Kultur auf der Wiese: Homberger Open Air Arena wieder für Sommer geplant

Kultur auf der Wiese: Homberger Open Air Arena wieder für Sommer …

Wenn es die Corona-Regeln zulassen, möchte der Veranstalter im Juni und Juli zwei Monate lang Kinofilme, Konzerte, Vorlesungen und weitere Events anbieten.
Kultur auf der Wiese: Homberger Open Air Arena wieder für Sommer geplant
„Haarspende“-Tag am 26. April: Alte Zöpfe bringen neue Chancen für kranke Kinder
„Haarspende“-Tag am 26. April: Alte Zöpfe bringen neue Chancen für kranke Kinder
„Haarspende“-Tag am 26. April: Alte Zöpfe bringen neue Chancen für kranke Kinder

Kleinbus mit 9 Insassen auf der A 7 bei Homberg verunglückt

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Kleinbus aus Polen kam es am heutigen  Montagmorgen gegen 8.30 Uhr auf der A7 in Fahrtrichtung Süden unmittelbar im Auf- und Abfahrtsbereich von Homberg.
Kleinbus mit 9 Insassen auf der A 7 bei Homberg verunglückt

Thomas Müller (CDU) will in den Bundestag: Dort kann ich die Stimme des Landlebens sein

CDU-Parteikollegen sehen in Thomas Müller einen engagierten, tatkräftigen Politiker, der fest in der Heimat verwurzelt ist und über gute Kontakte in Berlin verfügt.
Thomas Müller (CDU) will in den Bundestag: Dort kann ich die Stimme des Landlebens sein

Haltung zeigen in Zeiten der Pandemie

„Haltung Zeigen und Stimme erheben – auch und gerade in Zeiten der Pandemie“ unter diesem Motto stehen die diesjährigen „Tage der Demokratie“, die vom 2. bis 6 November, anstelle der alljährlichen Demokratiekonferenz in Schwalm-Eder-Kreis stattfinden.
Haltung zeigen in Zeiten der Pandemie

Alexander Haidamak aus Homberg ist im Halbfinale von Ninja Warriors dabei 

Am Freitagabend startete die vierte Vorrunde der aktuellen RTL-Show "Ninja Warrior"-Staffel. Mit dabei war diesmal ein Homberger: Alexander Haidamak. Der 29-Jährige bezwang an diesem Abend alle acht Hindernisse des Parcours und hat sich damit einen Startplatz im Halbfinale am 20. November gesichert.
Alexander Haidamak aus Homberg ist im Halbfinale von Ninja Warriors dabei 

Alarmstufe Rot: Inzidenzwert im Schwalm-Eder-Kreis liegt über 50

Seit Samstag beträgt der Inzidenzwert im Schwalm-Eder-Kreis 51,67. Damit muss der Landkreis aufgrund des verpflichtenden Eskalationskonzeptes des Landes Hessen weitergehende kontaktbeschränkende Maßnahmen erlassen. Die neuen Regeln gelten seit gestrigen Sonntag.
Alarmstufe Rot: Inzidenzwert im Schwalm-Eder-Kreis liegt über 50

Ein schwarzes Jahr: Friseur-Innung Schwalm-Eder zieht Zwischenbilanz für 2020

Als "eines der schwärzesten Jahre" für das Friseurhandwerk bezeichnet Obermeister Carsten Ciemer das Jahr 2020. Trotzdem blicken die Innungsmitglieder zuversichtlich in die Zukunft.
Ein schwarzes Jahr: Friseur-Innung Schwalm-Eder zieht Zwischenbilanz für 2020

Große Tat auf kleinem Rad: Michel Descombes tritt für krebskranke Kinder in die Pedale

Michel Descombes trotzt auf seiner „Tour der Hoffnung“ Corona. Er sammelt für krebskranke Kinder und machte am Donnerstag Halt in Homberg.
Große Tat auf kleinem Rad: Michel Descombes tritt für krebskranke Kinder in die Pedale

Homberger Akteure stellen Programm zum Tag des offenen Denkmals 2020 vor

„Virtuell ist uns zu wenig!“ sagen die Veranstalter des diesjährigen Tags des offenen Denkmals. Deshalb wird es am Sonntag neben virtuellen Angeboten auch Führungen und ein musikalisches Programm geben.
Homberger Akteure stellen Programm zum Tag des offenen Denkmals 2020 vor

Schwalm-Eder-Kreis stellt klar: „Corona ist kein Grund für eine Inobhutnahme durch das Jugendamt“

Inobhutnahmestellen für Corona infizierte Kinder würden nicht dazu dienen, Kinder von ihren Eltern zu isolieren, wie Vizelandrat Jürgen Kaufmann deutlich macht.
Schwalm-Eder-Kreis stellt klar: „Corona ist kein Grund für eine Inobhutnahme durch das Jugendamt“

Labore an Belastungsgrenze: Umgang mit Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kitas und Schulen

Nach zahlreichen Meldungen von Corona-Verdachtsfällen, empfehlen das Sozialministerium und das Gesundheitsamt des Schwalm-Eder-Kreises, dass Eltern vor dem Arztbesuch eine Ersteinschätzung der Symptome vornehmen.
Labore an Belastungsgrenze: Umgang mit Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kitas und Schulen

Dorfplatz in Mühlhausen bekommt sein historisches Flair zurück

Der Homberger Ortsteil Mühlhausen profitiert von Landesprogramm „Starkes Dorf – Wir machen mit“. Mit einer Förderung in Höhe von 5.000 Euro soll die Umgestaltung des zentralen Platzes im Dorfkern und die Wiederherstellung des historischen Brunnens umgesetzt werden.
Dorfplatz in Mühlhausen bekommt sein historisches Flair zurück

Löwen auf der Leinwand: Open Air Kino im Wildpark Knüll Ende August

Am 28. und 29. August finden im Wildpark Knüll zwei Open Air Kinoabende statt.
Löwen auf der Leinwand: Open Air Kino im Wildpark Knüll Ende August