Drillinge für Onni: Wildpark Knüll präsentiert den Bärennachwuchs

Drillinge für Onni: Wildpark Knüll präsentiert den Bärennachwuchs

Anfang dieser Woche meldete der Wildpark Knüll, dass Bärin Onni erneut Nachwuchs bekommen hat. Jetzt haben die Wildpark-Verantwortlichen das Bären-Trio vorgestellt.
Drillinge für Onni: Wildpark Knüll präsentiert den Bärennachwuchs
Nach erfolgreicher Premierensaison: Auch in diesem Jahr vier Dorfplatzkonzerte in Homberger Stadtteilen
Nach erfolgreicher Premierensaison: Auch in diesem Jahr vier Dorfplatzkonzerte in Homberger Stadtteilen
Nach erfolgreicher Premierensaison: Auch in diesem Jahr vier Dorfplatzkonzerte in Homberger Stadtteilen
Nach Flucht am Sonntag: Alle drei Luchse aus dem Wildpark Knüll wieder im Gehege
Nach Flucht am Sonntag: Alle drei Luchse aus dem Wildpark Knüll wieder im Gehege
Nach Flucht am Sonntag: Alle drei Luchse aus dem Wildpark Knüll wieder im Gehege
Freud und Leid im Wildpark Knüll: Drei Bärenbabys geboren – Luchse aus Gehege geflüchtet
Freud und Leid im Wildpark Knüll: Drei Bärenbabys geboren – Luchse aus Gehege geflüchtet
Freud und Leid im Wildpark Knüll: Drei Bärenbabys geboren – Luchse aus Gehege geflüchtet

Größer als je zuvor: Homberg Events stellt Planungen für Altstadtfest vor

Nach der Sommerwiesn im vergangenen Jahr legt Homberg Events den Fokus in diesem Jahr auf das Altstadtfest. Das findet vom 24. bis 26. Mai statt und soll noch größer werden als zuvor.
Größer als je zuvor: Homberg Events stellt Planungen für Altstadtfest vor

Nachhaltig: Homberger Schüler vertreiben unter Firmenname  "Fichtenwerk" Flaschenhalter

24 Schüler der Homberger Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule haben mit dem "Fichtenwerk" ihr erstes eigenes Unternehmen gegründet. Unter diesem Firmennamen vertreiben sie nachhaltig produzierte Flaschenhalter. 
Nachhaltig: Homberger Schüler vertreiben unter Firmenname  "Fichtenwerk" Flaschenhalter

Für 940.000 Euro: Homberger Hohlebach Mühle steht zum Verkauf

Die Hohlebach Mühle am Stadtrand von Homberg ist ein echtes Schmuckstück. Dennoch stehen Restaurant und Hotel auf dem 12.000 Quadratmeter großen Grundstück regelmäßig leer. Jetzt wollen die Besitzer die Mühle verkaufen.
Für 940.000 Euro: Homberger Hohlebach Mühle steht zum Verkauf

"Homburg (Efze)" unterm Hammer: Kreis versteigert fehlerhaftes Straßenschild für guten Zweck

Für kurze Zeit führte der Weg auf der Kreisstraße zwischen der B 254 und der Kreisstadt nicht nach Homberg, sondern nach Homburg. Jetzt soll das fehlerhafte Schild zugunsten der "Homberger Tafel" versteigert werden.
"Homburg (Efze)" unterm Hammer: Kreis versteigert fehlerhaftes Straßenschild für guten Zweck

Der Weg ist frei: Neue Efze-Brücke in Holzhausen eingeweiht

Seit Samstag ist die Efze-Brücke in Homberg-Holzhausen wieder offiziell für Fußgänger- und den Straßenverkehr freigegeben.
Der Weg ist frei: Neue Efze-Brücke in Holzhausen eingeweiht

Nordhessens Erste: Marina Weinreich aus Mardorf ist Hessische Weihnachtsbaumkönigin

Welches Mädchen träumt nicht davon einmal Prinzessin oder Königin zu sein? Für Marina Weinreich aus Mardorf wurde der Traum jetzt wahr. Die 43-Jährige wurde zu Hessens Weihnachtsbaumkönigin gewählt.
Nordhessens Erste: Marina Weinreich aus Mardorf ist Hessische Weihnachtsbaumkönigin

