Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

Athen hebt Kapitalverkehrskontrollen vollständig auf

Athen (dpa) - Gut vier Jahre nach der Verhängung von Kapitalverkehrskontrollen hat die konservative Regierung in Athen am Montag alle Beschränkungen im Geldverkehr aufgehoben. "Die Kapitalverkehrskontrollen sind ab heute Geschichte", erklärte der konservative Regierungschef Kyriakos Mitsotakis im Parlament. Damit können die Griechen wieder beliebig Geld ins Ausland überweisen.
Athen hebt Kapitalverkehrskontrollen vollständig auf

Zahlreiche Brände in Griechenland ausgebrochen

In Griechenland wüteten am Wochenende gleich an mehreren Orten verheerende Brände. Besonders betroffen war die Ferieninsel Samos, wo Urlauber zeitweise ihre Unterkünfte verlassen mussten. Welche Auswirkungen Rauch und Flammen noch hatten.
Zahlreiche Brände in Griechenland ausgebrochen

Iranischer Tanker "Adrian Darya-1" hält Kurs Richtung Osten

Athen/Nikosia (dpa) - Der iranische Öltanker "Adrian Darya-1" fährt weiter in Richtung östliches Mittelmeer. Das Schiff befand sich am Sonntag südöstlich Siziliens und westlich von Kreta. Dies ging aus Daten des Portals "Marinetraffic.com" hervor.
Iranischer Tanker "Adrian Darya-1" hält Kurs Richtung Osten

Johnson ohne Erfolg: Macron will Brexit nicht neu verhandeln

Die Bilanz seiner Treffen in Berlin und Paris muss für Premier Boris Johnson eher ernüchternd sein. Weder Merkel noch Macron wollen sich auf wesentliche Änderungen des Brexit-Abkommens einlassen. Den Schwarzen Peter im Fall eines No-Deals schiebt Frankreich dem Briten zu.
Johnson ohne Erfolg: Macron will Brexit nicht neu verhandeln

Touristen sollten sich informieren

Wer in Südeuropa Urlaub machen möchte, sollte sich vorher erkundigen, ob dort durch Waldbrände Gefahr droht. Touristen sollten vor Reiseantritt mit der Unterkunft oder dem Veranstalter kontakten.
Touristen sollten sich informieren