Stefan Mross dankt seinen Fans – und seinen Neidern: emotionale Worte …

Schon jetzt kann Stefan Mross auf eine lange, erfüllte und äußerst erfolgreiche Karriere zurückblicken. Den Grundstein für diese legte der Schlagerstar vor 33 Jahren. Sein Dank …
Stefan Mross dankt seinen Fans – und seinen Neidern: emotionale Worte zum 33-jährigen Bühnenjubiläum
„Riecht schon etwas älter”: Stefan Mross darf bei „Immer wieder sonntags“ echtes Flippers-Sakko anprobieren
„Riecht schon etwas älter”: Stefan Mross darf bei „Immer wieder sonntags“ echtes Flippers-Sakko anprobieren
„Riecht schon etwas älter”: Stefan Mross darf bei „Immer wieder sonntags“ echtes Flippers-Sakko anprobieren
„Immer wieder sonntags“-Fans spotten über Stefan Mross‘ Zuschauerbefragung zu UFOs und Aliens
„Immer wieder sonntags“-Fans spotten über Stefan Mross‘ Zuschauerbefragung zu UFOs und Aliens
„Immer wieder sonntags“-Fans spotten über Stefan Mross‘ Zuschauerbefragung zu UFOs und Aliens
Nicht abgesprochene Zugabe bei „Immer wieder sonntags“: Beatrice Egli bringt Stefan Mross aus dem Konzept
Nicht abgesprochene Zugabe bei „Immer wieder sonntags“: Beatrice Egli bringt Stefan Mross aus dem Konzept
Nicht abgesprochene Zugabe bei „Immer wieder sonntags“: Beatrice Egli bringt Stefan Mross aus dem Konzept
„Was lacht ihr denn so?“: Tumult im „Immer wieder sonntags“-Publikum bringt Stefan Mross aus dem Konzept
Kino & TV

„Was lacht ihr denn so?“: Tumult im „Immer wieder sonntags“-Publikum bringt Stefan Mross aus dem Konzept

Bei „Immer wieder sonntags“ sprachen die Zillertaler Haderlumpen gerade über ihren Abschied aus der Musiklandschaft, da drang lautes Gelächter auf die Bühne. Stefan Mross reagierte kurzzeitig verwirrt. Was vorgefallen war, verstand der verdutzt dreinblickende Schlagerstar selbst nicht so ganz.
„Was lacht ihr denn so?“: Tumult im „Immer wieder sonntags“-Publikum bringt Stefan Mross aus dem Konzept
„Um halb sechs hier“: Anna-Carina Woitschack fährt für „Immer wieder sonntags“ nachts von Berlin nach Rust
Kino & TV

„Um halb sechs hier“: Anna-Carina Woitschack fährt für „Immer wieder sonntags“ nachts von Berlin nach Rust

Anna-Carina Woitschack scheint ihre Prioritäten klar zu setzen: Um bei „Immer wieder sonntags“ ihren Ehemann Stefan Mross als Co-Moderatorin zu unterstützen, reiste die Schlagersängerin noch in der Nacht von Berlin nach Rust. Dort traf sie „erst um halb sechs“ ein – und stand trotzdem wenige Stunden später auf der Bühne.
„Um halb sechs hier“: Anna-Carina Woitschack fährt für „Immer wieder sonntags“ nachts von Berlin nach Rust
Tonpanne bei „Immer wieder sonntags“: Joey Heindle quatscht Anna-Carina Woitschack in die Moderation
Kino & TV

Tonpanne bei „Immer wieder sonntags“: Joey Heindle quatscht Anna-Carina Woitschack in die Moderation

Eigentlich wollte Anna-Carina Woitschack bei „Immer wieder sonntags“ Schlagerlegende Bata Illic abmoderieren, doch die Fernsehzuschauer hörten eine andere Stimme: Joey Heindle quatschte der Co-Moderatorin einfach dazwischen. Auf der Bühne befand er sich zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht.
Tonpanne bei „Immer wieder sonntags“: Joey Heindle quatscht Anna-Carina Woitschack in die Moderation
„Hast du zugehört?“: Stefan Mross scherzt über Körpergröße von Andy Borg bei „Immer wieder sonntags“
Kino & TV

„Hast du zugehört?“: Stefan Mross scherzt über Körpergröße von Andy Borg bei „Immer wieder sonntags“