Adventszeit in Homberg: Traditioneller Clobesmarkt startet am Donnerstag

Vom 6. bis zum 9. Dezember verwandelt sich der Homberger Marktplatz in ein zauberhaftes Weihnachtsdorf. Der Clobesmarkt lockt mit einem bunten Programm in die Kreisstadt.
Adventszeit in Homberg: Traditioneller Clobesmarkt startet am Donnerstag

Auf Schatzsuche: Antik- und Trödelmarkt am Sonntag in der ehemaligen Homberger Dörnbergkaserne

Nippes und echte Raritäten werden unter anderem am Sonntag, 2. Dezember, beim Antik- und Trödelmarkt in der ehemaligen Dörnbergkaserne in Homberg geboten.
Auf Schatzsuche: Antik- und Trödelmarkt am Sonntag in der ehemaligen Homberger Dörnbergkaserne

Fackelzug am Samstag: Homberger Burgbergkerze wird eingeschaltet

Die Homberger Burgbergkerze leuchtet in der Adventszeit weit über die Grenzen der Kreisstadt hinaus. Am Samstag wird die Kerze wieder von Bürgermeister Dr. Nico Ritz um 18 Uhr eingeschaltet.
Fackelzug am Samstag: Homberger Burgbergkerze wird eingeschaltet

Sie reden über Probleme: In der Homberger Männerstunde von Pedro Lopez gibt es keine Tabus

Männer die über ihre Probleme sprechen – für sie haben der Remsfelder Hans-Otto Falk und Physiotherapeut Pedro Lopez die Männerstunde ins Leben gerufen. Einmal die Woche treffen sich Männer aus dem gesamten Kreis in Homberg.
Sie reden über Probleme: In der Homberger Männerstunde von Pedro Lopez gibt es keine Tabus

Aus altem Holz: Homberger Rolf Thiele baut Bänke für seine Kirchengemeinde

Aus Holzresten, die bei einer Hausrenovierung übrig geblieben sind, hat der Homberger Rolf Thiel zwei Bänke gebaut. Die neuen Sitzgelegenheiten hat der Heimwerker jetzt an seine Kirchengemeinde, die Selbstständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK), übergeben.
Aus altem Holz: Homberger Rolf Thiele baut Bänke für seine Kirchengemeinde

Weihnachtsstück der Kleinen Bühne: "Urmel aus dem Eis" in der Homberger Stadthalle

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres bringt die Kleine Bühne Schwalm-Eder "Urmel aus dem Eis" auf die Bühne in der Homberger Stadthalle. Das Weihnachtsstück wird am 1. und 2. Dezember gespielt.
Weihnachtsstück der Kleinen Bühne: "Urmel aus dem Eis" in der Homberger Stadthalle

Spatenstich für neue dreigruppige Kita in Mardorf – Eröffnung für September 2019 geplant

Baustart in Mardorf: Der Homberger Stadtteil bekommt eine neue Kita. Am vergangenen Freitag erfolgte der Spatenstich für den Bau, der rund 1,7 Millionen Euro kosten soll.
Spatenstich für neue dreigruppige Kita in Mardorf – Eröffnung für September 2019 geplant

Abrissarbeiten auf ehemaligem Ulrich-Areal haben begonnen – Homberger Einkaufszentrum soll 2020 eröffnen

Die Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Areal des Autohauses Ulrich an der Homberger Drehscheibe haben begonnen. Wie der Investor für das geplante Einkaufszentrum bei der Abrissparty bekannt gab, ist die Eröffnung für 2020 geplant.
Abrissarbeiten auf ehemaligem Ulrich-Areal haben begonnen – Homberger Einkaufszentrum soll 2020 eröffnen

Weihnachtsaktion der Tafel gestartet – Wunschbaum in der Homberger Sparkasse

Die Tafel Homberg startet zum zehnten Mal ihre Weihnachtsaktion für Tafelkinder. Der Wunschbaum steht ab sofort in der Kundenhalle der Kreissparkasse in Homberg.
Weihnachtsaktion der Tafel gestartet – Wunschbaum in der Homberger Sparkasse

Brennpunkt Homberger Stadtpark: Stadt will Areal in Abend- und Nachtstunden sperren

