Schwerer Unfall auf der A49: Drei Personen verletzt - 23.000 Euro Schaden

Schwerer Unfall auf der A49: Drei Personen verletzt - 23.000 Euro …

Es war Mittwochabend, 18 Uhr, als ein Mann aus Gudensberg gerade die Autobahn 49 befuhr. Plötzlich krachte es gewaltig. Das Auto des 55-Jährigen schleuderte über die Fahrbahn. Was …
Schwerer Unfall auf der A49: Drei Personen verletzt - 23.000 Euro Schaden
Gudensberg: E-Bike im Wert von 4.500 Euro im Schwimmbadweg geklaut
Gudensberg: E-Bike im Wert von 4.500 Euro im Schwimmbadweg geklaut
Gudensberg: E-Bike im Wert von 4.500 Euro im Schwimmbadweg geklaut
KTM-Enduro im Wert von 5.900 Euro in Deute gestohlen
KTM-Enduro im Wert von 5.900 Euro in Deute gestohlen
KTM-Enduro im Wert von 5.900 Euro in Deute gestohlen
Gerhard Köcher hat den „Flips“ erfunden – jetzt will er damit in „Die Höhle der Löwen“
Gerhard Köcher hat den „Flips“ erfunden – jetzt will er damit in „Die Höhle der Löwen“
Gerhard Köcher hat den „Flips“ erfunden – jetzt will er damit in „Die Höhle der Löwen“

Gudensberger Weinbergstadion erhält Flutlichtanlage – auch mehr Licht für Dissen

Investitionssumme: 70.000 Euro – Gudensberg zahlt 42.000 Euro, den Rest übernehmen das Land und der Kreis.
Gudensberger Weinbergstadion erhält Flutlichtanlage – auch mehr Licht für Dissen

In Gudensberg stürzte gestern ein Baum auf die Straße

Ein Baum fiel gestern auf die "Schöne Aussicht" in Gudensberg
In Gudensberg stürzte gestern ein Baum auf die Straße

Szenen nach dem Horrorunfall auf der A 49 bei Gudensberg

Ein Geisterfahrer  soll am 4. Oktober 2019 die Mehrfachkollision auf der A49 bei Gudensberg ausgelöst haben, die einen jungen Mann das Leben kostete und weitere Verkehrsteilnehmer teils lebensgefährlich verletzte.
Szenen nach dem Horrorunfall auf der A 49 bei Gudensberg

Horror auf der A49 bei Gudensberg: Falschfahrer soll den tödlichen Unfall ausgelöst haben

Wie die Polizei berichtet, ist es ein Geisterfahrer gewesen, der am 4. Oktober 2019 die Mehrfachkollision auf der A49 bei Gudensberg auslöste. Das Amtsgericht Kassel hat nun einen Untersuchungshaftbefehl wegen Mordverdacht und dreifacher gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.
Horror auf der A49 bei Gudensberg: Falschfahrer soll den tödlichen Unfall ausgelöst haben

Tödlicher Unfall auf der A 49 bei Gudensberg: Mehrere Fahrzeuge sind kollidiert

Auf der Autobahn A 49 bei Gudensberg ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Zwei weitere Menschen wurden verletzt.
Tödlicher Unfall auf der A 49 bei Gudensberg: Mehrere Fahrzeuge sind kollidiert

180.000 Euro teurer Lkw vom Gudensberger Bauhof-Gelände geklaut

In der vergangenen Nacht wurde ein weißer Mercedes Lkw vom Gelände des Bauhofs in Gudensberg gestohlen. Das Fahrzeug hat einen Wert von 180.000 Euro.
180.000 Euro teurer Lkw vom Gudensberger Bauhof-Gelände geklaut

Deutsche Schneepflugmeisterschaft: Zwei nordhessische Teams in den Top Ten

Frankenberger werden Vierter, und die Lokalmatadore aus Gudensberg landen auf Platz acht.
Deutsche Schneepflugmeisterschaft: Zwei nordhessische Teams in den Top Ten

36 Löcher für Gudensberger Golfer: Waldecker Golfclub-Betreiber übernehmen Anlage im Schwalm-Eder-Kreis

„Aus 1 wird 2!” – unter diesem Motto gehen die neuen Betreiber des Gudensberger Golfparks an den Start. Adrian Lamm und Markus Hess, die bereits den Golfclub in Waldeck führen, übernehmen ab Januar 2020 in Gudensberg.
36 Löcher für Gudensberger Golfer: Waldecker Golfclub-Betreiber übernehmen Anlage im Schwalm-Eder-Kreis

Unwetter über Gudensberg sorgte für zahlreiche Einsätze der Feuerwehr

Brandschützer mussten mehrere Keller leer pumpen.
Unwetter über Gudensberg sorgte für zahlreiche Einsätze der Feuerwehr

Zwei Nachwuchstalente bei der JEM: Schmidt und Kleyboldt auf dem Weg nach Kazan

Danny Schmidt und Rosalie Kleyboldt gehören beide dem Hessischen Schwimm-Verband an und treten beim JEM an.
Zwei Nachwuchstalente bei der JEM: Schmidt und Kleyboldt auf dem Weg nach Kazan

33 Einsatzkräfte rückten zu Schornsteinbrand in Maden aus

Aus ungeklärter Ursache war der Schornstein eines Einfamilienhauses in Brand geraten.
33 Einsatzkräfte rückten zu Schornsteinbrand in Maden aus