Auch in diesem Jahr begleitet „Immer wieder sonntags“ die Schlagerfans zum Wochenausklang über die warmen Monate hinweg. Beim Auftakt der 18. Staffel mit Stefan Mross wurde wieder fleißig gesungen und gelacht. Auch, weil der Moderator sich einen kleinen Seitenhieb gegen Andy Borg nicht verkneifen konnte.
„Hast du zugehört?“: Stefan Mross scherzt über Körpergröße von Andy Borg bei „Immer wieder sonntags“
Von „altbacken“ bis „gruseliger Fiebertraum“: „Immer wieder sonntags“ bereits nach Minuten im Netz zerrissen
Kino & TV

Von „altbacken“ bis „gruseliger Fiebertraum“: „Immer wieder sonntags“ bereits nach Minuten im Netz zerrissen

Am 12. Juni kehrte „Immer wieder sonntags“ mit neuen Folgen und einigen Änderungen endlich zurück. Doch der Staffelauftakt von Stefan Mross‘ Schlagershow kam nicht bei allen Zuschauern gut an. Bereits nach wenigen Minuten hatten einige ihr klares Urteil gefällt.
Von „altbacken“ bis „gruseliger Fiebertraum“: „Immer wieder sonntags“ bereits nach Minuten im Netz zerrissen
„Mitten auf einer Baustelle“: Stefan Mross zeigt unfertiges „Immer wieder sonntags“-Set wenige Tage vor Show
Kino & TV

„Mitten auf einer Baustelle“: Stefan Mross zeigt unfertiges „Immer wieder sonntags“-Set wenige Tage vor Show

Bald hat das Warten ein Ende: In wenigen Tagen startet in der ARD die neue Staffel von „Immer wieder sonntags“, doch kurz vor dem Wochenende ist das Set der Schlagershow noch immer nicht ganz fertig. Moderator Stefan Mross verschafft sich derweil einen Überblick auf der „Baustelle“.
„Mitten auf einer Baustelle“: Stefan Mross zeigt unfertiges „Immer wieder sonntags“-Set wenige Tage vor Show
Pannen, Notaufnahme, Emotionen: Die unvergesslichsten „Immer wieder sonntags“-Momente
Kino & TV

Pannen, Notaufnahme, Emotionen: Die unvergesslichsten „Immer wieder sonntags“-Momente

2005 übernahm Stefan Mross die Moderation von „Immer wieder sonntags“. Seitdem ist die Schlagershow ein wöchentlicher Fixpunkt für viele Fans. Für uns Anlass genug, nochmal auf die besten „Immer wieder sonntags“-Momente zurückzublicken.
Pannen, Notaufnahme, Emotionen: Die unvergesslichsten „Immer wieder sonntags“-Momente
Mehr Pop statt Schlager, neue Bühne und neuer Ort: SWR krempelt „Immer wieder sonntags“ total um
Kino & TV

Mehr Pop statt Schlager, neue Bühne und neuer Ort: SWR krempelt „Immer wieder sonntags“ total um

Die neue Staffel von „Immer wieder sonntags“ mit Moderator Stefan Mross startet im Juni. Der Schlagerstar sendet von einer neuen Kulisse. Auch was die Gäste angeht, wird es Veränderung geben.
Mehr Pop statt Schlager, neue Bühne und neuer Ort: SWR krempelt „Immer wieder sonntags“ total um
Alle „Immer wieder sonntags“-Termine bereits ausverkauft: Stefan Mross will Kartenkontingent erhöhen
Kino & TV

Alle „Immer wieder sonntags“-Termine bereits ausverkauft: Stefan Mross will Kartenkontingent erhöhen

Für Stefan Mross geht es ab dem 12. Juni bei „Immer wieder sonntags“ endlich wieder los – und wie: Alle zwölf Termine der Schlagershow sind bereits ausverkauft. Dem Volksmusiker reicht das aber noch nicht, er möchte nun ein erhöhtes Kartenkontingent bereitstellen.
Alle „Immer wieder sonntags“-Termine bereits ausverkauft: Stefan Mross will Kartenkontingent erhöhen
Stefan Mross: Cousine und Tante tot - Nun meldet sich die Mutter des Schlager-Stars zu Wort
Leute

Stefan Mross: Cousine und Tante tot - Nun meldet sich die Mutter des Schlager-Stars zu Wort

Ein Mann hat in Österreich zwei Frauen getötet. Dabei handelte es sich offenbar um die Cousine und die Tante von Schlager-Star Stefan Mross. Nun meldet sich seine Mutter zu Wort.
Stefan Mross: Cousine und Tante tot - Nun meldet sich die Mutter des Schlager-Stars zu Wort