Der Homberger Stadtpark hat sich zu einem Brennpunkt für Kriminalität entwickelt. Suff, Drogen und Schlägereien sind hier keine Seltenheit. Die Stadt möchte mit drei gezielten Maßnahmen gegen diese Missstände vorgehen.
Brennpunkt Homberger Stadtpark: Stadt will Areal in Abend- und Nachtstunden sperren

„Zukunft Stadtgrün“: Förderfähige Projekte für Homberg vorgestellt

Die Stadt Homberg wurde Anfang des Jahres in das Förderprogramm "Zukunft Stadtgrün" aufgenommen. In den kommenden zehn Jahren sollen Projekte für den Erhalt städtischer Grünflächen verwirklicht werden. Kürzlich wurden die Projekte vorgestellt. 
„Zukunft Stadtgrün“: Förderfähige Projekte für Homberg vorgestellt

Boss kommt: Möbel-Discounter eröffnet im Frühjahr 2019 Filiale in Dickhaut-Immobilie

Der Möbel-Discounter Boss wird die Dickhaut-Immobilie in Homberg pachten und eine Filiale in der Kreisstadt eröffnen. Geplanter Eröffnungstermin ist das Frühjahr 2019. 
Boss kommt: Möbel-Discounter eröffnet im Frühjahr 2019 Filiale in Dickhaut-Immobilie

Schaurig-schöner Abschluss: Stadtmarketing Homberg zieht positives Fazit für Nachtmarkt-Saison

Die Homberger Nachtmarkt-Saison endete am Donnerstagabend mit einem Halloween-Spezial. Auch in diesem Jahr zieht das Homberger Stadtmarketing ein positives Fazit.
Schaurig-schöner Abschluss: Stadtmarketing Homberg zieht positives Fazit für Nachtmarkt-Saison

Aus ehemaligem Edeka-Laden wird Ferienidyll: Familie Koch erfüllt sich Traum von eigenem Ferienhof in Allmuthshausen

Nach gut neun Monaten ist der Lebenstraum von Julia und Andreas Koch in Erfüllung gegangen. Das Ehepaar hat aus einem ehemaligen Dorf-Edeka in Allmuthshausen einen Ferienhof gemacht.
Aus ehemaligem Edeka-Laden wird Ferienidyll: Familie Koch erfüllt sich Traum von eigenem Ferienhof in Allmuthshausen

Grusel-Spaß in Homberg: Nachtmarkt-Saison endet mit Halloween-Spezial

Der letzte Nachtmarkt in diesem Jahr steht vor der Tür. Am Donnerstag lädt das Homberger Stadtmarketing zum gruseligen Halloween-Spezial ein.
Grusel-Spaß in Homberg: Nachtmarkt-Saison endet mit Halloween-Spezial

Hier spukt es gewaltig! Am Homberger Halloween-Haus von Familie Hampel ist Grusel garantiert

In der Ziegenhainer Straße in Homberg zieht ein Gebäude alle Blicke auf sich: Familie Hampel wohnt im Halloween-Haus. Allein der Vorgarten ist ein Hingucker – er gleicht dem der berühmten Addams Family.
Hier spukt es gewaltig! Am Homberger Halloween-Haus von Familie Hampel ist Grusel garantiert

Von Jugendlichen gestaltet: Betonringe mit Graffiti kennzeichnen künftig Homberger Bahnhofsgebiet

Neun Jugendliche haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und in einem Projekt der Starthilfe sechs Betonringe mit Graffiti gestaltet. Die Ringe sollen das Homberger Bahnhofsgebiet kennzeichnen und verschönern.
Von Jugendlichen gestaltet: Betonringe mit Graffiti kennzeichnen künftig Homberger Bahnhofsgebiet

Konzertkarten gewinnen: Liedermacher Clemens Bittlinger zu Gast in der Homberger Stadthalle

Clemens Bittlinger ist am Freitag, 26. Oktober, mit seinem Programm "Bleibe in Verbindung!" zu Gast in der Homberger Stadthalle. lokalo24.de verlost 2x2 Karten für das Konzert des Liedermachers.
Konzertkarten gewinnen: Liedermacher Clemens Bittlinger zu Gast in der Homberger Stadthalle

Homberg – Archiv